• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Haunersdorf  |  02.02.2013  |  10:07 Uhr

Fahrerin (45) gerät in Gegenverkehr

Lesenswert (3) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Bei regenglatter Straße in den Gegenverkehr: Die Fahrerin dieses Opels hatte Glück und trug nur mittelschwere Verletzungen davon.  − Foto: Luderer-Ostner

Bei regenglatter Straße in den Gegenverkehr: Die Fahrerin dieses Opels hatte Glück und trug nur mittelschwere Verletzungen davon.  − Foto: Luderer-Ostner

Bei regenglatter Straße in den Gegenverkehr: Die Fahrerin dieses Opels hatte Glück und trug nur mittelschwere Verletzungen davon.  − Foto: Luderer-Ostner


Am Freitagabend geriet eine 45-Jährige gegen 18.30 Uhr auf der B 20 zwischen Haunersdorf und Mettenhausen auf die Gegenspur und kollidierte mit einem BMW. Für die Fahrzeuge bedeutete dies Totalschaden, während die Insassen leicht bis mittelschwer verletzt wurden.

Am Abend war die 45-jährige Frau aus dem Landkreis Rottal-Inn mit einem Opel Corsa − aus Simbach kommend − in Richtung Landau unterwegs. Dabei kam sie aus unerfindlichen Gründen von der Spur ab und geriet in den Gegenverkehr. Sie touchierte einen entgegenkommenden BMW mit einem 25-jährigen Mann aus dem Landkreis Mühldorf am Inn hinter dem Steuer. Beide Fahrer hatten angesichts des Beinahe-Frontal-Zusammenstoßes Glück. Dennoch wurden die Unfallverursacherin mit mittelschweren Verletzungen und der BMW-Fahrer mit leichten Verletzungen ins Landauer Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 25 000 Euro. − al



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am

article
647553
Haunersdorf
Fahrerin (45) gerät in Gegenverkehr
Am Freitagabend geriet eine 45-Jährige gegen 18.30 Uhr auf der B 20 zwischen Haunersdorf und Mettenhausen auf die Gegenspur und kollidierte mit einem BMW. Für die Fahrzeuge bedeutete dies Totalschaden, während die Insassen leicht bis mittel
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/647553_Fahrerin-45-geraet-in-Gegenverkehr.html
2013-02-02 10:07:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/02/02/teaser/130202_1008_29_38954477_al_vub20_haunersdorf_iii_teaser.jpg
news



article
647553
Haunersdorf
Fahrerin (45) gerät in Gegenverkehr
Am Freitagabend geriet eine 45-Jährige gegen 18.30 Uhr auf der B 20 zwischen Haunersdorf und Mettenhausen auf die Gegenspur und kollidierte mit einem BMW. Für die Fahrzeuge bedeutete dies Totalschaden, während die Insassen leicht bis mittel
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/647553_Fahrerin-45-geraet-in-Gegenverkehr.html
2013-02-02 10:07:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/02/02/teaser/130202_1008_29_38954477_al_vub20_haunersdorf_iii_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Der Sechserzug ist das Aushängeschild der Gräflichen Brauerei Arco Valley. Trotz des "tragischen Unglücksfalls" soll an den eigenen Rössern festgehalten werden. − Foto: Brauerei

Es ist eine Verkettung unglücklicher Umstände gewesen, die dazu führte, dass vier Pferde der...



Damit nicht der komplette Jahresurlaub draufgeht, hat der amtierende Landrat Werner Bumeder versucht, nur vormittags im Landratsamt alle anfallenden Arbeiten zu erledigen. − Foto: Maile

Wenn der ersteLandrat im Urlaub ist, dann muss der Vize ran: Zweieinhalb Wochen lang hat Werner...



Miteinander sprechen ist für die scheidende Schulamtsdirektorin Angelika Haslbeck (Mitte) das A und O ihrer Arbeit, hier mit ihrer Mitarbeiterin Manuela Behr (r.) und Verena Menigat aus Passau, die ab September an der Grundschule Simbach unterrichten wird. − Foto: Maile

Sie ist eine Lehrerin mit Leib und Seele, und als Leiterin des Schulamtes Dingolfing-Landau hat sie...



Das Schiff aus der Scheune: Das letzte Mal fuhr die Figur vor 25 Jahren im Blumenkorso mit, heuer ist sie wieder dabei. In Christian Obermeiers Scheune wartet das Schiff aus seinen Einsatz. − Foto: Decher

Es sieht noch recht nackt aus, das Schiff, das im Blumenkorso durch Eichendorf segeln soll...



Ab Oktober übernehmen Sabina und Klaus Warmuth den Gasthof "Zum Oberen Krieger" am Oberen Stadtplatz in Landau. − Foto: Decher

Genau ein Jahr, nachdem Familie Sturm den Gasthof "Zum Oberen Krieger" am Oberen Stadtplatz Landaus...





Im angrenzenden Feld waren beide Pkw nach dem Zusammenstoß gelandet. − Fotos: Lengfelder

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montag kurz nach 13 Uhr auf der DGF 24 von Wallersdorf in Richtung...





Der Sechserzug ist das Aushängeschild der Gräflichen Brauerei Arco Valley. Trotz des "tragischen Unglücksfalls" soll an den eigenen Rössern festgehalten werden. − Foto: Brauerei

Es ist eine Verkettung unglücklicher Umstände gewesen, die dazu führte, dass vier Pferde der...



Im angrenzenden Feld waren beide Pkw nach dem Zusammenstoß gelandet. − Fotos: Lengfelder

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montag kurz nach 13 Uhr auf der DGF 24 von Wallersdorf in Richtung...