• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landau  |  30.11.2012  |  16:30 Uhr

Bayerische Verfassungsmedaille für Anneliese Apfelböck

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Die Bayerische Verfassungsmedaille in Silber hat Anneliese Apfelböck (l.) am Freitag aus den Händen von Landtagspräsidentin Barbara Stamm erhalten.  − Foto: Bildarchiv Bayer. Landtag, Fotograf Rolf Poss

Die Bayerische Verfassungsmedaille in Silber hat Anneliese Apfelböck (l.) am Freitag aus den Händen von Landtagspräsidentin Barbara Stamm erhalten.  − Foto: Bildarchiv Bayer. Landtag, Fotograf Rolf Poss

Die Bayerische Verfassungsmedaille in Silber hat Anneliese Apfelböck (l.) am Freitag aus den Händen von Landtagspräsidentin Barbara Stamm erhalten.  − Foto: Bildarchiv Bayer. Landtag, Fotograf Rolf Poss


Der Bayerische Landtag hat am Freitag zum Verfassungstag 48 Persönlichkeiten aus dem Freistaat mit der Bayerischen Verfassungsmedaille ausgezeichnet. Landtagspräsidentin Barbara Stamm zeichnete im Maximilianeum 44 Männer und Frauen aus, die sich in verschiedenen Bereichen des öffentlichen Lebens engagiert haben.

Unter ihnen auch die 3. Landrätin Anneliese Apfelböck aus Schreieröd bei Landau. Sie erhielt die Verfassungsmedaille in Silbe runter anderem für ihr außerordentliches Engagement als Kommunalpolitikerin. Seit 1978 ist sie Kreisrätin im Kreistag Dingolfing-Landau, seit 1990 zudem Stellvertreterin des Landrats. Im Kreistag gehörte sie von 1978 bis 1984 dem Sozialhilfeausschuss an, von 1984 bis 1990 und seit 2008 erneut dem Personal-, Sozial- und Heimausschuss. Von 1990 bis 1996 war sie Mitglied des Zweckverbandes Abfallbeseitigung Isar-Inn sowie Mitglied im Abfallwirtschaftsverband Isar-Inn. Seit 1985 ist sie außerdem als ehrenamtliche Richterin am Verwaltungsgericht Regensburg tätig. − lnp/tomMehr dazu in der Landauer Neuen Presse vom Samstag, 1. Dezember.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
597771
Landau
Bayerische Verfassungsmedaille für Anneliese Apfelböck
Der Bayerische Landtag hat am Freitag zum Verfassungstag 48 Persönlichkeiten aus dem Freistaat mit der Bayerischen Verfassungsmedaille ausgezeichnet. Landtagspräsidentin Barbara Stamm zeichnete im Maximilianeum 44 Männer und Frauen aus, die
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/597771_Bayerische-Verfassungsmedaille-fuer-Anneliese-Apfelboeck.html?em_cnt=597771
2012-11-30 16:30:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/30/teaser/121130_1628_29_38381158_lnp_apfelboeck_anneliese_prp_0389_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











Im "antiken" Ski-Outfit: Toni Kiebler. − Foto: Schwarzmeier

Wer kann sich wohl größter Skiclub Deutschlands nennen? Oberstorf? Garmisch? Weit gefehlt...



Die Geehrten mit den Ehrengästen und Vorstand (vorne, v.l.): Stabführer Andreas Kurz, Vorsitzender Markus Höhenberger, Bernd Framersberger (20 Jahre), Tamara Höhenberger (15 Jahre), Klaus Höhenberger (45 Jahre), Andrea Luderer-Ostner (30 Jahre), Christian Ostner (fünf Jahre) und Rudi Troffer (50 Jahre, Mitte). − Foto: LNP

Mit klingenden Instrumenten den Stadtberg hinauf: Am Sonntag eröffnete der Spielmanns- und...



Ein langer Kirchenzug bewegte sich vom Maria-Ward-Platz zur Steinfelskirche. − Foto: Schwarzmeier

Zum Gedenken an den ehemaligen Landauer Stadtpfarrer Johann Baptist Huber, der im KZ Dachau sein...



Blick von der Trasse in Richtung des Kreisverkehrs. − Fotos: Birgmann

Es geht voran an der Reisbacher Umgehungsstraße. Die Trasse ist mittlerweile gut zu erkennen und die...



Die jungen Flüchtlinge brauchen intensive Betreuung. In der Wohngruppe in Thalham, die vom "Altmann Geßl Sandner Sozialen Service" getragen wird, spielt Norbert Geißl mit den jungen Burschen eine Partie Schach. − Foto: Archiv Birgmann

Immer mehr minderjährige Flüchtlinge kommen ohne Begleitung von Erwachsenen nach Bayern und...





Ins Krankenhaus musste ein 41-Jähriger eingeliefert werden, nachdem er Matihuana geraucht hatte. − Foto: Symbolbild/PNP

Da hatte die Marihuana-Zigarette die falsche Wirkung: Ein 41-Jähriger wurde durch des Rauschmittels...