• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Dingolfing  |  03.12.2012  |  17:31 Uhr

Neue Berufsschule: Muster-Klassenzimmer ist fertig

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Der Landauer Architekt Joachim Wagner (hinten stehend) erläuterte dem Kreisbauausschuss die Möblierung im Muster-Klassenzimmer der neuen Berufsschule.  − Foto: Birgmann

Der Landauer Architekt Joachim Wagner (hinten stehend) erläuterte dem Kreisbauausschuss die Möblierung im Muster-Klassenzimmer der neuen Berufsschule.  − Foto: Birgmann

Der Landauer Architekt Joachim Wagner (hinten stehend) erläuterte dem Kreisbauausschuss die Möblierung im Muster-Klassenzimmer der neuen Berufsschule.  − Foto: Birgmann


 Die neue Hans-Glas-Berufsschule auf dem ehemaligen Kläranlagenareal in Dingolfing nimmt langsam Form an. Die Gebäude − mit dem querliegenden Verwaltungs- und Eingangstrakt sowie den drei langgezogenen Klassenzimmer-Riegeln und den anschließend wieder quer liegenden Werkstätten − sind bereits gut zu erkennen. Auch das erste Muster-Klassenzimmer ist schon eingerichtet, in dem der Kreisbauausschuss am Montag eine Sitzung abgehalten hat.

 Der Landauer Architekt Joachim Wagner, Kreisbaumeister Gerhard Manusch und Armin Grassinger vom Landkreis-Hochbau lenkten dabei die Aufmerksamkeit der Kreisräte unter anderem auf das technische "Herzstück" eines jeden Klassenzimmers: die Klimazentrale. Sie saugt Frischluft von außen an, erwärmt sie, gibt sie über Lüftungsrohre an der Decke ins Zimmer ab und bläst umgekehrt verbrauchte Luft ins Freie.

 Um Energie zu sparen, misst die Anlage nicht nur den Kohlendioxidanteil der Luft und steigert bzw. mindert entsprechend die Leistung des Gebläses. Über einen Bewegungsmelder wird zudem erkannt, ob sich im Klassenzimmer überhaupt aufhalten. Und die Klimazentrale schaltet sich komplett ab, wenn ein Fenster geöffnet wird. − tomMehr dazu in der Landauer Neuen Presse vom Dienstag, 4. Dezember.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
599874
Dingolfing
Neue Berufsschule: Muster-Klassenzimmer ist fertig
 Die neue Hans-Glas-Berufsschule auf dem ehemaligen Kläranlagenareal in Dingolfing nimmt langsam Form an. Die Gebäude − mit dem querliegenden Verwaltungs- und Eingangstrakt sowie den drei langgezogenen Klassenzimmer-Riegeln und den an
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/599874_Neue-Berufsschule-Muster-Klassenzimmer-ist-fertig.html?em_cnt=599874
2012-12-03 17:31:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1729_29_38407299_mb_baust_berufsschule_3_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











Der heiße Draht: Digitalfunk soll die Funkstandarts der Feuerwehr verbssern und wird von der Regierung unterstützt. − Foto: Archiv LNP

Abhörsicher und mit deutlich besserer Empfangsqualität können sich Einsatzkräfte der Freiwilligen...



Für ihr geleistetes Ehrenamt bedankte sich Vorsitzender Josef Reithmaier (links) bei Christian Preu, Hannelore Friebl, Gisela Sandner und Elfi Ruhland. − Fotos: Luderer-Ostner

Auf ein ereignisreiches Vereinsjahr hat der Obst- und Gartenbauverein Kammern am Donnerstagabend bei...



In seinem neuen Büro hat sich Robert Taitsch (sitzend) schon eingerichtet. Landrat Heinrich Trapp (v.l.) Architekt Joachim Wagner, Hans Peter Kleinger vom Architekturbüro Wagner und Natalie Orf, Sachgebietsleiterin Hochbau schauten sich den Anbau an. − Foto: Strakeljahn

Im Lehrerzimmer herrscht schon reges Treiben. Auch Schulleiter Robert Taitsch hat sich in seinem...



Sind da, wenn niemand mehr helfen will: Vorsitzende Gaby Deingruber und die neue 2. Vorsitzende Brigitte Hofbauer (vorne v.l.) mit ihrem Vorstandsteam und Kreisrat Josef Hopfensperger. − Foto: Luderer-Ostner

Der Ortsverband Landau des Deutschen Kinderschutzbundes veranstaltete am Mittwochabend die...



Langsam aber stetig: Von außen kaum sichtbar, gehen die Innenarbeiten im Landauer Bahnhof voran. Im hinteren Teil der ehemaligen Räume des Box-Clubs sollen die heiß ersehnten Toiletten entstehen. − Foto: Birgmann

Auf allen Bürgerversammlungen in den vergangenen Wochen hat Bürgermeister Dr...





Der heiße Draht: Digitalfunk soll die Funkstandarts der Feuerwehr verbssern und wird von der Regierung unterstützt. − Foto: Archiv LNP

Abhörsicher und mit deutlich besserer Empfangsqualität können sich Einsatzkräfte der Freiwilligen...