• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 11.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Feedback zur Vorlesefunktion.
Feedback bitte an info@pnp.de



"Angels’ Carol" von John Rutter sang der Chor der Klasse 10 D für die zahlreich erschienenen Gäste in der Aula.  − Fotos: Luderer-Ostner

"Angels’ Carol" von John Rutter sang der Chor der Klasse 10 D für die zahlreich erschienenen Gäste in der Aula.  − Fotos: Luderer-Ostner

"Angels’ Carol" von John Rutter sang der Chor der Klasse 10 D für die zahlreich erschienenen Gäste in der Aula.  − Fotos: Luderer-Ostner


In den Genuss eines hervorragenden Konzerts kamen am Donnerstagabend zahlreiche Eltern in der Aula am Gymnasium. Mit viel Vorbereitungsarbeit stellten die beiden Hauptorganisatorinnen und Musiklehrerinnen Barbara Hutterer und Hedwig Steinhauser das Programm des Weihnachtskonzertes zusammen.

Schulleiter Peter Wurzer sprach in seiner Begrüßung in Bezug auf Weihnachten von Licht und Wärme. Ein besonderes Licht sei dieser Konzertabend. Lichtbringer war aber auch der Förderverein des Gymnasiums, der durch den Kauf von zwei Pauken die Orchesterarbeit unterstützte. Licht für die Eltern sei der Konzertabend wegen der Dankbarkeit, die die Schüler damit zum Ausdruck brachten. "Die Schule ist dankbar für die Unterstützung der Eltern", so Peter Wurzer und gab die Bühne frei für die zahlreichen Darbietungen. Den Abschluss des vielseitigen Konzertabends bildeten die Eltern selber und sangen im Einklang "Es ist ein Ros’ entsprungen".  − alMehr dazu lesen Sie in der Samstagsausgabe der Landauer Neuen Presse.

Der Projektchor der Klassen 5 A und 5 B begeisterte das Publikum.

Der Projektchor der Klassen 5 A und 5 B begeisterte das Publikum.

Der Projektchor der Klassen 5 A und 5 B begeisterte das Publikum.


Mit Herzblut dirigiert Musiklehrerin Barbara Hutterer Chor und Orchester.

Mit Herzblut dirigiert Musiklehrerin Barbara Hutterer Chor und Orchester.

Mit Herzblut dirigiert Musiklehrerin Barbara Hutterer Chor und Orchester.









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am




article
615565
Landau
Konzert bringt Licht und Dankbarkeit
In den Genuss eines hervorragenden Konzerts kamen am Donnerstagabend zahlreiche Eltern in der Aula am Gymnasium. Mit viel Vorbereitungsarbeit stellten die beiden Hauptorganisatorinnen und Musiklehrerinnen Barbara Hutterer und Hedwig Steinhauser das Progra
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/615565_Konzert-bringt-Licht-und-Dankbarkeit.html?em_cnt=615565
2012-12-21 15:07:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/21/teaser/121221_1506_29_38589429_al_gym_konzert_2_teaser.jpg
news




Anzeige






Anzeige











Nach dem Faschingsumzug in Teisbach wurde eine 41-jährige Frau von einem Unbekannten angegriffen und vergewaltigt. − Foto: Symbolbild dpa

Auf dem Nachhauseweg vom Faschingszug in Teisbach (Landkreis Dingolfing-Landau) ist am Sonntag eine...



Die Pläne für den Anbau ans Geräteuhaus präsentierte Bürgermeister Ottmar Hirschbichler (stehend) den Aktiven. − Foto: Lengfelder

Die Baupläne zum geplanten Erweiterungsbau der Freiwilligen Feuerwehr Wallersdorf hat Bürgermeister...



− Foto: LNP

Den leeren Geldbeutel waschen, um für neues Geld Platz zu machen, das ist Tradition am...



Zwei Mitglieder der Bürgerwehr patrouillieren in einem Wohngebiet. Wie hier in Brandenburg wollen auch in immer mehr bayerischen Gemeinden Bürger auf eigene Faust für Sicherheit und Ordnung sorgen. − Foto: dpa

Auf Facebook gründen sich "Bürgerwehren", die zu mehr Sicherheit aufrufen. In Niederbayern ziehen...



Ein Asylbewerber aus dem Irak ist am Wochenende in Landau (Landkreis Dingolfing-Landau) von drei...





Zwei Mitglieder der Bürgerwehr patrouillieren in einem Wohngebiet. Wie hier in Brandenburg wollen auch in immer mehr bayerischen Gemeinden Bürger auf eigene Faust für Sicherheit und Ordnung sorgen. − Foto: dpa

Auf Facebook gründen sich "Bürgerwehren", die zu mehr Sicherheit aufrufen. In Niederbayern ziehen...



Der neu gewählte Vorstand mit Rudi Kellner, Andreas Steinberger und dem Wahlausschuss Valentin Walk und Stefan Fleischmann. − Foto: et

Seit der Wiedergründung im Dezember 2013 ist die JU-Reisbach bereits ein gutes Sprachrohr für die...