• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landau/Dingolfing  |  24.01.2013  |  14:36 Uhr

Gartler wollen die Bienen retten

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Kreisvorsitzender Alois Schrögmeier (v.l.) und Gartenfachberater Andreas Kinateder ehrten Harry Detterbeck und Gerhard Grassinger für ihr Engagement.  − Foto: Schwarzmeier

Kreisvorsitzender Alois Schrögmeier (v.l.) und Gartenfachberater Andreas Kinateder ehrten Harry Detterbeck und Gerhard Grassinger für ihr Engagement.  − Foto: Schwarzmeier

Kreisvorsitzender Alois Schrögmeier (v.l.) und Gartenfachberater Andreas Kinateder ehrten Harry Detterbeck und Gerhard Grassinger für ihr Engagement.  − Foto: Schwarzmeier


Jeder zehnte Landkreisbürger, derzeit 9395 Menschen, ist Mitglied in einem der 53 Gartenbauvereine im Landkreis. Bei der Versammlung des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege am Mittwoch im Gasthaus Schachtner freute sich Kreisvorsitzender Alois Schrögmeier über den stetigen Mitgliederzuwachs. "Die große Akzeptanz der Gartenbauvereine in unserer Gesellschaft ist Verpflichtung und Auftrag, sich weiterhin für Natur, Umwelt und Lebensqualität einzusetzen".

Kreisvorsitzender Alois Schrögmeier stellte die Gemeinschaftsaktion "Rettet die Bienen" vor. Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege führt gemeinsam mit dem Kreisverband der Imker und der VR-Bank Dingolfing-Landau dieses Projekt zum Schutze der Bienen durch. So sollen Sämereien und Pflanzen ausgegeben werden, um Bienen eine Nahrungsquelle zu bieten. − hasMehr dazu in der Landauer Neuen Presse vom Freitag, 25. Januar.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
639873
Landau/Dingolfing
Gartler wollen die Bienen retten
Jeder zehnte Landkreisbürger, derzeit 9395 Menschen, ist Mitglied in einem der 53 Gartenbauvereine im Landkreis. Bei der Versammlung des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege am Mittwoch im Gasthaus Schachtner freute sich Kreisvorsitzend
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/639873_Gartler-wollen-die-Bienen-retten.html?em_cnt=639873
2013-01-24 14:36:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/24/teaser/130124_1434_29_38865970_has_garten_3_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











−Symbolfoto: PNP

Ein 18-jähriger Fahranfänger hat am Sonntag in Dingolfing einen Verkehrsunfall mit hohem Schaden...



Einstimmig in den Ämtern bestätigt wurden die Kommandanten Franz Streifeneder (3.v.r.) und sein Stellvertreter Manuel Aumüller (3.v.l.). Es gratulierten 2. Vorstand Kurt Eckl (v.l.), KBM Alois Gamsreiter, Bürgermeister Helmut Steininger und Vorstandsvorsitzender Alois Streifeneder. − Foto: al

Bei 108 Einsätzen leisteten 1788 Mann 1807 Einsatzstunden. Werden Ausbildung, Wartung...



Koordinator Erich Klendauer (v.r.), Irene Thalhammer und Bürgermeister Dr. Helmut Steininger informierten beim Treffen des Asylhelferkreises. − Foto: Luderer-Ostner

Zwei wichtige Themen brennen dem ehrenamtlichen Asylhelferkreis unter den Nägeln: Wohnungen und...



Die Firmlinge hatten sich für ihr Passionsspiel verkleidet. − Foto: ul

Mit Palmbuschn in den Händen stimmten sich die Gläubigen der Pfarrei St. Maria auf die Feier des...



Für ihr geleistetes Ehrenamt bedankte sich Vorsitzender Josef Reithmaier (links) bei Christian Preu, Hannelore Friebl, Gisela Sandner und Elfi Ruhland. − Fotos: Luderer-Ostner

Auf ein ereignisreiches Vereinsjahr hat der Obst- und Gartenbauverein Kammern am Donnerstagabend bei...





Der heiße Draht: Digitalfunk soll die Funkstandarts der Feuerwehr verbssern und wird von der Regierung unterstützt. − Foto: Archiv LNP

Abhörsicher und mit deutlich besserer Empfangsqualität können sich Einsatzkräfte der Freiwilligen...