• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Mengkofen  |  21.01.2013  |  18:00 Uhr

Verdienstmedaille für Anneliese Sattler

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Umtriebig und hilfsbereit, so kennen die Mengkofener ihre Anneliese Sattler.  − Foto: Birgmann

Umtriebig und hilfsbereit, so kennen die Mengkofener ihre Anneliese Sattler.  − Foto: Birgmann

Umtriebig und hilfsbereit, so kennen die Mengkofener ihre Anneliese Sattler.  − Foto: Birgmann


Da hat sich Anneliese Sattler gewundert. Als der Brief aus dem Landratsamt kam, wonach der Landrat ihr am Dienstag die Verdienstmedaille der Bundesrepublik überreicht, konnte die 73-Jährige nicht begreifen, warum für sie so ein Aufwand betrieben wird. Für die Menschen im Raum Mengkofen, für die sie sich seit Jahrzehnten engagiert, ist das wohl einfacher zu verstehen.

Sie ist die "Baroness" in ihrem Heimatort. Diesen inoffiziellen Ehrentitel hat ihr der Vorsitzende der Kreis-Caritas verliehen, denn sie lenkte 20 Jahre lang die Geschicke des Mengkofener Krankenfürsorgevereins. Der wurde 1909 von Baroness Alma, Freiin von Niethammer gegründet. Die soziale Seele Mengkofens heute heißt Anneliese Sattler − auch wenn sie das selbst nicht so formulieren würde.

Ins kalte Wasser habe man sie bei der Neugründung des Vereins geworfen, erinnert sich Sattler, die bis dahin nichts mit Pflege zu tun hatte. Doch sie ist eine Frau, die sich zu helfen weiß. Das hat auch Peter Zinsmeyer, Mengkofener und bei der Kreis-Caritas in der allgemeinen Sozialberatung tätig, erlebt: Akribisch sei sie, keine Freundin von Oberflächlichkeit oder Phrasen, sondern direkt und zuverlässig: "Wenn sie verspricht, etwas zu organisieren, weiß man: Es ist eine Woche früher als nötig erledigt."  − skaMehr dazu lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Landauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
637134
Mengkofen
Verdienstmedaille für Anneliese Sattler
Da hat sich Anneliese Sattler gewundert. Als der Brief aus dem Landratsamt kam, wonach der Landrat ihr am Dienstag die Verdienstmedaille der Bundesrepublik überreicht, konnte die 73-Jährige nicht begreifen, warum für sie so ein Aufwand betr
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/637134_Verdienstmedaille-fuer-Anneliese-Sattler.html?em_cnt=637134
2013-01-21 18:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/21/teaser/130121_1600_29_38835957_mb_portr_sattler_16_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











Die Kinderplanschbecken im Eichendorfer Freibad werden saniert. Unter anderem soll die Wasserqualität durch den Einbau eines neuen Schwallwasserbehälters verbessert werden. − Foto: Birgmann

Die Wasserbeschaffenheit im Kinderplanschbecken des Freibads muss verbessert werden...



Die heutigen Stimmen des Buena Vista Social Club: Carlos Calunga und Idania Valdés. − Foto: Birgmann

Aus dem einstigen Jazzfestival "Jazz an der Donau" ist im neuen Konzept des umbenannten Festivals...



Möchten nicht mehr ohne einander: Fundkatze Trixie und ihre Retterin Sabrina Juschin. − Foto: Schlierf

Eigentlich hat es Sabrina Juschin gut gemeint, als sie vor einigen Wochen in Münchsdorf bei Roßbach...



Ein Motorradfahrer ist am späten Donnerstagabend bei Marklkofen in den Gegenverkehr geraten. Der 40-Jährige kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. − Foto: FD

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Marklkofen (Landkreis Dingolfing-Landau) ist am späten...



Ein Techniker durch und durch: Klaus Seufzger alias "DD4SK" funkt an guten Tagen bis in die USA. − Fotos: Weidemann

"Charly Brown 12" krabbelt über das Garagendach. Ziegel knirschen, Moosballen lösen sich und rollen...





Möchten nicht mehr ohne einander: Fundkatze Trixie und ihre Retterin Sabrina Juschin. − Foto: Schlierf

Eigentlich hat es Sabrina Juschin gut gemeint, als sie vor einigen Wochen in Münchsdorf bei Roßbach...



−Symbolfoto: Jäger

Unglaublicher Vorfall im Landkreis Dingolfing-Landau: In Frontenhausen hat ein Autofahrer einen...



Wegen überhöhter Geschwindigkeit entstand bei einem Auffahrunfall auf der A 92 ein Sachschaden von rund 10000 Euro. Zwei Personen wurden leicht verletzt. − Foto: Manuel Birgmann

Nach einem Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen am Donnerstag auf der A92 bildete sich...



Ein Bulldog ist am Samstagnachmittag auf der B20 bei Landau mit einem Auto zusammengestoßen. - Foto: FD

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstagnachmittag auf der B20 bei Landau ereignet...



 - Foto: FD

Ein 20-jähriger Autofahrer schwebt nach einem Unfall auf der A92 bei Landau in Lebensgefahr...