• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Dingolfing/Landau  |  21.01.2013  |  14:04 Uhr

Foto-Ausstellung über die Facetten des Ehrenamtes

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Die Ehrengäste bei der Eröffnung der Foto-Ausstellung staunten nicht schlecht über die vielen verschiedenen Gesichter des Ehrenamtes.  − Foto: Maile

Die Ehrengäste bei der Eröffnung der Foto-Ausstellung staunten nicht schlecht über die vielen verschiedenen Gesichter des Ehrenamtes.  − Foto: Maile

Die Ehrengäste bei der Eröffnung der Foto-Ausstellung staunten nicht schlecht über die vielen verschiedenen Gesichter des Ehrenamtes.  − Foto: Maile


Eine Vorlese-Oma im Kindergarten, ein Schülerlotse am Zebrastreifen, die Feuerwehr im Einsatz: Das Ehrenamt hat viele Facetten und Gesichter. 60 davon sind ab sofort in der Schalterhalle der Volksbank am Dingolfinger Marienplatz zu sehen − 30 Fotos bis zum 28. Januar, die restlichen 30 Bilder bis zum 1. Februar. Anlass ist der Fotowettbewerb der Freiwilligen-Agentur Dingolfing-Landau (FWA) aus dem vergangenen Jahr, die besten dort ausgewählten Motive haben es in diese Ausstellung geschafft, die am Montag offiziell eröffnet wurde.

FWA-Vorsitzender Nik Söltl freute sich, dass das Kalkül der Agentur aufgegangen ist: "Wir wollten die Aufmerksamkeit des 40. Landkreisgeburtstages nutzen", erklärte er. "Und dann waren wir völlig überrascht von der Resonanz der über 130 Einsendungen." Söltl hofft, dass die Austellung noch mehr Bürger inspiriert, sich ehrenamtlich zu engagieren. 210 Frauen und Männer hätten sich inzwischen bei der FWA registrieren lassen.

Nach einem Abstecher in Mengkofen wird die Ausstellung vom 4. bis 15. März in Landau zu sehen sein. − tomMehr dazu in der Landauer Neuen Presse vom Dienstag, 22. Januar.








Dokumenten Information
Copyright ┬ę Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
637065
Dingolfing/Landau
Foto-Ausstellung über die Facetten des Ehrenamtes
Eine Vorlese-Oma im Kindergarten, ein Schülerlotse am Zebrastreifen, die Feuerwehr im Einsatz: Das Ehrenamt hat viele Facetten und Gesichter. 60 davon sind ab sofort in der Schalterhalle der Volksbank am Dingolfinger Marienplatz zu sehen − 30 F
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/637065_Foto-Ausstellung-ueber-die-Facetten-des-Ehrenamtes.html?em_cnt=637065
2013-01-21 14:04:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/21/teaser/130121_1302_29_38832488_tom_di_fwa_fotoausstellung_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Breitband-Internet für jeden Haushalt in Eichendorf wird es in naher Zukunft wohl nicht geben. Aber der Gemeinderat brachte am Dienstagabend den zweiten Bauabschnitt auf den Weg. − Foto: Archiv Schlegel

Das schnelle Internet wird wohl in nächster Zeit nicht alle Bereiche der Großgemeinde Eichendorf...



Durch den Abriss des alten Gebäudes wurde die Übersichtlichkeit an den Einmündung erheblich verbessert. − Foto: LNP

Weniger Kosten und weniger Bauzeit als veranschlagt – selten kommt so etwas bei Bauarbeiten...



Vom Bademeisterturm aus hat Philipp Mora das ganze Freibad im Blick. − Fotos: Strakeljahn

Still ruht das Wasser, azurblau liegt es da, die Sonne reflektiert auf der Oberfläche. PLATSCH...



−Symbolbild: Konrad Kellermann

Seit Jahren fordert die Region, die Bahnstrecke zwischen Plattling und Landshut zweigleisig...



Ein 20-jähriger Simbacher fuhr am Samstag gegen 20.50 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße von Reuth in...





−Symbolbild: Konrad Kellermann

Seit Jahren fordert die Region, die Bahnstrecke zwischen Plattling und Landshut zweigleisig...



Die Integrierte Ländliche Entwicklung stellte Abteilungsleiter Werner Weny (vorne r.) den SPD-Bundestagsabgeordneten vor, zuvor hatte Amtsleiter Roland Spiller (vorne l.) über die Besorgnis erregende Personalentwicklung am ALE berichtet. − Foto: Maile

Es ist ja nicht so, dass Roland Spiller, der Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung (ALE)...