• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landau  |  04.01.2013  |  12:24 Uhr

Geburtshilfe: "Versorgung der Patientinnen geht weiter"

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Die Geburtshilfe- und Gynäkologie-Belegabteilung am Landauer Krankenhaus läuft wie gewohnt weiter, trotz Kündigung von zwei leitenden Ärzten, das hat der Vorstand des Donau-Isar-Klinikums am Freitag betont.  − Foto: Archiv Birgmann

Die Geburtshilfe- und Gynäkologie-Belegabteilung am Landauer Krankenhaus läuft wie gewohnt weiter, trotz Kündigung von zwei leitenden Ärzten, das hat der Vorstand des Donau-Isar-Klinikums am Freitag betont.  − Foto: Archiv Birgmann

Die Geburtshilfe- und Gynäkologie-Belegabteilung am Landauer Krankenhaus läuft wie gewohnt weiter, trotz Kündigung von zwei leitenden Ärzten, das hat der Vorstand des Donau-Isar-Klinikums am Freitag betont.  − Foto: Archiv Birgmann


Für viel Wirbel hat kurz vor dem Jahreswechsel die Kündigung von Dr. Veit Anders, Leitender Arzt der Geburtshilfe/Gynäkologie-Belegabteilung am Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Landau, und seiner Oberärztin Dr. Natalya Klassen gesorgt. "Ungeachtet der Kündigungen läuft die gynäkologische und geburtshilfliche Betreuung der Patientinnen in Landau weiter wie gewohnt", das hat Dr. Inge Wolff, MVZ-Geschäftsführerin und Vorstand des Donau-Isar-Klinikums, am Freitag in einer Pressemitteilung betont. Termine könnten weiterhin unter der Telefonnummer 09951/75-2228 vereinbart werden.

Zur arbeitsrechtlichen Situation fügte sie an: "Als angestellte Ärzte am MVZ Landau müssen beide ihren Arbeitsvertrag erfüllen und den Betrieb bis zum 31. März aufrechterhalten. Bis dahin suchen wir mit Hochdruck neue Ärzte für das MVZ und Belegärzte am Donau-Isar-Klinikum Landau. Wir bedauern die Kündigungen sehr, aber die Chance für einen Neuanfang werden wir nach Kräften nutzen."  − tomMehr dazu in der Landauer Neuen Presse vom Samstag, 5. Januar.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
624387
Landau
Geburtshilfe: "Versorgung der Patientinnen geht weiter"
Für viel Wirbel hat kurz vor dem Jahreswechsel die Kündigung von Dr. Veit Anders, Leitender Arzt der Geburtshilfe/Gynäkologie-Belegabteilung am Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Landau, und seiner Oberärztin Dr. Natalya Klassen ge
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/624387_Geburtshilfe-Versorgung-der-Patientinnen-geht-weiter.html?em_cnt=624387
2013-01-04 12:24:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/04/teaser/130104_1222_29_38670360_mb_gynaekologie_5_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











− Foto: Archiv Albrecht

Am Sonntag gegen 15 Uhr schoss ein 39-jähriger Schütze mit seinem Jagdgewehr auf der Schießbahn...



Ausschnitt aus dem Musikvideo. −Screenshot: YouTube/Dorfrocker Official

Die Dorfrocker haben einen ihrer neuen Songs dem schönen Städtchen Dingolfing gewidmet...



Ortstermin für den Bauausschuss: Rechts die Rodungsfläche und die Aufschüttung zu einem städtischen Graben hin, der auch als Biotop kartiert ist, im Hintergrund die Betonbodenplatte und der gewaltige Kragarm-Regal-Anbau an den (verdeckten) denkmalgeschützten Lokschuppen. − Foto: Maile

Die Ansiedlung eines Jungunternehmers am Bahnhofsgelände bereitet der Stadt Sorgen: Wie berichtet...



Ein Teil der bei der VdK-Muttertagsfeier geehrten Mitglieder. − Foto: Schwarzmeier

Der VdK wird sich künftig nicht mehr an Auszügen beteiligen. Grund ist die Vereinsfahne...



Zu seinem 90. Wiegenfest gratulierten Bürgermeister Dr. Helmut Steininger (re.) und Heimleiterin Angelica Bauer (li.) sowie seine Familie Otto Eichholz. − Foto: Schwarzmeier

Seine Kinder und Enkel nennen ihn liebevoll Otti. Er war manchmal der Chauffeur von Uschi Glas...





Franz Meindl vom Bund Naturschutz freut sich, dass der seltene Schwarze Grubenlaufkäfer in Zeholfing vorkommt. − Foto: has

Die Zeholfinger haben eine berühmten, weil raren Mitbürger: den Schwarzen Grubenlaufkäfer...



− Foto: Archiv Albrecht

Am Sonntag gegen 15 Uhr schoss ein 39-jähriger Schütze mit seinem Jagdgewehr auf der Schießbahn...



Ausschnitt aus dem Musikvideo. −Screenshot: YouTube/Dorfrocker Official

Die Dorfrocker haben einen ihrer neuen Songs dem schönen Städtchen Dingolfing gewidmet...





Ein Teil der bei der VdK-Muttertagsfeier geehrten Mitglieder. − Foto: Schwarzmeier

Der VdK wird sich künftig nicht mehr an Auszügen beteiligen. Grund ist die Vereinsfahne...