• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.03.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landau  |  23.01.2013  |  18:00 Uhr

Hier wird der Arbeitsalltag zur Ekelprüfung

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Dort unten sammelt sich der Dreck. Wenn die Pumpe verstopft, muss Günter Hofbauer sie von Hand reinigen.  − Foto: Birgmann

Dort unten sammelt sich der Dreck. Wenn die Pumpe verstopft, muss Günter Hofbauer sie von Hand reinigen.  − Foto: Birgmann

Dort unten sammelt sich der Dreck. Wenn die Pumpe verstopft, muss Günter Hofbauer sie von Hand reinigen.  − Foto: Birgmann


Sie baden in Kakerlaken, essen Tierhoden und kämpfen sich im Wettlauf mit den Ratten durch den Dreck − und ein Millionenpublikum ist begeistert davon. Was derzeit all abendlich im RTL Dschungelcamp "Ich bin ein Star. Holt mich hier raus" über den Bildschirm flattert, ist Unterhaltung. Einige Menschen erleben aber auch in der Realität Dinge, die bei Zartbesaiteten Übelkeit hervorrufen könnten. Die LNP hat zwei Menschen besucht, die dankenswerterweise jeden Tag im Dienste der Allgemeinheit das Grausen überwinden.

So zum Beispiel Kläranlagen-Leiter Günter Hofbauer. Der Härtefall, der ihn und seine Kollegen treffen kann, sind verstopfte Pumpen an den Pumpstationen. Diese müssen von Hand gereinigt werden. Zum Vorschein kommt dabei alles, was von Bürgern durch die Abwasserrohre gejagt wird. Judith Tiel ist für die Reinigung der öffentlichen Toiletten in der Fleischgasse zuständig. Sie macht ihre Arbeit gern, manchmal aber findet sie Zustände vor, die Übelkeit in ihr aufsteigen lassen.  − mboDie komplette Geschichte lesen Sie am Donnerstag, 24. Januar, in der Landauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
639066
Landau
Hier wird der Arbeitsalltag zur Ekelprüfung
Sie baden in Kakerlaken, essen Tierhoden und kämpfen sich im Wettlauf mit den Ratten durch den Dreck − und ein Millionenpublikum ist begeistert davon. Was derzeit all abendlich im RTL Dschungelcamp "Ich bin ein Star. Holt mich hier raus" ü
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/639066_Hier-wird-der-Arbeitsalltag-zur-Ekelpruefung.html
2013-01-23 18:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/23/teaser/130123_1647_29_38856949_mb_klaeranlage_3_teaser.jpg
news



Anzeige








Anzeige











−Symbolbild: dpa

Ein maskierten Mann hat am Freitagabend einen Supermarkt in Wallersdorf (Landkreis...



Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke (l.) zeichnet den Landauer Prof. Walter Homolka (r.) mit dem Verdienstorden aus. − Foto: brandenburg.de

Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke (l.) hat am gestrigen Freitag dem Rabbiner und...



Förster Christian Kleiner hat einen Baum ausgesucht, in diesem Fall eine Buche, die die passende Höhe besitzt, um begutachtet zu werden. Die Daten werden sofort im Laptop erfasst. − Foto: Birgmann

Alle drei Jahre wird in ganz Bayern in den Wäldern stichpunktartig nachgeschaut...



Udo Egleder und Birgit Dethlefsen informierten Vertreter von Sportvereinen aus ganz Niederbayern über die Chancen, die sich aus einer Zusammenarbeit mit Ganztagesschulen ergeben. − Foto: Schwarzmeier

Immer mehr Ganztagsschulen bestimmen die Bildungslandschaft und immer mehr Sportvereine entscheiden...



Das Wohnhaus an der Fischergasse 5 in Landau dient künftig 17 Asylbewerbern als Unterkunft. Laut Bürgermeister Dr. Helmut Steininger kommen diese aus Syrien und dem Kosovo. − Foto: Birgmann

17 Asylbewerber ziehen in den nächsten Tagen in Landau ein – und zwar an die Fischergasse 5...





−Symbolfoto: Archiv PNP

Einen dicken Fang machten Beamte der Polizeiinspektion Dingolfing am Sonntag...



So sieht der Plan für das "neue" Freibad aus. Beide Becken sollen saniert werden. − Foto: Markt Eichendorf

Die Sanierung des Freibads war am Montagabend ein weiteres Mal Thema im Eichendorfer Gemeinderat...



Förster Christian Kleiner hat einen Baum ausgesucht, in diesem Fall eine Buche, die die passende Höhe besitzt, um begutachtet zu werden. Die Daten werden sofort im Laptop erfasst. − Foto: Birgmann

Alle drei Jahre wird in ganz Bayern in den Wäldern stichpunktartig nachgeschaut...



−Symbolbild: dpa

Ein maskierten Mann hat am Freitagabend einen Supermarkt in Wallersdorf (Landkreis...