• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Doppeltes Pech hatte am Freitag eine Simbacherin: Sie hat bei einem Unfall gleich zwei Fahrzeuge gerammt.  − Foto: Schuder

Doppeltes Pech hatte am Freitag eine Simbacherin: Sie hat bei einem Unfall gleich zwei Fahrzeuge gerammt.  − Foto: Schuder

Doppeltes Pech hatte am Freitag eine Simbacherin: Sie hat bei einem Unfall gleich zwei Fahrzeuge gerammt.  − Foto: Schuder


Glimpflich endete am Freitagnachmittag ein Verkehrsunfall in Fränkendorf bei Ruhstorf. Zwei Autos und ein Kleinbus waren darin verwickelt. Laut Schilderung der an den Unfallort gerufenen Polizei Landau war ein Mann aus Marklkofen mit seinem Mercedes aus Richtung Simbach kommend auf dem Weg geradeaus durch Fränkendorf. An einer Kreuzung wollte eine 26-jährige Simbacherin mit ihrem Opel auf die übergeordnete Straße auffahren und nahm dem Marklkofener die Vorfahrt.

Dabei hatte die junge Frau gleich doppeltes Pech: Wie die Polizei den Unfall beschreibt, soll sie noch versucht haben, mit ihrem Wagen zurückzuweichen. Den Zusammenstoß mit dem Mercedes konnte sie dadurch nicht verhindern, rammte aber zusätzlich noch einen Kleinbus hinter ihr. Busfahrer und Fahrgäste kamen mit dem Schrecken davon. Die Simbacherin und der Mercedes-Fahrer aus Marklkofen wurden laut Polizei leicht verletzt. Ein Rettungsdienst musste jedoch nicht alarmiert werden. Den Schaden an den drei beteiligten Fahrzeugen schätzt die Landauer Polizei vorläufig auf rund 20 000 Euro.  − ska








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
640880
Ruhstorf
Bei einem Unfall zwei Fahrzeuge gerammt
Glimpflich endete am Freitagnachmittag ein Verkehrsunfall in Fränkendorf bei Ruhstorf. Zwei Autos und ein Kleinbus waren darin verwickelt. Laut Schilderung der an den Unfallort gerufenen Polizei Landau war ein Mann aus Marklkofen mit seinem Mercedes
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/640880_Bei-einem-Unfall-zwei-Fahrzeuge-gerammt.html?em_cnt=640880
2013-01-25 15:46:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/25/teaser/130125_1544_29_38878441_pra_unfall_nine_007_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











− Foto: Archiv Albrecht

Am Sonntag gegen 15 Uhr schoss ein 39-jähriger Schütze mit seinem Jagdgewehr auf der Schießbahn...



Ausschnitt aus dem Musikvideo. −Screenshot: YouTube/Dorfrocker Official

Die Dorfrocker haben einen ihrer neuen Songs dem schönen Städtchen Dingolfing gewidmet...



Ortstermin für den Bauausschuss: Rechts die Rodungsfläche und die Aufschüttung zu einem städtischen Graben hin, der auch als Biotop kartiert ist, im Hintergrund die Betonbodenplatte und der gewaltige Kragarm-Regal-Anbau an den (verdeckten) denkmalgeschützten Lokschuppen. − Foto: Maile

Die Ansiedlung eines Jungunternehmers am Bahnhofsgelände bereitet der Stadt Sorgen: Wie berichtet...



Ein Teil der bei der VdK-Muttertagsfeier geehrten Mitglieder. − Foto: Schwarzmeier

Der VdK wird sich künftig nicht mehr an Auszügen beteiligen. Grund ist die Vereinsfahne...



Zu seinem 90. Wiegenfest gratulierten Bürgermeister Dr. Helmut Steininger (re.) und Heimleiterin Angelica Bauer (li.) sowie seine Familie Otto Eichholz. − Foto: Schwarzmeier

Seine Kinder und Enkel nennen ihn liebevoll Otti. Er war manchmal der Chauffeur von Uschi Glas...





Franz Meindl vom Bund Naturschutz freut sich, dass der seltene Schwarze Grubenlaufkäfer in Zeholfing vorkommt. − Foto: has

Die Zeholfinger haben eine berühmten, weil raren Mitbürger: den Schwarzen Grubenlaufkäfer...



− Foto: Archiv Albrecht

Am Sonntag gegen 15 Uhr schoss ein 39-jähriger Schütze mit seinem Jagdgewehr auf der Schießbahn...



Ausschnitt aus dem Musikvideo. −Screenshot: YouTube/Dorfrocker Official

Die Dorfrocker haben einen ihrer neuen Songs dem schönen Städtchen Dingolfing gewidmet...





Ein Teil der bei der VdK-Muttertagsfeier geehrten Mitglieder. − Foto: Schwarzmeier

Der VdK wird sich künftig nicht mehr an Auszügen beteiligen. Grund ist die Vereinsfahne...