• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






"Angels’ Carol" von John Rutter sang der Chor der Klasse 10 D für die zahlreich erschienenen Gäste in der Aula.  − Fotos: Luderer-Ostner

"Angels’ Carol" von John Rutter sang der Chor der Klasse 10 D für die zahlreich erschienenen Gäste in der Aula.  − Fotos: Luderer-Ostner

"Angels’ Carol" von John Rutter sang der Chor der Klasse 10 D für die zahlreich erschienenen Gäste in der Aula.  − Fotos: Luderer-Ostner


In den Genuss eines hervorragenden Konzerts kamen am Donnerstagabend zahlreiche Eltern in der Aula am Gymnasium. Mit viel Vorbereitungsarbeit stellten die beiden Hauptorganisatorinnen und Musiklehrerinnen Barbara Hutterer und Hedwig Steinhauser das Programm des Weihnachtskonzertes zusammen.

Schulleiter Peter Wurzer sprach in seiner Begrüßung in Bezug auf Weihnachten von Licht und Wärme. Ein besonderes Licht sei dieser Konzertabend. Lichtbringer war aber auch der Förderverein des Gymnasiums, der durch den Kauf von zwei Pauken die Orchesterarbeit unterstützte. Licht für die Eltern sei der Konzertabend wegen der Dankbarkeit, die die Schüler damit zum Ausdruck brachten. "Die Schule ist dankbar für die Unterstützung der Eltern", so Peter Wurzer und gab die Bühne frei für die zahlreichen Darbietungen. Den Abschluss des vielseitigen Konzertabends bildeten die Eltern selber und sangen im Einklang "Es ist ein Ros’ entsprungen".  − alMehr dazu lesen Sie in der Samstagsausgabe der Landauer Neuen Presse.

Der Projektchor der Klassen 5 A und 5 B begeisterte das Publikum.

Der Projektchor der Klassen 5 A und 5 B begeisterte das Publikum.

Der Projektchor der Klassen 5 A und 5 B begeisterte das Publikum.


Mit Herzblut dirigiert Musiklehrerin Barbara Hutterer Chor und Orchester.

Mit Herzblut dirigiert Musiklehrerin Barbara Hutterer Chor und Orchester.

Mit Herzblut dirigiert Musiklehrerin Barbara Hutterer Chor und Orchester.









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
615565
Landau
Konzert bringt Licht und Dankbarkeit
In den Genuss eines hervorragenden Konzerts kamen am Donnerstagabend zahlreiche Eltern in der Aula am Gymnasium. Mit viel Vorbereitungsarbeit stellten die beiden Hauptorganisatorinnen und Musiklehrerinnen Barbara Hutterer und Hedwig Steinhauser das Progra
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/615565_Konzert-bringt-Licht-und-Dankbarkeit.html?em_cnt=615565
2012-12-21 15:07:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/21/teaser/121221_1506_29_38589429_al_gym_konzert_2_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











Auf diesem Areal nahe Wallersdorf – hier mit Blick Richtung Haunersdorf – könnte bald das Logistikzentrum entstehen. − F.: Archiv Birgmann

Die Entscheidung, von welchem neuen Standort aus der Münchner Automobil-Konzern BMW künftig seine...



− Foto: Archiv-Birgmann

Weil er mit der Qualität seines Brathendls unzufrieden war, ist ein Mann in Dingolfing mit dem...



Wasserverschwendung aufhalten wollen Simon Detter (13, l.) und Lukas Poxleitner (14) von der Johann Riederer Schule, Staatlichen Realschule Hauzenberg. Sie hatten im Urlaub auf Mallorca beobachtet, dass der Rasensprinkler die Terrasse bespritzt und meinten, das Wasser könne man doch sinnvoller nutzen. Sie entwickelten einen Autosprenkler. − Fotos: Birgmann

Ist das Grundwasser der Region durch Düngemittel verschmutzt, bei welchem Licht sind Erdbeeren am...



Die jungen Flüchtlinge brauchen intensive Betreuung. In der Wohngruppe in Thalham, die vom "Altmann Geßl Sandner Sozialen Service" getragen wird, spielt Norbert Geißl mit den jungen Burschen eine Partie Schach. − Foto: Archiv Birgmann

Immer mehr minderjährige Flüchtlinge kommen ohne Begleitung von Erwachsenen nach Bayern und...



Über die mikroskopisch kleinen Bärtierchen hat Fabian Pomper (14) vom Richard-Wagner-Gymnasium geforscht. Da riskierte auch BMW-Werkleiter Josef Kerscher einen Blick. − Foto: Birgmann

Die Fantasie und die Neugierde von jungen Schülern ist enorm: Die Duftwahrnehmung von Fruchtfliegen...





Ins Krankenhaus musste ein 41-Jähriger eingeliefert werden, nachdem er Matihuana geraucht hatte. − Foto: Symbolbild/PNP

Da hatte die Marihuana-Zigarette die falsche Wirkung: Ein 41-Jähriger wurde durch des Rauschmittels...



Auf diesem Areal nahe Wallersdorf – hier mit Blick Richtung Haunersdorf – könnte bald das Logistikzentrum entstehen. − F.: Archiv Birgmann

Die Entscheidung, von welchem neuen Standort aus der Münchner Automobil-Konzern BMW künftig seine...



− Foto: Archiv-Birgmann

Weil er mit der Qualität seines Brathendls unzufrieden war, ist ein Mann in Dingolfing mit dem...