• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landau  |  31.01.2013  |  16:03 Uhr

Vater schmeißt im Suff Spiegel nach Tochter

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Familienstreit: Im Landauer Amtsgericht muss sich ein Vater der Anklage seiner Tochter stellen.

Familienstreit: Im Landauer Amtsgericht muss sich ein Vater der Anklage seiner Tochter stellen.

Familienstreit: Im Landauer Amtsgericht muss sich ein Vater der Anklage seiner Tochter stellen.


Als großes Häufchen Elend fand sich ein 36-jähriger Vater am Mittwochmorgen vor Richter Hans Erich Pieringer im Amtsgerichtssaal wieder: Kopfschüttelnd, murmelnd und das Gesicht eine Maske aus Gram. Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung lauteten die Anklagepunkte. Und die, die ihm diese Taten vorwarf, war die eigene Tochter − angereist mit ihrer Mutter aus Berlin. Die 15-Jährige betrat auch gleich als erste Zeugin den Saal und schilderte − nach übereinstimmender Meinung des Richters und Verteidigers, ungewohnt frei und sachlich − was sich im Juli 2012 im Haus ihrer Großeltern in Dingolfing zugetragen hatte.

Die Tochter habe im Wohnzimmer der Großeltern mit ihrem "besten Freund" am Computerbildschirm via Videotelefonie gesprochen. Dieser war auf dem Computerbildschirm mit freiem Oberkörper zu sehen. Ein Bekannter des Vaters, der mit diesem in der Anliegerwohnung des Hauses trank, habe sich zu ihr gesetzt und gefragt, ob sie sich nicht zu den beiden gesellen wolle. Darauf habe sie verneint, während der Freund des Vaters diesem berichtete, seine Tochter telefoniere "mit einem Nackerten". Wutentbrannt sei nun ihr Vater in den Raum gestürzt und habe sie angeschrien. Im Laufe der Rangeleien habe er auch einen Friseur-Spiegel geworfen. − weiMehr dazu lesen Sie in ihrer Landauer Neuen Presse vom Freitag, 1. Februar.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am







Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Der Deggendorfer Standort des Donau-Isar-Klinikums. − Foto: Archiv Binder

130 Stellen hat das Donau-Isar-Klinikum in den vergangenen beiden Jahren abgebaut...



Ein letzter prüfender Blick: Gudula und Christoph Lermer haben die Bilder von Doris-Felicitas Wihr ausgewählt und in drei Räumen in Schloss Wildthurn aufgehängt. Die Vernissage und damit der Auftakt zu den Kunsttagen findet am kommenden Samstag statt. − Foto: Maile

Es ist Hochsommer – und damit Zeit für die Kunsttage von Familie Lermer auf Schloss Wildthurn...



Den feierlichen Richtspruch für den Anbau an der Viktor-Karell-Realschule sprachen Zimmerermeister Florian Brandl (l.) und sein Kollege Michael Haufellner. − Foto: Birgmann

An der Viktor-Karell-Realschule entsteht eine komplett neue Schule – nämlich das Gebundene...



Die "Bellamy Brothers" spielen am 29. August in Pöcking ihr einziges Konzert in Süddeutschand. Die LNP verlost Freikarten und ein Treffen mit den Musiklegenden. − Foto: LNP

Das Original kommt nach Niederbayern und die Leser der LNP können mit dabei sein...



Ausbildungsvorbereitung für junge Asylbewerber und Flüchtlinge, das haben (v.l.) Hans Haider, Reiner Sagstetter, Heinrich Trapp und Andreas Wimbauer vorgestellt. − Foto: Birgmann

Junge Asylbewerber und Flüchtlinge bekommen im Landkreis eine Chance, deutsch zu lernen und sich auf...





Der Deggendorfer Standort des Donau-Isar-Klinikums. − Foto: Archiv Binder

130 Stellen hat das Donau-Isar-Klinikum in den vergangenen beiden Jahren abgebaut...