• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Alle Aktiven wurden zu einer Zugabe aufgefordert.  − Fotos: Bauer

Alle Aktiven wurden zu einer Zugabe aufgefordert.  − Fotos: Bauer

Alle Aktiven wurden zu einer Zugabe aufgefordert.  − Fotos: Bauer


Samstagabend, Sportlerball des SV Ganacker im Gasthaus Moser, kurz vor 21 Uhr: Normalerweise wartet der Veranstalter bei einem Faschingsball um diese Zeit sehnsüchtig auf die letzten Gäste, damit sich der Saal endlich füllt und die Ausgaben einigermaßen gedeckt sind. Auch in Ganacker hat man diese Zeiten schon miterlebt, doch was sich am Samstag abspielte, war trotz mittlerweile fast 40-jährigem Vereinsbestehen noch nicht da gewesen. Der Saal war schon zu Beginn voll besetzt und es kamen immer noch mehr Gäste, um sich die mittlerweile in ganz Bayern bekannte Partyband "Trixi und die Partylöwen" nicht entgehen zu lassen.

Mit einem Mix aus Tanz- und Partymusik hatte die Band innerhalb kürzester Zeit mit ihrer musikalischen Professionalität die Gäste auf ihrer Seite. Bei allen Tanz- und Stimmungsrunden war die aufgrund der zahlreichen Gäste immer kleiner werdende Tanzfläche proppenvoll. Neben den vielen Stammgästen waren dieses Jahr auch sehr viele Auswärtige gekommen. Belohnt wurden die Gäste mit einem einzigartigen Showprogramm und einer Vorführung der besten Nummern vergangener Jahre.  − bauMehr dazu lesen Sie am Mittwoch, 23. Januar, in der Landauer Neuen Presse.

Frontfrau Trixi in Action.

Frontfrau Trixi in Action.

Frontfrau Trixi in Action.


Lustige Masken bereicherten den Sportlerball.

Lustige Masken bereicherten den Sportlerball.

Lustige Masken bereicherten den Sportlerball.









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
637967
Pilsting
Sportlerball bricht alle Rekorde
Samstagabend, Sportlerball des SV Ganacker im Gasthaus Moser, kurz vor 21 Uhr: Normalerweise wartet der Veranstalter bei einem Faschingsball um diese Zeit sehnsüchtig auf die letzten Gäste, damit sich der Saal endlich füllt und die Ausgaben
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/637967_Sportlerball-bricht-alle-Rekorde.html?em_cnt=637967
2013-01-22 11:56:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/22/teaser/130122_1155_29_38843936_bau_sport_einlage_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











Extra für die Glas-Buben hatte Karl Dompert für Hans (am Steuer), Andreas (Beifahrer) und Toni (auf dem Schoß von Mutter Antonie) einen Prototypen konstruiert – lange vor dem berühmten "Glaserati". Links hinten schaut Kindermädchen Therese Pape aus dem Fenster, die Andreas stets nur "Goggi" rief – und damit zur Mutter aller Goggos wurde. − Foto: Privatarchiv Familie Glas/Repro: Birgmann

Er ist 66 Jahre alt, ein angesehener Mediziner, ein g’standenes Mannsbild...



Das Landauer Trinkwasser – hier im Speicherbehälter – hat erneut eine gute Qualität. − Foto: lnp

Der Trend aus dem letzten Jahr setzt sich in Teilen fort: Wie schon 2014 haben die Bürger in Landau...



Mit dem Standkonzert vor dem Rathaus begann der Ausmarsch. − Foto: Maile

Die fünfte Jahreszeit ist eröffnet: Bürgermeister Josef Hopfensperger hat am Freitagnachmittag mit...



Für den Bau der neuen vhs (Bildmitte) in der Ludwigstraße, dort wird zur Zeit die Fassade verputzt, hat die Stadt einen Staatszuschuss in Höhe von 540000 Euro erhalten. − Foto: Maile

Der Freistaat Bayern wird der Stadt einen Zuschuss in Höhe v on 540000 Euro zur Verfügung stellen...



Die Stelen auf dem Pilstinger Marktplatz sind bereits aufgestellt, dort wird am Pfingstmontag ein mehrteiliges Denkmal für Hans Glas enthüllt. − Foto: Birgmann

Hans Glas ist weitaus mehr als "nur" ein Autopionier, der mit seiner Firma die Wirtschaftswunder-Ära...





Das silberfarbene Auto zeigt es: So weit muss man sich in Kleegarten aus dem "Fellergries" heraus tasten, bis man von rechts kommende Fahrzeuge sehen kann. − Foto: Maile

Die Bewohner von Kleegarten klagen schon seit Jahren darüber, dass in ihrem Dorf viel zu schnell...





Extra für die Glas-Buben hatte Karl Dompert für Hans (am Steuer), Andreas (Beifahrer) und Toni (auf dem Schoß von Mutter Antonie) einen Prototypen konstruiert – lange vor dem berühmten "Glaserati". Links hinten schaut Kindermädchen Therese Pape aus dem Fenster, die Andreas stets nur "Goggi" rief – und damit zur Mutter aller Goggos wurde. − Foto: Privatarchiv Familie Glas/Repro: Birgmann

Er ist 66 Jahre alt, ein angesehener Mediziner, ein g’standenes Mannsbild...