• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 11.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Feedback zur Vorlesefunktion.
Feedback bitte an info@pnp.de



Konstrukteure, Stifter und Nutzer: Landrat Heinrich Trapp (3.v.r.) und Georg Datzer (2.v.l.) bedankten sich bei den Berufsschulleitern Gert Aufschläger (3.v.l.), Reiner Sagstetter (r.), und dem Leiter der Holzabteilung Franz Gruber und Hausmeister Manfred Hackl.  − Foto: Birgmann

Konstrukteure, Stifter und Nutzer: Landrat Heinrich Trapp (3.v.r.) und Georg Datzer (2.v.l.) bedankten sich bei den Berufsschulleitern Gert Aufschläger (3.v.l.), Reiner Sagstetter (r.), und dem Leiter der Holzabteilung Franz Gruber und Hausmeister Manfred Hackl.  − Foto: Birgmann

Konstrukteure, Stifter und Nutzer: Landrat Heinrich Trapp (3.v.r.) und Georg Datzer (2.v.l.) bedankten sich bei den Berufsschulleitern Gert Aufschläger (3.v.l.), Reiner Sagstetter (r.), und dem Leiter der Holzabteilung Franz Gruber und Hausmeister Manfred Hackl.  − Foto: Birgmann


Bisher habe man sich − den Schreiner in allen Ehren − mit einer besseren Holzkiste nebst Ablage behelfen müssen, sagte Georg Datzer vom Landratsamt am Donnerstagmorgen im Maschinenraum der Holztechnik der Hans-Glas-Schule. Grund genug für das Landratsamt über die Anschaffung eines neuen Rednerpultes nachzudenken. Doch die sind teuer − bis zu 6000 Euro. So kam man im Landratsamt auf die Idee, einmal bei der Berufsschule nachzufragen, die sich prompt bereit erklärte ein nagelneues, maßgeschreinertes Rednerpult für das Landratsamt zu zimmern. am Donnerstag wurde es an den Landrat übergeben.

Federführend beim Bau des Pultes waren Franz Gruber, Leiter der Holzabteilung und Hausmeister Manfred Hackl, der ein Händchen für Metallverarbeitung besitzt. In über 60 Arbeitsstunden verwandelte Gruber das Satin-Nussbaumholz in maßgerechte Teile und Hackl kümmerte sich um die manuelle Höhenverstellung des Pultes. "Die Verstellbarkeit wird jetzt allen politischen Größen gerecht", versicherte Gruber, "von Gysi bis Seehofer, und für Sie die goldene Mitte Herr Landrat". − weiMehr dazu lesen Sie in der Landauer Neuen Presse vom Freitag, 18. Januar.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am




article
634107
Landau
Des Landrats neues Rednerpult
Bisher habe man sich − den Schreiner in allen Ehren − mit einer besseren Holzkiste nebst Ablage behelfen müssen, sagte Georg Datzer vom Landratsamt am Donnerstagmorgen im Maschinenraum der Holztechnik der Hans-Glas-Schule. Grund genug f&u
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/634107_Des-Landrats-neues-Rednerpult.html?em_cnt=634107
2013-01-17 14:09:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/17/teaser/130117_1410_29_38791998_mb_stehpult_11_teaser.jpg
news




Anzeige






Anzeige











Nach dem Faschingsumzug in Teisbach wurde eine 41-jährige Frau von einem Unbekannten angegriffen und vergewaltigt. − Foto: Symbolbild dpa

Auf dem Nachhauseweg vom Faschingszug in Teisbach (Landkreis Dingolfing-Landau) ist am Sonntag eine...



Die Pläne für den Anbau ans Geräteuhaus präsentierte Bürgermeister Ottmar Hirschbichler (stehend) den Aktiven. − Foto: Lengfelder

Die Baupläne zum geplanten Erweiterungsbau der Freiwilligen Feuerwehr Wallersdorf hat Bürgermeister...



An manchen Stellen im Landkreis gibt es durch die vielen Radwege-Angebote einen regelrechten "Schilderwald". Mit Fördermitteln aus dem europäischen Leader-Programm soll die Beschilderung einheitlich werden. − Foto: Maile

Gut 1,5 Millionen Euro an Zuschüssen sollen bis zum Jahr 2022 in den Landkreis fließen...



− Foto: LNP

Den leeren Geldbeutel waschen, um für neues Geld Platz zu machen, das ist Tradition am...



Zwei Mitglieder der Bürgerwehr patrouillieren in einem Wohngebiet. Wie hier in Brandenburg wollen auch in immer mehr bayerischen Gemeinden Bürger auf eigene Faust für Sicherheit und Ordnung sorgen. − Foto: dpa

Auf Facebook gründen sich "Bürgerwehren", die zu mehr Sicherheit aufrufen. In Niederbayern ziehen...





Zwei Mitglieder der Bürgerwehr patrouillieren in einem Wohngebiet. Wie hier in Brandenburg wollen auch in immer mehr bayerischen Gemeinden Bürger auf eigene Faust für Sicherheit und Ordnung sorgen. − Foto: dpa

Auf Facebook gründen sich "Bürgerwehren", die zu mehr Sicherheit aufrufen. In Niederbayern ziehen...



Der neu gewählte Vorstand mit Rudi Kellner, Andreas Steinberger und dem Wahlausschuss Valentin Walk und Stefan Fleischmann. − Foto: et

Seit der Wiedergründung im Dezember 2013 ist die JU-Reisbach bereits ein gutes Sprachrohr für die...