• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landau  |  30.11.2012  |  13:05 Uhr

Frauen-Union ruft zur Teilnahme an Lichterkette auf

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






In der Hauptversammlung: Schatzmeisterin Gisela Müller und Vorsitzende Gisela Gradwohl (vorne v.r.) gratulierten den langjährigen Mitgliedern und hießen die "Neuen" willkommen: Helene Sturm, Barbara Kettl, Angelika Klostermeier und Monika Broeker (v.l.).  − Foto: Schwarzmeier

In der Hauptversammlung: Schatzmeisterin Gisela Müller und Vorsitzende Gisela Gradwohl (vorne v.r.) gratulierten den langjährigen Mitgliedern und hießen die "Neuen" willkommen: Helene Sturm, Barbara Kettl, Angelika Klostermeier und Monika Broeker (v.l.).  − Foto: Schwarzmeier

In der Hauptversammlung: Schatzmeisterin Gisela Müller und Vorsitzende Gisela Gradwohl (vorne v.r.) gratulierten den langjährigen Mitgliedern und hießen die "Neuen" willkommen: Helene Sturm, Barbara Kettl, Angelika Klostermeier und Monika Broeker (v.l.).  − Foto: Schwarzmeier


 "Jetzt greifen wir wieder an", versprach die Vorsitzende der Frauenunion, Silvia Gradwohl, bei der Mitgliederversammlung am Donnerstagabend im Kastenhof. Die Vorsitzende war aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls lange Zeit außer Gefecht und will nun "ihre" Damen wieder für kommende Projekte mobilisieren.

 Das nächste steht bereits am Sonntag an. Gradwohl rief die CSU-Frauen dazu auf, komplett bei der Demonstration für die Geburtshilfe des Landauer Krankenhauses in Form einer Lichterkette mitzumachen. "Aufgrund der gegenwärtigen Krankenhausproblematik stehen die Landauer nun endlich zusammen. Wir von der Frauenunion werden alles in unserer Macht stehende unternehmen, damit die Geburtshilfe in Landau bleiben kann. Hierzu gehört die Teilnahme an der Lichterkette. Vielleicht geht ja dann auch den Verantwortlichen ein Licht auf. Wir müssen Stärke demonstrieren", betonte die Vorsitzende. − has/tomMehr dazu in der Landauer Neuen Presse vom Samstag, 1. Dezember.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
597678
Landau
Frauen-Union ruft zur Teilnahme an Lichterkette auf
 "Jetzt greifen wir wieder an", versprach die Vorsitzende der Frauenunion, Silvia Gradwohl, bei der Mitgliederversammlung am Donnerstagabend im Kastenhof. Die Vorsitzende war aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls lange Zeit außer Gefecht und
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/597678_Frauen-Union-ruft-zur-Teilnahme-an-Lichterkette-auf.html?em_cnt=597678
2012-11-30 13:05:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/30/teaser/121130_1303_29_38375424_has_fu_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











Die Stelen auf dem Pilstinger Marktplatz sind bereits aufgestellt, dort wird am Pfingstmontag ein mehrteiliges Denkmal für Hans Glas enthüllt. − Foto: Birgmann

Hans Glas ist weitaus mehr als "nur" ein Autopionier, der mit seiner Firma die Wirtschaftswunder-Ära...



Bürgermeister Dr. Helmut Steininger, Musikschulleiter Heinrich Troiber, Fördervereinsvorsitzende Christa Weinzierl und die Vorsitzenden der Stadtkapelle, Regina Landstorfer, gratulierten den erfolgreichen Teilnehmern. − Foto: Bartl

Zur Ehrung der D1-, und D2-Absolventen sowie der Wettbewerbsteilnehmer der Städtischen Musikschule...



Das silberfarbene Auto zeigt es: So weit muss man sich in Kleegarten aus dem "Fellergries" heraus tasten, bis man von rechts kommende Fahrzeuge sehen kann. − Foto: Maile

Die Bewohner von Kleegarten klagen schon seit Jahren darüber, dass in ihrem Dorf viel zu schnell...



Für den Bau der neuen vhs (Bildmitte) in der Ludwigstraße, dort wird zur Zeit die Fassade verputzt, hat die Stadt einen Staatszuschuss in Höhe von 540000 Euro erhalten. − Foto: Maile

Der Freistaat Bayern wird der Stadt einen Zuschuss in Höhe v on 540000 Euro zur Verfügung stellen...



Eine Gebäudefläche von rund 235000 Quadratmetern wird das neue BMW-Logistikzentrum in Wallersdorf laut Immobiliengesellschaft DIBAG Industriebau AG umfassen. Diese erste Animation zeigt, wie der Komplex von der Autobahn A 92 aus aussehen wird. − F.: PNP

Bereits im Herbst soll mit dem Bau des neuen BMW-Logistikzentrums in Wallersdorf (Landkreis...





Eine Gebäudefläche von rund 235000 Quadratmetern wird das neue BMW-Logistikzentrum in Wallersdorf laut Immobiliengesellschaft DIBAG Industriebau AG umfassen. Diese erste Animation zeigt, wie der Komplex von der Autobahn A 92 aus aussehen wird. − F.: PNP

Bereits im Herbst soll mit dem Bau des neuen BMW-Logistikzentrums in Wallersdorf (Landkreis...



Das silberfarbene Auto zeigt es: So weit muss man sich in Kleegarten aus dem "Fellergries" heraus tasten, bis man von rechts kommende Fahrzeuge sehen kann. − Foto: Maile

Die Bewohner von Kleegarten klagen schon seit Jahren darüber, dass in ihrem Dorf viel zu schnell...





Eine Gebäudefläche von rund 235000 Quadratmetern wird das neue BMW-Logistikzentrum in Wallersdorf laut Immobiliengesellschaft DIBAG Industriebau AG umfassen. Diese erste Animation zeigt, wie der Komplex von der Autobahn A 92 aus aussehen wird. − F.: PNP

Bereits im Herbst soll mit dem Bau des neuen BMW-Logistikzentrums in Wallersdorf (Landkreis...