• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.03.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Dingolfing  |  03.12.2012  |  17:31 Uhr

Neue Berufsschule: Muster-Klassenzimmer ist fertig

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Der Landauer Architekt Joachim Wagner (hinten stehend) erläuterte dem Kreisbauausschuss die Möblierung im Muster-Klassenzimmer der neuen Berufsschule.  − Foto: Birgmann

Der Landauer Architekt Joachim Wagner (hinten stehend) erläuterte dem Kreisbauausschuss die Möblierung im Muster-Klassenzimmer der neuen Berufsschule.  − Foto: Birgmann

Der Landauer Architekt Joachim Wagner (hinten stehend) erläuterte dem Kreisbauausschuss die Möblierung im Muster-Klassenzimmer der neuen Berufsschule.  − Foto: Birgmann


 Die neue Hans-Glas-Berufsschule auf dem ehemaligen Kläranlagenareal in Dingolfing nimmt langsam Form an. Die Gebäude − mit dem querliegenden Verwaltungs- und Eingangstrakt sowie den drei langgezogenen Klassenzimmer-Riegeln und den anschließend wieder quer liegenden Werkstätten − sind bereits gut zu erkennen. Auch das erste Muster-Klassenzimmer ist schon eingerichtet, in dem der Kreisbauausschuss am Montag eine Sitzung abgehalten hat.

 Der Landauer Architekt Joachim Wagner, Kreisbaumeister Gerhard Manusch und Armin Grassinger vom Landkreis-Hochbau lenkten dabei die Aufmerksamkeit der Kreisräte unter anderem auf das technische "Herzstück" eines jeden Klassenzimmers: die Klimazentrale. Sie saugt Frischluft von außen an, erwärmt sie, gibt sie über Lüftungsrohre an der Decke ins Zimmer ab und bläst umgekehrt verbrauchte Luft ins Freie.

 Um Energie zu sparen, misst die Anlage nicht nur den Kohlendioxidanteil der Luft und steigert bzw. mindert entsprechend die Leistung des Gebläses. Über einen Bewegungsmelder wird zudem erkannt, ob sich im Klassenzimmer überhaupt aufhalten. Und die Klimazentrale schaltet sich komplett ab, wenn ein Fenster geöffnet wird. − tomMehr dazu in der Landauer Neuen Presse vom Dienstag, 4. Dezember.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
599874
Dingolfing
Neue Berufsschule: Muster-Klassenzimmer ist fertig
 Die neue Hans-Glas-Berufsschule auf dem ehemaligen Kläranlagenareal in Dingolfing nimmt langsam Form an. Die Gebäude − mit dem querliegenden Verwaltungs- und Eingangstrakt sowie den drei langgezogenen Klassenzimmer-Riegeln und den an
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/599874_Neue-Berufsschule-Muster-Klassenzimmer-ist-fertig.html?em_cnt=599874
2012-12-03 17:31:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1729_29_38407299_mb_baust_berufsschule_3_teaser.jpg
news



Anzeige








Anzeige











− Foto: Armin Weigel

Von den vom BMW-Konzern am Wochenende angekündigten Neueinstellungen werden auch die ostbayerischen...



Die Serie von Diebstählen aus Kirchen in der Region ist nahezu aufgeklärt: Nur wenige Stunden nach...



Hinter die bestehende Halle an der Kleegartenstraße will die Firma Horsch-Leeb eine gleich große weitere Produktionshalle stellen. Dem Vorhaben stimmte der Bauausschuss am Montag zu. − Foto: Birgmann

Die Firma Horsch-Leeb darf erweitern. Der Landauer Bauausschuss sprach sich am Montag einstimmig für...



Wollen Familien unterstützen: KEB-Geschäftsführer Stefan Ramoser, Leiterin des WiEge-Projekts Heidi Walter, KEB-Vorsitzende Manuela Wälischmiller und Landrat Heinrich Trapp. − Foto: Birgmann

Die Katholische Erwachsenenbildung und der Verein Menschenskinderwollen mit ihrem Projekt WiEge...



Altbürgermeister Sepp Steinberger wurde für seine geleistete Arbeit zum Ehrenmitglied ernannt. − Foto: et

Zur Ortshauptversammlung hat in der vergangenen Woche die CSU in den Schlappinger Hof einladen...





− Foto: Armin Weigel

Von den vom BMW-Konzern am Wochenende angekündigten Neueinstellungen werden auch die ostbayerischen...



Förster Christian Kleiner hat einen Baum ausgesucht, in diesem Fall eine Buche, die die passende Höhe besitzt, um begutachtet zu werden. Die Daten werden sofort im Laptop erfasst. − Foto: Birgmann

Alle drei Jahre wird in ganz Bayern in den Wäldern stichpunktartig nachgeschaut...



−Symbolbild: dpa

Ein maskierten Mann hat am Freitagabend einen Supermarkt in Wallersdorf (Landkreis...





Die Serie von Diebstählen aus Kirchen in der Region ist nahezu aufgeklärt: Nur wenige Stunden nach...