• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 21.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Familiensache: Bürgermeister Ottmar Hirschbichler (l.) und Schützenmeister Georg Hornberger (r.) mit Jugendkönig Florian und Schützenkönig Peter Schmied.  − Foto: Lengfelder

Familiensache: Bürgermeister Ottmar Hirschbichler (l.) und Schützenmeister Georg Hornberger (r.) mit Jugendkönig Florian und Schützenkönig Peter Schmied.  − Foto: Lengfelder

Familiensache: Bürgermeister Ottmar Hirschbichler (l.) und Schützenmeister Georg Hornberger (r.) mit Jugendkönig Florian und Schützenkönig Peter Schmied.  − Foto: Lengfelder


 Zur Preisverteilung mit Königsfeier des Schützenringes begrüßte am Freitagabend Schützenmeister Georg Hornberger die Mitglieder im Schützenheim und freute sich: "Wir hatten heuer an den vier Tagen einen regen Zuspruch zu verzeichnen." Es beteiligten sich 31 Ortsvereine, darunter der Stockclub mit sieben Mannschaften. Es gab 70 Eintragungen, davon 41 auf König, 12 Einlagen auf Jungkönig und 16 Damen beteiligten sich.

 Mit großer Spannung wurde die Bekanntgabe von Jugendkönig und Schützenkönig erwartet. Jugendkönig wurde Florian Schmied mit einem 12,6 Teiler und erhielt von Vorjahressieger Robert Engl die Kette. 1. Marschall wurde Kevin Glashaus mit einem 40,1 Teiler und 2. Marschall wurde Marco Lochner mit einem 66,5 Teiler.

 Viel Applaus gab es, als Hornberger den Schützenkönig bekannt gab. Peter Schmied, Vater von Jugendkönig Florian, schaffte mit LG-Teiler 40,2 und SP-Teiler 85,0 den ersten Platz und erhielt vom Vorgänger Ludwig Peer die Königskette überreicht. 1. Marschall wurde Matthias Reißaus mit 127,1. Zum ersten Mal seit 1961 gibt es beim Schützenring wieder eine Frau als Kettenträgerin, nämlich Renate Schwitz mit 151,4. Ihre Schwester Rosina nahm die Auszeichnung in Empfang. − vlMehr dazu in der Landauer Neuen Presse vom Montag, 26. November.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
592951
Wallersdorf
Eine Familie, zwei Königstitel
 Zur Preisverteilung mit Königsfeier des Schützenringes begrüßte am Freitagabend Schützenmeister Georg Hornberger die Mitglieder im Schützenheim und freute sich: "Wir hatten heuer an den vier Tagen einen regen Zuspruch
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/592951_Eine-Familie-zwei-Koenigstitel.html?em_cnt=592951
2012-11-25 17:33:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/25/teaser/121125_1732_29_38320232_vl_schmied_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











Nun soll doch die Berufsschulaußenstelle in Landau erweitert werden und nicht die Pfarrer-Huber-Schule, hier der Kreisbauausschuss bei seinem Rundgang vor einer Woche. − F.: Archiv mb

Der Kreisausschuss will endlich eine klare Antwort auf die Erweiterung der Pfarrer-Huber-Schule...



Noch schirmt die Tarnkappe neugierige Blicke auf den neuen 7er ab, doch die spektakulärsten Neuerungen stecken sowieso im Inneren. Für die PNP hat BMW den Vorhang ein wenig gelüftet. − Fotos: Schmied/Kirchbauer/BMW

Noch scheut der neue König von Bayern die Öffentlichkeit. Reichlich schwarz-weiße Tarnfolie verbirgt...



Der Anstaltsbeirat machte sich ein Bild von der Landauer Jugendarrestanstalt. − Foto: Birgmann

Zweimal jährlich tagt der Anstaltsbeirat der JVA Landshut. Das ist ein Gremium aus Politikern...



"Entscheidungen zu treffen, heißt auch Risiken in Kauf zu nehmen", sagte Schiedsrichter Urs Meier. − Fotos: Schwarzmeier

"Dahoam 2.0 In er Heimat verwurzelt. Mit der Welt vernetzt" – so lautet das Motto der 16...



Die A 92 als Perlenkette der BMW-Standorte? In Landshut und Dingolfing bestehen nahe der Autobahn bereits große Produktionswerke des Münchner Automobilkonzerns. Heinrich Trapp, Landrat des Landkreises Dingolfing-Landau, ist zuversichtlich, dass bald ein Logistikzentrum in Wallersdorf hinzukommt. −Grafik: Bircheneder/F.: Birgmann

Alle Grundstücksfragen sind geklärt, der Gemeinderat hat die nötige Bauleitplanung auf den Weg...





Noch schirmt die Tarnkappe neugierige Blicke auf den neuen 7er ab, doch die spektakulärsten Neuerungen stecken sowieso im Inneren. Für die PNP hat BMW den Vorhang ein wenig gelüftet. − Fotos: Schmied/Kirchbauer/BMW

Noch scheut der neue König von Bayern die Öffentlichkeit. Reichlich schwarz-weiße Tarnfolie verbirgt...



Die A 92 als Perlenkette der BMW-Standorte? In Landshut und Dingolfing bestehen nahe der Autobahn bereits große Produktionswerke des Münchner Automobilkonzerns. Heinrich Trapp, Landrat des Landkreises Dingolfing-Landau, ist zuversichtlich, dass bald ein Logistikzentrum in Wallersdorf hinzukommt. −Grafik: Bircheneder/F.: Birgmann

Alle Grundstücksfragen sind geklärt, der Gemeinderat hat die nötige Bauleitplanung auf den Weg...





Seelöwe Nummer fünf: Lena Kühbeck planschte mit Tino, Chico und Joe im Seelöwen-Becken beim Circus Krone. Hinten links im Bild schwimmt Seelöwe Charlie. Er hatte keine Lust, mitzumachen. − Foto: Birgmann

Joe will sich gar nicht mehr von der Wange der 11-jährigen Lena Kühbeck lösen...