• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.09.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Reisbach  |  28.11.2012  |  12:09 Uhr

Jetzt ist der Rücktritt von Bernhard Gruber wirksam

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Jetzt ist der Rücktritt von Bernhard Gruber offiziell und wirksam: Der mittlerweile ehemalige Marktgemeinderat hatte bereits in der vergangenen Sitzung alle Ämter hingeworfen. Unter dem Punkt "Wünsche und Anträge" hatte er mitgeteilt, dass er aus der CSU austritt, seine Ämter als Marktgemeinderat und Fraktionsvorsitzender niederlegt.

 Weil ein Rücktritt aus dem Marktgemeinderat in dieser Form laut Gemeindeordnung gar nicht zulässig ist, erfolgte am Dienstag in der Sitzung nun der nötige Antrag. Bernhard Gruber wurde daraufhin einstimmig aus dem Marktgemeinderat entlassen. Offizieller Grund: Der Rücktritt sei krankheitsbedingt. In seiner Stellungnahme hatte Gruber noch einen anderen Grund angegeben: Es war die Rede von einer Unzufriedenheit im Umgang mit dem politischen Wettbewerb.  − mboMehr dazu lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Landauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
595591
Reisbach
Jetzt ist der Rücktritt von Bernhard Gruber wirksam
Jetzt ist der Rücktritt von Bernhard Gruber offiziell und wirksam: Der mittlerweile ehemalige Marktgemeinderat hatte bereits in der vergangenen Sitzung alle Ämter hingeworfen. Unter dem Punkt "Wünsche und Anträge" hatte er mitgeteilt,
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/595591_Jetzt-ist-der-Ruecktritt-von-Bernhard-Gruber-wirksam.html?em_cnt=595591
2012-11-28 12:09:00
news



Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Die Integrierte Ländliche Entwicklung stellte Abteilungsleiter Werner Weny (vorne r.) den SPD-Bundestagsabgeordneten vor, zuvor hatte Amtsleiter Roland Spiller (vorne l.) über die Besorgnis erregende Personalentwicklung am ALE berichtet. − Foto: Maile

Es ist ja nicht so, dass Roland Spiller, der Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung (ALE)...



Gerade so schafften es die Ferienprogramm-Legionäre, über die Schilde zu schauen. − Foto: LNP

"Is des da Chef?", fragt einer der Besucher und zeigt auf Michael Trümper, den Signifer der...



−Symbolbild: Konrad Kellermann

Seit Jahren fordert die Region, die Bahnstrecke zwischen Plattling und Landshut zweigleisig...



Mädchen- und das Burschenbanner wurden beim Festgottesdienst ihrer Bestimmung übergeben, mit dabei die beiden Bannerträger Natalie Bauer und Daniel Eberl. − Foto: Luderer-Ostner

Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite – die Landjugendgruppen und Vereine taten es...



Interpretierten auf höchstem Niveau: Peter Langgartner (v.l.), Firmian Lermer, Klara Flieder, Detlef Mielke, Werner Neugebauer und Erich Oskar Huetter. − Foto: Strakeljahn

"So rasch als möglich" sollte das Finale des Streichsextetts op. 10 von Erich Wolfgang Korngold...





−Symbolbild: Konrad Kellermann

Seit Jahren fordert die Region, die Bahnstrecke zwischen Plattling und Landshut zweigleisig...



Die Integrierte Ländliche Entwicklung stellte Abteilungsleiter Werner Weny (vorne r.) den SPD-Bundestagsabgeordneten vor, zuvor hatte Amtsleiter Roland Spiller (vorne l.) über die Besorgnis erregende Personalentwicklung am ALE berichtet. − Foto: Maile

Es ist ja nicht so, dass Roland Spiller, der Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung (ALE)...