• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Gut gelaunt wurde MdEP Dr. Angelika Niebler (M.) von (v.l.) MdL Erwin Huber, Dr. Johanna Auerbeck sowie (v.r.) Bürgermeister Josef Brunner und MdB Max Straubinger begrüßt.  − Foto: Maile

Gut gelaunt wurde MdEP Dr. Angelika Niebler (M.) von (v.l.) MdL Erwin Huber, Dr. Johanna Auerbeck sowie (v.r.) Bürgermeister Josef Brunner und MdB Max Straubinger begrüßt.  − Foto: Maile

Gut gelaunt wurde MdEP Dr. Angelika Niebler (M.) von (v.l.) MdL Erwin Huber, Dr. Johanna Auerbeck sowie (v.r.) Bürgermeister Josef Brunner und MdB Max Straubinger begrüßt.  − Foto: Maile


Wenn die CSU zum Neujahrsempfang lädt, dann gehört es zur Tradition, dass die Ortsvorsitzende einen Jahresrückblick hält − so war es auch am Donnerstagabend in der Stadthalle. "Wir sind alle auf lebendige Kommunen angewiesen", war dabei eine Kernaussage von Dr. Johanna Auerbeck.

Auch ihre Heimatstadt habe 2012 bewiesen, das die Landauer zusammenstehen, wenn es darauf ankomme. Als Beleg gilt ihr die privat organisierte Lichter- und Menschenkette für den Erhalt der Geburtshilfe am Krankenhaus. Aber die Medizinerin nahm die Bürger auch in die Pflicht: "Eine noch größere Solidarität wäre, wenn man es in geeigneten Fällen auch als Patient aufsuchen würde."

Die anschließende Festrede hielt die Europa-Abgeordnete und Landesvorsitzende der Frauen-Union, Dr. Angelika Niebler. − tomMehr dazu in der Landauer Neuen Presse vom Freitag, 25. Januar.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am







Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Der Deggendorfer Standort des Donau-Isar-Klinikums. − Foto: Archiv Binder

130 Stellen hat das Donau-Isar-Klinikum in den vergangenen beiden Jahren abgebaut...



Auf Wiedersehen und alles Gute: (v.l.) Josef Thomys, Bernhard Hobelsberger und Maria Weinzierl (v.l.) sowie Stadtpfarrer Christian Kriegbaum (re.) verabschiedeten Pfarrvikar Dr. Joseph Peedikaparambil. − Foto: Schwarzmeier

Der Pfarrverband hat am Sonntagabend seinen Pfarrvikar Dr. Joseph Peedikaparambil mit einem...



Fast 200 Eicher-Freunde waren nach Ganacker gekommen. − Foto: Luderer-Ostner

Eicher-Bulldogs sind unverwüstlich – genauso wie ihre Anhänger. Knapp 200 Traktoren und ihre...



Den feierlichen Richtspruch für den Anbau an der Viktor-Karell-Realschule sprachen Zimmerermeister Florian Brandl (l.) und sein Kollege Michael Haufellner. − Foto: Birgmann

An der Viktor-Karell-Realschule entsteht eine komplett neue Schule – nämlich das Gebundene...



Zahlreiche Ehrungen gab es für 25 Jahre und 40 Jahre Treue zum Radfahrerverein. − Foto: Luderer-Ostner

Der Radfahrerverein "Wanderlust" Ganacker feierte am Wochenende das 110-jährige Bestehen...





Der Deggendorfer Standort des Donau-Isar-Klinikums. − Foto: Archiv Binder

130 Stellen hat das Donau-Isar-Klinikum in den vergangenen beiden Jahren abgebaut...