• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Haidlfing  |  29.11.2012  |  18:56 Uhr

Auto rammt Traktor-Gespann von der Straße

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Der Kleinwagen wurde bei dem Aufprall auf das Traktor-Gespann total beschädigt.  − Foto: Maile

Der Kleinwagen wurde bei dem Aufprall auf das Traktor-Gespann total beschädigt.  − Foto: Maile

Der Kleinwagen wurde bei dem Aufprall auf das Traktor-Gespann total beschädigt.  − Foto: Maile


 Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Haidlfing und Großenpinning hat am späten Donnerstagnachmittag zwei Verletzte und beträchtlichen Sachschaden gefordert. Nach den ersten Ermittlungen der Polizei am Unfallort hat kurz vor 18 Uhr offenbar ein Autofahrer, der auf der Kreisstraße DGF 5 unterwegs war, beim Überqueren der Kreisstraße DGF 26 eine vorfahtsberechtigte landwirtschaftliche Zugmaschine samt zwei Anhängern übersehen. Der Kleinwagen prallte so heftig gegen den Traktor, dass dieser von der Fahrbahn geschleudert wurde und im angrenzenden Acker umkippte. Der Schlepperfahrer und der Beifahrer im Auto wurden dabei so schwer verletzzt, dass sie mit Sankas ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Der Pkw wurde bei dem Unfall total beschädigt, auch der Schaden am Traktor und den Anhängern dürfte beträchtlich sein. − tom



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am







Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Der Deggendorfer Standort des Donau-Isar-Klinikums. − Foto: Archiv Binder

130 Stellen hat das Donau-Isar-Klinikum in den vergangenen beiden Jahren abgebaut...



Ein letzter prüfender Blick: Gudula und Christoph Lermer haben die Bilder von Doris-Felicitas Wihr ausgewählt und in drei Räumen in Schloss Wildthurn aufgehängt. Die Vernissage und damit der Auftakt zu den Kunsttagen findet am kommenden Samstag statt. − Foto: Maile

Es ist Hochsommer – und damit Zeit für die Kunsttage von Familie Lermer auf Schloss Wildthurn...



Den feierlichen Richtspruch für den Anbau an der Viktor-Karell-Realschule sprachen Zimmerermeister Florian Brandl (l.) und sein Kollege Michael Haufellner. − Foto: Birgmann

An der Viktor-Karell-Realschule entsteht eine komplett neue Schule – nämlich das Gebundene...



Die "Bellamy Brothers" spielen am 29. August in Pöcking ihr einziges Konzert in Süddeutschand. Die LNP verlost Freikarten und ein Treffen mit den Musiklegenden. − Foto: LNP

Das Original kommt nach Niederbayern und die Leser der LNP können mit dabei sein...



Ausbildungsvorbereitung für junge Asylbewerber und Flüchtlinge, das haben (v.l.) Hans Haider, Reiner Sagstetter, Heinrich Trapp und Andreas Wimbauer vorgestellt. − Foto: Birgmann

Junge Asylbewerber und Flüchtlinge bekommen im Landkreis eine Chance, deutsch zu lernen und sich auf...





Der Deggendorfer Standort des Donau-Isar-Klinikums. − Foto: Archiv Binder

130 Stellen hat das Donau-Isar-Klinikum in den vergangenen beiden Jahren abgebaut...