• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 2.03.2015





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landau  |  26.11.2012  |  20:48 Uhr

Neues Wohngebäude: Platz für noch mehr Landauer

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Hier sollen künftig zwölf Parteien wohnen. Bisher fand sich nie Verwendung für den Bauplatz zwischen Haselweg, Ahornweg und Keltenstraße.  − Foto: Birgmann

Hier sollen künftig zwölf Parteien wohnen. Bisher fand sich nie Verwendung für den Bauplatz zwischen Haselweg, Ahornweg und Keltenstraße.  − Foto: Birgmann

Hier sollen künftig zwölf Parteien wohnen. Bisher fand sich nie Verwendung für den Bauplatz zwischen Haselweg, Ahornweg und Keltenstraße.  − Foto: Birgmann


Zurück zu den Ursprüngen hieß es am Montagabend im Bau- und Umweltausschuss der Stadt. Im Fokus der Überlegungen: ein seit jeher unbebautes Fleckchen im Südosten Landaus, umrahmt von Ahornweg, Haselweg und Keltenstraße. Hier soll demnächst ein dreistöckiges Wohngebäude entstehen − wie einst vorgesehen.

 Laut Bürgermeister Josef Brunner gebe es "an allen Ecken und Enden" Anfragen für Geschosswohnungsbau. Und eine sehr konkrete Anfrage liegt für den Grund am Haselweg vor: Landauer Unternehmer möchten auf dem Areal ein Wohngebäude errichten. Zwölf Appartments auf drei Etagen soll es beinhalten. So bliebe an der Gebäuderückseite noch Raum für bis zu 24 Stellplätze. Zurzeit lassen die Unternehmer in der Steinfelsstraße ein Wohnhaus mit neun Eigentumswohnungen errichten.

 Seine Zustimmung zu dem Vorhaben bekundete der Bau- und Umweltausschuss: Einstimmig ebnete er so den Weg für das Bauprojekt. Als nächstes folgt die öffentliche Auslegung. Sie hat der Ausschuss gestern angeordnet. − skaMehr dazu lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Landauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
593846
Landau
Neues Wohngebäude: Platz für noch mehr Landauer
Zurück zu den Ursprüngen hieß es am Montagabend im Bau- und Umweltausschuss der Stadt. Im Fokus der Überlegungen: ein seit jeher unbebautes Fleckchen im Südosten Landaus, umrahmt von Ahornweg, Haselweg und Keltenstraße. Hie
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/593846_Neues-Wohngebaeude-Platz-fuer-noch-mehr-Landauer.html?em_cnt=593846
2012-11-26 20:48:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/26/teaser/121126_2046_29_38336533_mb_lan_baugebiet_9_teaser.jpg
news



Anzeige








Anzeige











Die Serie von Diebstählen aus Kirchen in der Region ist nahezu aufgeklärt: Nur wenige Stunden nach...



− Foto: Armin Weigel

Von den vom BMW-Konzern am Wochenende angekündigten Neueinstellungen werden auch die ostbayerischen...



Hinter die bestehende Halle an der Kleegartenstraße will die Firma Horsch-Leeb eine gleich große weitere Produktionshalle stellen. Dem Vorhaben stimmte der Bauausschuss am Montag zu. − Foto: Birgmann

Die Firma Horsch-Leeb darf erweitern. Der Landauer Bauausschuss sprach sich am Montag einstimmig für...



−Symbolbild: dpa

Ein maskierten Mann hat am Freitagabend einen Supermarkt in Wallersdorf (Landkreis...



Sportwart Florian Mock (r.) gratulierte den neu gewählten Vorstandsmitgliedern. − Foto: Schwarzmeier

Die Jahresversammlung der Schützenbrüder (FSG) Landau am Samstagabend begann harmonisch...





So sieht der Plan für das "neue" Freibad aus. Beide Becken sollen saniert werden. − Foto: Markt Eichendorf

Die Sanierung des Freibads war am Montagabend ein weiteres Mal Thema im Eichendorfer Gemeinderat...



Förster Christian Kleiner hat einen Baum ausgesucht, in diesem Fall eine Buche, die die passende Höhe besitzt, um begutachtet zu werden. Die Daten werden sofort im Laptop erfasst. − Foto: Birgmann

Alle drei Jahre wird in ganz Bayern in den Wäldern stichpunktartig nachgeschaut...



−Symbolbild: dpa

Ein maskierten Mann hat am Freitagabend einen Supermarkt in Wallersdorf (Landkreis...





Die Serie von Diebstählen aus Kirchen in der Region ist nahezu aufgeklärt: Nur wenige Stunden nach...