• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 7.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Dingolfing-Landau  |  01.01.2013  |  12:08 Uhr

Einbrüche in Niederbayern: Täter flüchten nach Verfolgungsjagd

Lesenswert (5) Lesenswert 9 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken








Wieder haben Diebe im Landkreis Dingolfing-Landau zugeschlagen. Nachdem die Polizei bereits zwischen Freitag und Montag sechs Einbrüche in den Landkreisen Dingolfing-Landau und Landshut registrierte, werden nun zwei weitere Fälle vom Polizeipräsidium Niederbayern in Straubing gemeldet. Außerdem hat die Polizei Hinweise zur Aufklärung der Serie "Dämmerungswohnungseinbrüche", wie die Polizei die "Akte" inzwischen nennt, auf ein mögliches Täter-Fahrzeug.

Im Stadtgebiet Dingolfing wurde am frühen Silvesterabend versucht, in ein Einfamilienhaus in der Auenstraße einzubrechen. Die Täter wollten über eine Terrassen- und eine Kellertüre einsteigen, scheiterten aber. Trotzdem entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Im zweiten Fall wurde am Montag zwischen 17 und 19 Uhr ein Fenster eines Wohnhauses in der Nachtigallstraße aufgehebelt. Das Haus wurde vollständig durchsucht und es wurden Bargeld, zwei Uhren und ein Ring entwendet. Der Sach- und der Beuteschaden liegt in diesem Fall im vierstelligen Euro-Bereich. Die Kripo Landshut ermittelt.

Und hat eine Spur. Bei der Anfahrt zum zweiten Tatort in der Nachtigallstraße konnte von den Beamten ein schwarzer Pkw, Audi, Q 5 mit dem Kennzeichen FS - II 203 festgestellt werden. Die Überprüfung dieses Kennzeichens ergab, dass beide Kennzeichenschilder vom Sonntag auf Montag in Moosburg gestohlen worden sind. Eine Anhaltung dieses Pkw gelang jedoch leider nicht. Nach einer Verfolgungsfahrt, die über die BAB A 92 in Fahrtrichtung München führte, wurde der besagte Pkw an der Anschlussstelle Essenbach verloren. Hier verließ das Fluchtfahrzeug die Autobahn in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Großfahndung mit Polizeikräften und einem Hubschrauber verlief negativ.

Die Polizei bittet weiter um Hinweise,  0871/9252-0. − pnpInsgesamt ist bei acht Einbrüchen seit Freitag ein Gesamtschaden in fünstelligen Euro-Bereich entstanden.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
621984
Dingolfing-Landau
Einbrüche in Niederbayern: Täter flüchten nach Verfolgungsjagd
Wieder haben Diebe im Landkreis Dingolfing-Landau zugeschlagen. Nachdem die Polizei bereits zwischen Freitag und Montag sechs Einbrüche in den Landkreisen Dingolfing-Landau und Landshut registrierte, werden nun zwei weitere Fälle vom Polizeipr&a
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/621984_Einbrueche-in-Niederbayern-Taeter-fluechten-nach-Verfolgungsjagd.html?em_cnt=621984
2013-01-01 12:08:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/01/teaser/130101_1207_29_38646620_fenster_zerbrochen_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Auf den ersten Blick unverkennbar: ZZ Top mit Billy Gibbons an der Gitarre (r.) und Dusty Hill am Bass. − Foto: Christoph Kleiner

Die langen Bärte der Frontmänner Billy Gibbons an der Gitarre und Dusty Hill am Bass sind das...



Vor dem Schöffengericht am Landauer Amtsgericht musste sich am Dienstag eine dreifache Mutter wegen Betrugs verantworten. Sie hatte eine schwere Krankheit bzw. den Tod eines ihrer gesunden Kinder vorgetäuscht, um finanzielle Hilfe zu bekommen. − Foto: Archiv Birgmann

"Erbärmlich" oder "moralisch unterste Schublade" – so hat das Schöffengericht am Dienstag den...



Festug zum 125. Jubiläum des TSV Eicfhendorf: Die Festbräute Lena und Kathrin Eder mit den Festmädchen. − Foto: Kerschl

Nach der Auftaktveranstaltung am Freitag mit Kabarettistin Martina Schwarzmann begannen die...



Ganz sachte: Restaurator Shimon Mahnke entfernt ein Amulett aus einer der Vitrinen im ersten Stock des Kastenhofes. − Fotos: Birgmann

Bekommt Landau ein Museum für unsichtbare Gegenstände? Die vielen leeren Vitrinen im Kastenhof legen...



Im ersten Bauabschnitt zwischen der Abzweigung nach Thanhöcking und Fichtheim wird die Asphaltschicht aufgetragen. − Foto: Birgmann

Die Bauarbeiten für den Ausbau der DGF 25 von Niederhöcking nach Fichtheim, die im April begonnen...





−Symbolfoto: Jäger

Unglaublicher Vorfall im Landkreis Dingolfing-Landau: In Frontenhausen hat ein Autofahrer einen...



Auf den ersten Blick unverkennbar: ZZ Top mit Billy Gibbons an der Gitarre (r.) und Dusty Hill am Bass. − Foto: Christoph Kleiner

Die langen Bärte der Frontmänner Billy Gibbons an der Gitarre und Dusty Hill am Bass sind das...



Von der Zukunft in die Gegenwart: Der aktuelle Versuchträger, ein 5er GT, würde im öffentlichen Straßenverkehr nicht groß auffallen. − Fotos: BMW

Miramas in der Provence ist ein geheimnisvoller Ort. Mitten im südfranzösischen Hinterland...



Wegen überhöhter Geschwindigkeit entstand bei einem Auffahrunfall auf der A 92 ein Sachschaden von rund 10000 Euro. Zwei Personen wurden leicht verletzt. − Foto: Manuel Birgmann

Nach einem Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen am Donnerstag auf der A92 bildete sich...





Von der Zukunft in die Gegenwart: Der aktuelle Versuchträger, ein 5er GT, würde im öffentlichen Straßenverkehr nicht groß auffallen. − Fotos: BMW

Miramas in der Provence ist ein geheimnisvoller Ort. Mitten im südfranzösischen Hinterland...