• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.11.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Der Kinder- und Jugendchor Regenbogen stimmte die Besucher auf den Advent ein.  − Foto: Jahrstorfer

Der Kinder- und Jugendchor Regenbogen stimmte die Besucher auf den Advent ein.  − Foto: Jahrstorfer

Der Kinder- und Jugendchor Regenbogen stimmte die Besucher auf den Advent ein.  − Foto: Jahrstorfer


Pünktlich zum ersten Adventswochenende veranstaltete der Förderer- und Gewerbeverein Eichendorf am Marktplatz wieder den beliebten Christkindlmarkt − heuer zum 24. Mal. Viele Besucher aus nah und fern kamen in die vorweihnachtliche Budenstadt. Auch in diesem Jahr erstreckte sich der Weihnachtsmarkt wieder von der Mariensäule bis hin zur Kirche. Der Förderer- und Gewerbeverein hatte wieder mit einem wunderbaren musikalischen Rahmenprogramm für allerbeste Unterhaltung gesorgt.

 Zur Eröffnung des Christkindlmarktes am Samstagnachmittag begrüßten Bürgermeister Max Schadenfroh und Gewerbevereinsvorsitzender Ewald Ehgartner die zahlreichen Gäste. Der Gewerbevereinsvorsitzende stellte die einzelnen Buden vor und das Programm der zwei Christkindlmarkttage. Er wünschte allen vergnügliche Stunden und bedankte sich bei allen Mitgliedern im Organisationsteam und jenen, die zum Gelingen beitragen. Bürgermeister Max Schadenfroh bedankte sich beim Gewerbeverein für seinen engagierten Einsatz während des ganzen Jahres und bei den Budenbetreibern für die wunderbar dekorierten und beleuchteten Buden.  − jahMehr dazu lesen Sie in der Montagsausgabe der Landauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
599039
Eichendorf
Wunderbarer Weihnachtszauber
Pünktlich zum ersten Adventswochenende veranstaltete der Förderer- und Gewerbeverein Eichendorf am Marktplatz wieder den beliebten Christkindlmarkt − heuer zum 24. Mal. Viele Besucher aus nah und fern kamen in die vorweihnachtliche Budenst
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/599039_Wunderbarer-Weihnachtszauber.html
2012-12-02 17:04:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/02/teaser/121202_1702_29_38393299_jah_dezember_2012_097_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...




Anzeige











Die beiden Vorleser Jürgen Fischer und Christina Baumet brachten ihren Zuhörern bayerische Literatur näher. − Foto: Schwarzmeier

"Des san G’schichten!" – die tiefste bayerische Provinz, eine Region voller...



Umfassend informierte Irene Thalhammer (2.v.l.) zur Problematik. − Foto: Luderer-Ostner

Das Thema "Asylbewerber" geht alle an. "Was tun, wenn morgen ein Bus mit 50 Flüchtlingen nach Landau...



Nach dem Fischsterben haben die Fischer in den Längenmühlbach neue Tiere eingesetzt. − Foto: LNP

Nach dem größten Fischsterben in der Vereinsgeschichte im Juni durch das Einleiten von etwa 60000...



−Symbolfoto: dpa

Sie steigen meist über eingeschlagene Fenster in die Häuser ein: Die Passauer Kriminalpolizei...



Ein 26-Jähriger Autofahrer aus dem Raum Dingolfing ist in in der Nacht zum Samstag auf der B388 gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde er aus dem Wagen geschleudert und von einem nachfolgenden Fahrzeug überrollt. Er schwebt laut Polizei in Lebensgefahr. - Foto: fib/DG

Ein 26-Jähriger aus dem Raum Dingolfing ist bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Samstag...





−Symbolfoto: dpa

Sie steigen meist über eingeschlagene Fenster in die Häuser ein: Die Passauer Kriminalpolizei...