• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Konstrukteure, Stifter und Nutzer: Landrat Heinrich Trapp (3.v.r.) und Georg Datzer (2.v.l.) bedankten sich bei den Berufsschulleitern Gert Aufschläger (3.v.l.), Reiner Sagstetter (r.), und dem Leiter der Holzabteilung Franz Gruber und Hausmeister Manfred Hackl.  − Foto: Birgmann

Konstrukteure, Stifter und Nutzer: Landrat Heinrich Trapp (3.v.r.) und Georg Datzer (2.v.l.) bedankten sich bei den Berufsschulleitern Gert Aufschläger (3.v.l.), Reiner Sagstetter (r.), und dem Leiter der Holzabteilung Franz Gruber und Hausmeister Manfred Hackl.  − Foto: Birgmann

Konstrukteure, Stifter und Nutzer: Landrat Heinrich Trapp (3.v.r.) und Georg Datzer (2.v.l.) bedankten sich bei den Berufsschulleitern Gert Aufschläger (3.v.l.), Reiner Sagstetter (r.), und dem Leiter der Holzabteilung Franz Gruber und Hausmeister Manfred Hackl.  − Foto: Birgmann


Bisher habe man sich − den Schreiner in allen Ehren − mit einer besseren Holzkiste nebst Ablage behelfen müssen, sagte Georg Datzer vom Landratsamt am Donnerstagmorgen im Maschinenraum der Holztechnik der Hans-Glas-Schule. Grund genug für das Landratsamt über die Anschaffung eines neuen Rednerpultes nachzudenken. Doch die sind teuer − bis zu 6000 Euro. So kam man im Landratsamt auf die Idee, einmal bei der Berufsschule nachzufragen, die sich prompt bereit erklärte ein nagelneues, maßgeschreinertes Rednerpult für das Landratsamt zu zimmern. am Donnerstag wurde es an den Landrat übergeben.

Federführend beim Bau des Pultes waren Franz Gruber, Leiter der Holzabteilung und Hausmeister Manfred Hackl, der ein Händchen für Metallverarbeitung besitzt. In über 60 Arbeitsstunden verwandelte Gruber das Satin-Nussbaumholz in maßgerechte Teile und Hackl kümmerte sich um die manuelle Höhenverstellung des Pultes. "Die Verstellbarkeit wird jetzt allen politischen Größen gerecht", versicherte Gruber, "von Gysi bis Seehofer, und für Sie die goldene Mitte Herr Landrat". − weiMehr dazu lesen Sie in der Landauer Neuen Presse vom Freitag, 18. Januar.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
634107
Landau
Des Landrats neues Rednerpult
Bisher habe man sich − den Schreiner in allen Ehren − mit einer besseren Holzkiste nebst Ablage behelfen müssen, sagte Georg Datzer vom Landratsamt am Donnerstagmorgen im Maschinenraum der Holztechnik der Hans-Glas-Schule. Grund genug f&u
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/634107_Des-Landrats-neues-Rednerpult.html?em_cnt=634107
2013-01-17 14:09:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/17/teaser/130117_1410_29_38791998_mb_stehpult_11_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











− Foto: Birgmann

Dem Sturm nicht Stand hielt am Dienstagnachmittag ein Lkw-Gespann auf der A92 bei Wallersdorf...



Für sein Eingreifen wurde Georg Selmer (Mitte) eine öffentliche Anerkennung ausgesprochen. Bundestagsabgeordneter Matthäus Strebl (v.l.), Landrat Heinrich Trapp, Marianne Selmer und Bürgermeister Peter Eisgruber-Rauscher gratulierten zu der Auszeichnung. − Foto: Birgmann

Dieser Mann hat ein Leben gerettet: Georg Selmer ging mit seiner Frau Marianne im Oktober 2014...



Tiere im Zirkus, vor allem Wildtiere, sind umstritten. Bei seinem Gastspiel in Landau wird der Circus Krone unter anderem Martin Lacey jr. mit seinen Raubkatzen präsentieren. Für das Aktionsbündnis "Tiere gehören zum Circus" ist das für die Bürger eine gute Gelegenheit einen Zirkus zu sehen, der bei der Tierhaltung Maßstäbe setzt. − Foto: Circus Krone

Tiere im Zirkus, vor allem Wildtiere, sind ein heiß diskutiertes Thema. Für die Einen gehören sie...



Die Vertreter der Chöre aus den Landkreisen Dingolfing-Landau und Rottal-Inn haben sich in Eichendorf getroffen. − Foto: LNP

Die Chöre der Landkreise Dingolfing-Landau und Rottal-Inn haben sich am Donnerstag zu ihrem...



Der Maschendrahtzaun (rechts) und die Hecke kommen weg, der Sandkasten wird versetzt und so entstehen rund um das Feuerwehrhaus zusätzliche Parkplätze. − Foto: al

Detailliert legte Bürgermeister Helmut Steininger am Montagabend den Bürgern Zahlen...





Tiere im Zirkus, vor allem Wildtiere, sind umstritten. Bei seinem Gastspiel in Landau wird der Circus Krone unter anderem Martin Lacey jr. mit seinen Raubkatzen präsentieren. Für das Aktionsbündnis "Tiere gehören zum Circus" ist das für die Bürger eine gute Gelegenheit einen Zirkus zu sehen, der bei der Tierhaltung Maßstäbe setzt. − Foto: Circus Krone

Tiere im Zirkus, vor allem Wildtiere, sind ein heiß diskutiertes Thema. Für die Einen gehören sie...



Der heiße Draht: Digitalfunk soll die Funkstandarts der Feuerwehr verbssern und wird von der Regierung unterstützt. − Foto: Archiv LNP

Abhörsicher und mit deutlich besserer Empfangsqualität können sich Einsatzkräfte der Freiwilligen...





− Foto: Birgmann

Dem Sturm nicht Stand hielt am Dienstagnachmittag ein Lkw-Gespann auf der A92 bei Wallersdorf...