• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Unterhollerau  |  28.01.2013  |  14:46 Uhr

Mercedes prallt gegen Baum − Dingolfinger schwer verletzt

Lesenswert (5) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






 − Foto: fib/JK

 − Foto: fib/JK

 − Foto: fib/JK


Am Montagvormittag gegen 10.15 Uhr ereignete sich zwischen Kronberg und Oberschellhart im Landkreis Dingolfing-Landau ein Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines Mercedes E-Klasse Kombi schwer verletzt wurde. Der Dingolfinger kam aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Auto auf den Seitenstreifen der Fahrbahn. Der Mercedes riss ein Verkehrszeichen sowie eine größere Baumwurzel um, wurde einmal herumgeschleudert und prallte mit der vorderen Fahrerseite gegen einen Baum. Teile des Wagens waren über eine größere Fläche verteilt. Die Rettung des Verletzten gestaltete sich technisch sehr schwierig und aufwändig.

Der Mann erlitt massive Verletzungen im Beinbereich und wurde eingeklemmt. Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in eine ostbayerische Klinik. An der Einsatzstelle waren neben zwei Sanka, einen Notarztwagen, drei Feuerwehrfahrzeuge der Dingolfinger und Lengthaler Feuerwehr sowie die Polizei. Während der Bergungsarbeiten war die Staatsstraße 2111 zwischen Unterhollerau und Mengkofen komplett gesperrt. Insgesamt waren 40 Feuerwehrmänner im Einsatz. Weitere Fahrzeuge waren nicht am Unfall beteiligt. − kx








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
642800
Unterhollerau
Mercedes prallt gegen Baum − Dingolfinger schwer verletzt
Am Montagvormittag gegen 10.15 Uhr ereignete sich zwischen Kronberg und Oberschellhart im Landkreis Dingolfing-Landau ein Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines Mercedes E-Klasse Kombi schwer verletzt wurde. Der Dingolfinger kam aus bislang ungeklä
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/642800_Mercedes-prallt-gegen-Baum-Dingolfinger-schwer-verletzt.html?em_cnt=642800
2013-01-28 14:46:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/28/teaser/130128_1445_29_38904732_fib_vu_mengkofen_0007_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











− Foto: Birgmann

Dem Sturm nicht Stand hielt am Dienstagnachmittag ein Lkw-Gespann auf der A92 bei Wallersdorf...



Für sein Eingreifen wurde Georg Selmer (Mitte) eine öffentliche Anerkennung ausgesprochen. Bundestagsabgeordneter Matthäus Strebl (v.l.), Landrat Heinrich Trapp, Marianne Selmer und Bürgermeister Peter Eisgruber-Rauscher gratulierten zu der Auszeichnung. − Foto: Birgmann

Dieser Mann hat ein Leben gerettet: Georg Selmer ging mit seiner Frau Marianne im Oktober 2014...



Tiere im Zirkus, vor allem Wildtiere, sind umstritten. Bei seinem Gastspiel in Landau wird der Circus Krone unter anderem Martin Lacey jr. mit seinen Raubkatzen präsentieren. Für das Aktionsbündnis "Tiere gehören zum Circus" ist das für die Bürger eine gute Gelegenheit einen Zirkus zu sehen, der bei der Tierhaltung Maßstäbe setzt. − Foto: Circus Krone

Tiere im Zirkus, vor allem Wildtiere, sind ein heiß diskutiertes Thema. Für die Einen gehören sie...



Die Vertreter der Chöre aus den Landkreisen Dingolfing-Landau und Rottal-Inn haben sich in Eichendorf getroffen. − Foto: LNP

Die Chöre der Landkreise Dingolfing-Landau und Rottal-Inn haben sich am Donnerstag zu ihrem...



Der Maschendrahtzaun (rechts) und die Hecke kommen weg, der Sandkasten wird versetzt und so entstehen rund um das Feuerwehrhaus zusätzliche Parkplätze. − Foto: al

Detailliert legte Bürgermeister Helmut Steininger am Montagabend den Bürgern Zahlen...





Tiere im Zirkus, vor allem Wildtiere, sind umstritten. Bei seinem Gastspiel in Landau wird der Circus Krone unter anderem Martin Lacey jr. mit seinen Raubkatzen präsentieren. Für das Aktionsbündnis "Tiere gehören zum Circus" ist das für die Bürger eine gute Gelegenheit einen Zirkus zu sehen, der bei der Tierhaltung Maßstäbe setzt. − Foto: Circus Krone

Tiere im Zirkus, vor allem Wildtiere, sind ein heiß diskutiertes Thema. Für die Einen gehören sie...



Der heiße Draht: Digitalfunk soll die Funkstandarts der Feuerwehr verbssern und wird von der Regierung unterstützt. − Foto: Archiv LNP

Abhörsicher und mit deutlich besserer Empfangsqualität können sich Einsatzkräfte der Freiwilligen...





− Foto: Birgmann

Dem Sturm nicht Stand hielt am Dienstagnachmittag ein Lkw-Gespann auf der A92 bei Wallersdorf...