• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.06.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Die Sternsinger waren im Gebiet der Reisbacher Pfarrei unterwegs, eingeholt wurden sie am Tag der Hl. drei Könige.  − Foto: Spiegl

Die Sternsinger waren im Gebiet der Reisbacher Pfarrei unterwegs, eingeholt wurden sie am Tag der Hl. drei Könige.  − Foto: Spiegl

Die Sternsinger waren im Gebiet der Reisbacher Pfarrei unterwegs, eingeholt wurden sie am Tag der Hl. drei Könige.  − Foto: Spiegl


Mit der Rückkehr der Sternsinger im Hauptgottesdienst wurde an Heilig Drei König in der Pfarrei St. Michael die Sternsingeraktion beendet. Hierbei waren die 49 Ministranten, eingeteilt in zehn Gruppen, im gesamten Gebiet der Pfarrei unterwegs, um Gottes Segen für die Bewohner zu erbitten. Traditionell bitten die Sternsinger außerdem um eine Gabe für Kinder, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. 4144 Euro kamen so zusammen.

Der Erlös dieser Aktion kommt ungeschmälert den Kindern und Jugendlichen der Pfarrei von Pfarrer Dietmar Seiffert in Kujbyschev (Sibirien) zugute. Hauptaugenmerk lag aber auf dem Land Tansania. Die Aktion stand heuer unter dem Motto "Segen bringen – Segen sein". Neben vielen anderen Projekten unterstützen die Sternsinger die Ausbildung von Kinderärzten in Afrika.  − ksMehr dazu lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Landauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
626191
Reisbach
4144 Euro für Kinder in Not gesammelt
Mit der Rückkehr der Sternsinger im Hauptgottesdienst wurde an Heilig Drei König in der Pfarrei St. Michael die Sternsingeraktion beendet. Hierbei waren die 49 Ministranten, eingeteilt in zehn Gruppen, im gesamten Gebiet der Pfarrei unterwegs, u
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/626191_4144-Euro-fuer-Kinder-in-Not-gesammelt.html?em_cnt=626191
2013-01-07 13:27:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/07/teaser/130107_1325_29_38694507_ks_stern2_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











Möchten nicht mehr ohne einander: Fundkatze Trixie und ihre Retterin Sabrina Juschin. − Foto: Schlierf

Eigentlich hat es Sabrina Juschin gut gemeint, als sie vor einigen Wochen in Münchsdorf bei Roßbach...



Die Polizei sucht den Besitzer dieses Messers. − Foto: Polizei

Ein unbekannter jugendlicher Täter hat am Freitag gegen 21 Uhr die Reifen von zwei Fahrrädern...



Bürgermeister Helmut Steininger griff neben Adriana ans Steuer. − Foto: Birgmann

Adriana strahlt und deutet mit ihrer Hand auf den freien Platz im Autoscooter...



 - Foto: FD

Ein 20-jähriger Autofahrer schwebt nach einem Unfall auf der A92 bei Landau in Lebensgefahr...



Zusätzliche Spundwände im Damm des Vilstalstausees sollen ihn besser vor einem katastrophalen Hochwasser schützen, die Kommunalpolitiker haben sich am Dienstag die Baustelle zeigen lassen. − Foto: Maile

Der Stausee der Vils bei Marklkofen wurde gebaut, um eine bessere Landwirtschaft zu ermöglichen...





Möchten nicht mehr ohne einander: Fundkatze Trixie und ihre Retterin Sabrina Juschin. − Foto: Schlierf

Eigentlich hat es Sabrina Juschin gut gemeint, als sie vor einigen Wochen in Münchsdorf bei Roßbach...



Am Kernkraftwerk Isar bei Landshut soll ein Zwischenlager für Atommüll entstehen. Erwin Huber: "Da geht die Welt nicht unter." − F.: dpa/Jäger

Der aus Reisbach (Landkreis Dingolfing-Landau) stammende frühere CSU-Chef Erwin Huber rechnet damit...



Ein Bulldog ist am Samstagnachmittag auf der B20 bei Landau mit einem Auto zusammengestoßen. - Foto: FD

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstagnachmittag auf der B20 bei Landau ereignet...



 - Foto: FD

Ein 20-jähriger Autofahrer schwebt nach einem Unfall auf der A92 bei Landau in Lebensgefahr...



Bulldogs und viele andere Oldtimer begegneten sich auf der Strecke immer wieder. − Foto: Birgmann

Die Spitze des Oldtimer-Zuges mit Bürgermeister Dr. Helmut Steininger kam schon wieder am...





Der Lastwagen erfasste den Kleinwagen an der Fahrerseite. Der Lenker des Autos starb noch an der Unfallstelle. − Foto: Rücker

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Vilshofen (Landkreis Passau) ist am Donnerstagnachmittag ein...