• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landau  |  01.02.2013  |  14:11 Uhr

Das Mädle mit dem Päckle wurde seine Liebste

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Glückwunsch zu 65 Jahren Ehe: Bürgermeister Josef Brunner (v. l.) gratulierte Rudolf und Margoth Wirth. Auch Landrat Heinrich Trapp überbrachte die besten Wünsche.  − Foto: Birgmann

Glückwunsch zu 65 Jahren Ehe: Bürgermeister Josef Brunner (v. l.) gratulierte Rudolf und Margoth Wirth. Auch Landrat Heinrich Trapp überbrachte die besten Wünsche.  − Foto: Birgmann

Glückwunsch zu 65 Jahren Ehe: Bürgermeister Josef Brunner (v. l.) gratulierte Rudolf und Margoth Wirth. Auch Landrat Heinrich Trapp überbrachte die besten Wünsche.  − Foto: Birgmann


Ein Kalender und ein paar selbst gestrickte Socken waren der Anfang ihrer Liebe. Er war im Kriegsdienst, sie schickte dem flüchtigen Bekannten ein Päckchen an die Front. Das war der Beginn von 65 Jahren Liebe. Margoth und Rudolf Wirth feierten ihre Eiserne Hochzeit. "Das Schönste ist, dass wir uns haben", sind sich einig. Landrat Heinrich Trapp und Bürgermeister Josef Brunner gratulierten.

Die beiden gebürtigen Würzburger − er wird demnächst 89, sie ist 86 Jahre alt − leben seit Anfang der 50er Jahre in der Bergstadt. Ihren sympathisch-fränkischen Dialekt haben sie behalten. Als das "Mädle mit dem Päckle" hat Rudolf Wirth seine Frau lieben gelernt. Als der gelernte Flurbereinigungstechniker für den zweiten Weltkrieg an die Front gerufen wurde, kannte er Margoth Wirth nur flüchtig aus der Nachbarschaft. Auch als ihn 1944 in Russland ein Päckchen erreichte, wusste er nicht, wer ihn mit einem Kalender und einem Paar selbstgestrickten Socken überraschen möchte. Im September 1945 kehrte er zurück nach Würzburg. Ein Jahr später verliebten sich die beiden ineinander.  − mboMehr dazu lesen Sie am Samstag, 2. Februar, in der Landauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
646591
Landau
Das Mädle mit dem Päckle wurde seine Liebste
Ein Kalender und ein paar selbst gestrickte Socken waren der Anfang ihrer Liebe. Er war im Kriegsdienst, sie schickte dem flüchtigen Bekannten ein Päckchen an die Front. Das war der Beginn von 65 Jahren Liebe. Margoth und Rudolf Wirth feierten i
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/646591_Das-Maedle-mit-dem-Paeckle-wurde-seine-Liebste.html?em_cnt=646591
2013-02-01 14:11:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/02/01/teaser/130201_1410_29_38945419_mb_eiserne_wirth_12_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











Die Kinderplanschbecken im Eichendorfer Freibad werden saniert. Unter anderem soll die Wasserqualität durch den Einbau eines neuen Schwallwasserbehälters verbessert werden. − Foto: Birgmann

Die Wasserbeschaffenheit im Kinderplanschbecken des Freibads muss verbessert werden...



Die heutigen Stimmen des Buena Vista Social Club: Carlos Calunga und Idania Valdés. − Foto: Birgmann

Aus dem einstigen Jazzfestival "Jazz an der Donau" ist im neuen Konzept des umbenannten Festivals...



Ein Techniker durch und durch: Klaus Seufzger alias "DD4SK" funkt an guten Tagen bis in die USA. − Fotos: Weidemann

"Charly Brown 12" krabbelt über das Garagendach. Ziegel knirschen, Moosballen lösen sich und rollen...



−Symbolfoto: Jäger

Unglaublicher Vorfall im Landkreis Dingolfing-Landau: In Frontenhausen hat ein Autofahrer einen...



Möchten nicht mehr ohne einander: Fundkatze Trixie und ihre Retterin Sabrina Juschin. − Foto: Schlierf

Eigentlich hat es Sabrina Juschin gut gemeint, als sie vor einigen Wochen in Münchsdorf bei Roßbach...





Möchten nicht mehr ohne einander: Fundkatze Trixie und ihre Retterin Sabrina Juschin. − Foto: Schlierf

Eigentlich hat es Sabrina Juschin gut gemeint, als sie vor einigen Wochen in Münchsdorf bei Roßbach...



−Symbolfoto: Jäger

Unglaublicher Vorfall im Landkreis Dingolfing-Landau: In Frontenhausen hat ein Autofahrer einen...



Wegen überhöhter Geschwindigkeit entstand bei einem Auffahrunfall auf der A 92 ein Sachschaden von rund 10000 Euro. Zwei Personen wurden leicht verletzt. − Foto: Manuel Birgmann

Nach einem Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen am Donnerstag auf der A92 bildete sich...



Ein Bulldog ist am Samstagnachmittag auf der B20 bei Landau mit einem Auto zusammengestoßen. - Foto: FD

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstagnachmittag auf der B20 bei Landau ereignet...



 - Foto: FD

Ein 20-jähriger Autofahrer schwebt nach einem Unfall auf der A92 bei Landau in Lebensgefahr...