• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 7.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Haunersdorf  |  20.01.2013  |  11:34 Uhr

Feuerwehr warnt vor EU-Plänen: Es droht das Aus

Lesenswert (11) Lesenswert 7 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Feedback zur Vorlesefunktion.
Feedback bitte an info@pnp.de



KBM Johannes Pichlmayr kritisierte die EU-Pläne.  − Foto: Luderer-Ostner

KBM Johannes Pichlmayr kritisierte die EU-Pläne.  − Foto: Luderer-Ostner

KBM Johannes Pichlmayr kritisierte die EU-Pläne.  − Foto: Luderer-Ostner


Bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Haunersdorf äußerte sich KBM Johannes Pichlmayr sehr kritisch zu den jüngsten Plänen der EU. Sie würden das System der ehrenamtlichen Feuerwehren infrage stellen.

Pichlmayr kritisierte die Änderung der EU-Richtlinien zum Ehrenamt. Wenn dieses Gesetz komme, müsse das Rettungswesen komplett neu organisiert werden: EU-Kommissar László Andor regt an, die Zeiten für ehrenamtliche Tätigkeiten künftig bei der wöchentlichen Höchstarbeitszeit − 48 Stunden − zu berücksichtigen. Eine Vereinbarung von regulärer Arbeit und Ehrenamt wäre den Feuerwehren und Rettungsdiensten kaum mehr möglich. Das Ehrenamt im Rettungsbereich wäre ruiniert, warnte Pichlmayr. Der Vorsitzende des Landesfeuerwehrverbandes, Alfons Weinzierl, mache sich dagegen stark. Auf Bayern würden vier Milliarden Euro mehr Personalkosten zukommen, auf die Landkreise bezogen wäre dies die Hälfte ihres Haushaltes.  − alMehr dazu lesen Sie in der Montagsausgabe der Landauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
636118
Haunersdorf
Feuerwehr warnt vor EU-Plänen: Es droht das Aus
Bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Haunersdorf äußerte sich KBM Johannes Pichlmayr sehr kritisch zu den jüngsten Plänen der EU. Sie würden das System der ehrenamtlichen Feuerwehren infrage stellen. Pichlmayr kri
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/636118_Feuerwehr-warnt-vor-EU-Plaenen-Es-droht-das-Aus.html?em_cnt=636118
2013-01-20 11:34:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/20/teaser/130120_1133_29_38818439_al_haun_ff_jhv_4_teaser.jpg
news




Anzeige






Anzeige











Kurios und erstaunlich war die Bitte eines 36-jährigen Mannes aus dem Landkreis Dingolfing-Landau...



Vollen Körpereinsatz zeigte das Stadtratsorchester an der Luftpumpe. Helga Pritzl dirigierte. − Fotos: Birgmann

Das bunte Haus in der Hauptstraße, die Friedensglocke, die Sparmaßnahmen der Stadt sowie die...



Da hatte Markus Tschöp noch gut lachen bei der Unsinnigen Stadtratssitzung am Donnerstagabend in der Stadthalle: Kurz vor Ende seiner Parodie der bekannten Landauer Theaterkünstlerin Eva Lohse kam die persönlich auf die Bühne und jagte ihn mit ihrem Hexenbesen. − Foto: Birgmann

Gleich zwei Knaller zu Beginn der Unsinnigen Stadtratssitzung am gestrigen Donnerstagabend in der...



− Foto: Archiv LNP

Weil ein bislang unbekannter Busfahrer eines im Landkreis Dingolfing-Landau ansässigen...



Innerhalb kurzer Zeit musste die Polizei Landau zwei Mal wegen einer Schlägerei unter Asylbewerbern...





Sein persönliches Lieblingsgetränk: Weißbier. Hier schenkt sich Hans Brandstetter eine Halbe "Mandarin" ins Glas. − Fotos: Manuel Birgmann

Hat das Reinheitsgebot nun seine Wurzeln in Franken oder in Altbayern? Den aktuellen Streit darüber...