• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landau  |  01.02.2013  |  16:03 Uhr

Das letzte Babyfoto aus Landau: Die Zeitung sagt Danke!

Lesenswert (3) Lesenswert 4 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Als Dankeschön für 18 Jahre Babyfotos hat Fotograf Manuel Birgmann ein Foto-Mosaik gebastelt.

Als Dankeschön für 18 Jahre Babyfotos hat Fotograf Manuel Birgmann ein Foto-Mosaik gebastelt.

Als Dankeschön für 18 Jahre Babyfotos hat Fotograf Manuel Birgmann ein Foto-Mosaik gebastelt.


Seit 1994 besucht LNP-Fotograf Manuel Birgmann jeden Freitag die Geburtsstation im Krankenhaus Landau und fotografiert die Neugeborenen mit ihren glücklichen Müttern − am Freitag zum vorerst letzten Mal. Denn die Station ist ab sofort geschlossen. Der Schmerz bei allen Beteiligten sitzt tief: Trotz der Protestrufe aus der Bevölkerung ist die Geburtsstation nun tot. Der Arbeitsplatz, in den jahrelang das Herzblut zahlreicher Menschen geflossen ist.

Kinderkrankenschwester Larissa Hochwimmer hat Tränen in den Augen, als sie dem letzten echten Landauer Baby für das Foto den "Geboren in Landau"-Button an den Strampler heftet. Dass die Geburtsstation wieder reaktiviert wird, glauben sie und ihre Kolleginnen nicht.

Auch die Heimatzeitung bedauert, dass es mit dem Ende der Geburtsstation auch die Rubrik "Menschenskinder" künftig wohl nicht mehr geben wird. "Es hat zu den schönen Seiten meines Berufs gehört, die Babys zu fotografieren", bestätigt Manuel Birgmann. Die LNP sagt Danke für 18 Jahre wunderschöner Fotomomente, in denen tausende Kinder auf der Landauer Geburtshilfe das Licht der Welt erblickten.
 − mboMehr dazu lesen Sie am Samstag, 2. Februar, in der Landauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am

article
646647
Landau
Das letzte Babyfoto aus Landau: Die Zeitung sagt Danke!
Seit 1994 besucht LNP-Fotograf Manuel Birgmann jeden Freitag die Geburtsstation im Krankenhaus Landau und fotografiert die Neugeborenen mit ihren glücklichen Müttern − am Freitag zum vorerst letzten Mal. Denn die Station ist ab sofort gesc
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/646647_Das-letzte-Babyfoto-aus-Landau-Die-Zeitung-sagt-Danke.html
2013-02-01 16:03:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/02/01/teaser/130201_1601_29_38950444_mb_babys1_teaser.jpg
news



article
646647
Landau
Das letzte Babyfoto aus Landau: Die Zeitung sagt Danke!
Seit 1994 besucht LNP-Fotograf Manuel Birgmann jeden Freitag die Geburtsstation im Krankenhaus Landau und fotografiert die Neugeborenen mit ihren glücklichen Müttern − am Freitag zum vorerst letzten Mal. Denn die Station ist ab sofort gesc
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/646647_Das-letzte-Babyfoto-aus-Landau-Die-Zeitung-sagt-Danke.html
2013-02-01 16:03:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/02/01/teaser/130201_1601_29_38950444_mb_babys1_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Der Sechserzug ist das Aushängeschild der Gräflichen Brauerei Arco Valley. Trotz des "tragischen Unglücksfalls" soll an den eigenen Rössern festgehalten werden. − Foto: Brauerei

Es ist eine Verkettung unglücklicher Umstände gewesen, die dazu führte, dass vier Pferde der...



Damit nicht der komplette Jahresurlaub draufgeht, hat der amtierende Landrat Werner Bumeder versucht, nur vormittags im Landratsamt alle anfallenden Arbeiten zu erledigen. − Foto: Maile

Wenn der ersteLandrat im Urlaub ist, dann muss der Vize ran: Zweieinhalb Wochen lang hat Werner...



Miteinander sprechen ist für die scheidende Schulamtsdirektorin Angelika Haslbeck (Mitte) das A und O ihrer Arbeit, hier mit ihrer Mitarbeiterin Manuela Behr (r.) und Verena Menigat aus Passau, die ab September an der Grundschule Simbach unterrichten wird. − Foto: Maile

Sie ist eine Lehrerin mit Leib und Seele, und als Leiterin des Schulamtes Dingolfing-Landau hat sie...



Ab Oktober übernehmen Sabina und Klaus Warmuth den Gasthof "Zum Oberen Krieger" am Oberen Stadtplatz in Landau. − Foto: Decher

Genau ein Jahr, nachdem Familie Sturm den Gasthof "Zum Oberen Krieger" am Oberen Stadtplatz Landaus...



Schön kühl ist es auch bei heißen Temperaturen unter der Eiche, findet Helga Stadlbauer, die mit Tochter Luisa und Mann Anton Sporrer dort gerne Zeit verbringt . − Foto: Manuel Birgmann

Früher waren es mal zwei Eichen, die die denkmalgeschützte Hofstelle Engerthal eingerahmt haben...





Im angrenzenden Feld waren beide Pkw nach dem Zusammenstoß gelandet. − Fotos: Lengfelder

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montag kurz nach 13 Uhr auf der DGF 24 von Wallersdorf in Richtung...





Der Sechserzug ist das Aushängeschild der Gräflichen Brauerei Arco Valley. Trotz des "tragischen Unglücksfalls" soll an den eigenen Rössern festgehalten werden. − Foto: Brauerei

Es ist eine Verkettung unglücklicher Umstände gewesen, die dazu führte, dass vier Pferde der...



Im angrenzenden Feld waren beide Pkw nach dem Zusammenstoß gelandet. − Fotos: Lengfelder

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montag kurz nach 13 Uhr auf der DGF 24 von Wallersdorf in Richtung...