• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.03.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






"Angels’ Carol" von John Rutter sang der Chor der Klasse 10 D für die zahlreich erschienenen Gäste in der Aula.  − Fotos: Luderer-Ostner

"Angels’ Carol" von John Rutter sang der Chor der Klasse 10 D für die zahlreich erschienenen Gäste in der Aula.  − Fotos: Luderer-Ostner

"Angels’ Carol" von John Rutter sang der Chor der Klasse 10 D für die zahlreich erschienenen Gäste in der Aula.  − Fotos: Luderer-Ostner


In den Genuss eines hervorragenden Konzerts kamen am Donnerstagabend zahlreiche Eltern in der Aula am Gymnasium. Mit viel Vorbereitungsarbeit stellten die beiden Hauptorganisatorinnen und Musiklehrerinnen Barbara Hutterer und Hedwig Steinhauser das Programm des Weihnachtskonzertes zusammen.

Schulleiter Peter Wurzer sprach in seiner Begrüßung in Bezug auf Weihnachten von Licht und Wärme. Ein besonderes Licht sei dieser Konzertabend. Lichtbringer war aber auch der Förderverein des Gymnasiums, der durch den Kauf von zwei Pauken die Orchesterarbeit unterstützte. Licht für die Eltern sei der Konzertabend wegen der Dankbarkeit, die die Schüler damit zum Ausdruck brachten. "Die Schule ist dankbar für die Unterstützung der Eltern", so Peter Wurzer und gab die Bühne frei für die zahlreichen Darbietungen. Den Abschluss des vielseitigen Konzertabends bildeten die Eltern selber und sangen im Einklang "Es ist ein Ros’ entsprungen".  − alMehr dazu lesen Sie in der Samstagsausgabe der Landauer Neuen Presse.

Der Projektchor der Klassen 5 A und 5 B begeisterte das Publikum.

Der Projektchor der Klassen 5 A und 5 B begeisterte das Publikum.

Der Projektchor der Klassen 5 A und 5 B begeisterte das Publikum.


Mit Herzblut dirigiert Musiklehrerin Barbara Hutterer Chor und Orchester.

Mit Herzblut dirigiert Musiklehrerin Barbara Hutterer Chor und Orchester.

Mit Herzblut dirigiert Musiklehrerin Barbara Hutterer Chor und Orchester.




Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
615565
Landau
Konzert bringt Licht und Dankbarkeit
In den Genuss eines hervorragenden Konzerts kamen am Donnerstagabend zahlreiche Eltern in der Aula am Gymnasium. Mit viel Vorbereitungsarbeit stellten die beiden Hauptorganisatorinnen und Musiklehrerinnen Barbara Hutterer und Hedwig Steinhauser das Progra
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/615565_Konzert-bringt-Licht-und-Dankbarkeit.html
2012-12-21 15:07:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/21/teaser/121221_1506_29_38589429_al_gym_konzert_2_teaser.jpg
news



Anzeige








Anzeige











−Symbolbild: dpa

Ein maskierten Mann hat am Freitagabend einen Supermarkt in Wallersdorf (Landkreis...



Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke (l.) zeichnet den Landauer Prof. Walter Homolka (r.) mit dem Verdienstorden aus. − Foto: brandenburg.de

Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke (l.) hat am gestrigen Freitag dem Rabbiner und...



Förster Christian Kleiner hat einen Baum ausgesucht, in diesem Fall eine Buche, die die passende Höhe besitzt, um begutachtet zu werden. Die Daten werden sofort im Laptop erfasst. − Foto: Birgmann

Alle drei Jahre wird in ganz Bayern in den Wäldern stichpunktartig nachgeschaut...



Das Wohnhaus an der Fischergasse 5 in Landau dient künftig 17 Asylbewerbern als Unterkunft. Laut Bürgermeister Dr. Helmut Steininger kommen diese aus Syrien und dem Kosovo. − Foto: Birgmann

17 Asylbewerber ziehen in den nächsten Tagen in Landau ein – und zwar an die Fischergasse 5...



Zu einem Raubüberfall kam es laut Polizei am Montag gegen 11.20 Uhr in Landau...





−Symbolfoto: Archiv PNP

Einen dicken Fang machten Beamte der Polizeiinspektion Dingolfing am Sonntag...



So sieht der Plan für das "neue" Freibad aus. Beide Becken sollen saniert werden. − Foto: Markt Eichendorf

Die Sanierung des Freibads war am Montagabend ein weiteres Mal Thema im Eichendorfer Gemeinderat...



Förster Christian Kleiner hat einen Baum ausgesucht, in diesem Fall eine Buche, die die passende Höhe besitzt, um begutachtet zu werden. Die Daten werden sofort im Laptop erfasst. − Foto: Birgmann

Alle drei Jahre wird in ganz Bayern in den Wäldern stichpunktartig nachgeschaut...



−Symbolbild: dpa

Ein maskierten Mann hat am Freitagabend einen Supermarkt in Wallersdorf (Landkreis...