• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landau  |  21.01.2013  |  14:55 Uhr

Tanz und Akrobatik bei der Revue der Garden

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Garde des Gastgebers aus Simbach eröffnete den tänzerischen Reigen.  − Foto: Schwarzmeier

Die Garde des Gastgebers aus Simbach eröffnete den tänzerischen Reigen.  − Foto: Schwarzmeier

Die Garde des Gastgebers aus Simbach eröffnete den tänzerischen Reigen.  − Foto: Schwarzmeier


Ein volles Haus, tolle Stimmung und eine geballte Ladung Fasching: Seit 13 Jahren ist die "Revue der Garden" ein fester Bestandteil des Karnevals in der Bergstadt. Die Faschingsregierung Simbach mit ihrem Präsident Willy Urlberger lud am Sonntag dazu in die Landauer Stadthalle ein. Weit über 100 Akteure aus zehn Garden präsentierten ihre Tänze.

Donnernde Rufe und Klatschsalven begleiteten die Auftritte der zehn Tanzgruppen − Faschingsregierung Simbach, Faschingsfreunde Hebertsfelden, "Dance Kids" Ruhstorf, Faschingsfreunde Schönau, Faschingsclub Eggenfelden, Faschingsfreunde Arnstorf, "Wild Nation" Postmünster, Faschingsgesellschaft Dingolfing, Narrenkobel Pfarrkirchen sowie Burschengarde Schwindkirchen.

Den Tänzern eine Plattform bieten, damit sie ihre Talente zeigen können sowie auch die Tänze anderer Garden kennen zu lernen, dies ist das Ziel der "Revue der Garden", die im Jahr 2000 von Claudia Sauer ins Leben gerufen worden war. Bei der mehrstündigen Veranstaltung zündeten die Tanzgruppen ein wahres Feuerwerk. "Ein dreifaches kräftiges Simbach-Helau", dazu feuerte Moderator Sepp Huber am Anfang die Gäste an, die sich nicht lange bitten ließen. − hasMehr dazu lesen Sie in der Landauer Neuen Presse vom Dienstag, 22. Januar.




Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
637101
Landau
Tanz und Akrobatik bei der Revue der Garden
Ein volles Haus, tolle Stimmung und eine geballte Ladung Fasching: Seit 13 Jahren ist die "Revue der Garden" ein fester Bestandteil des Karnevals in der Bergstadt. Die Faschingsregierung Simbach mit ihrem Präsident Willy Urlberger lud am Sonntag dazu
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/637101_Tanz-und-Akrobatik-bei-der-Revue-der-Garden.html
2013-01-21 14:55:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/21/teaser/130121_1456_29_38804149_has_garde_10_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Mit einem Großaufgebot suchten die Rettungskräfte am Montagabend nach einer Person, die angeblich von der Isarbrücke gesprungen sein soll. − Foto: Nina Strakeljahn

Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist am Montagabend gegen 17 Uhr nach Landau an die Isarbrücke...



Reste einer Vollbremsung: Die rund 30 Meter lange Bremsspur im Vordergrund ist Wochen später immer noch zu sehen. − Foto: Birgmann

Vorbei ist es mit der Mittagsruhe in der Dingolfinger Straße: Die Bremsbeläge des Traktors krallen...



− Foto: Kerscher

Ein tödlicher Unfall hat sich am Donnerstag gegen 18 Uhr auf der A92 zwischen Plattling-West...



Besiegelt wurde die Einweihung der DGF 36 mit dem Durchschneiden des Bandes durch Landrat Heinrich Trapp und den Wallersdorfer Bürgermeister Ottmar Hirschbichler. − Foto: Lengfelder

Nach einer kurzen Bauzeit von vier Monaten wurde die Kreisstraße DGF 36 zwischen Moosfürth und der...



Er lebt den Blues: Egidio "Juke" Ingala bei seinem Auftritt im Landauer KuKi. − Foto: Andrea Schwarzmeier

Die angesagte italienische Blues-Band stand am Sonntag im Kultkino auf der Bühne: Egidio "Juke"...