• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Dingolfing/Landau  |  22.11.2012  |  17:21 Uhr

Asylbewerber-Flut: Verdopplung binnen Wochen

Lesenswert (2) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Die Asylbewerberunterkunft in Wallersdorf beherbergt 83 Personen. In den vergangenen Wochen sind 77 hinzu gekommen, für die der Landkreis nun weitere Unterkünfte braucht.  − Foto: Birgmann

Die Asylbewerberunterkunft in Wallersdorf beherbergt 83 Personen. In den vergangenen Wochen sind 77 hinzu gekommen, für die der Landkreis nun weitere Unterkünfte braucht.  − Foto: Birgmann

Die Asylbewerberunterkunft in Wallersdorf beherbergt 83 Personen. In den vergangenen Wochen sind 77 hinzu gekommen, für die der Landkreis nun weitere Unterkünfte braucht.  − Foto: Birgmann


Mit Vorsicht sei der Kostenansatz für Asylbewerber zu genießen, bemühte sich Sachgebietsleiter Anton Ritter am Donnerstag dem Personal-, Sozial- und Heimausschuss des Landkreises zu vermitteln. Das Gremium befasste sich mit dem Haushaltsplan der Sozialhilfeverwaltung für 2013. Und der hat vor allem eine überraschende Zahl in petto.

 Die Kosten für die Unterbringung und Versorgung der Asylbewerber im Landkreis werden nach Schätzungen des Landratsamts im kommenden Jahr um 1 291 000 Euro auf 1 461 000 steigen. Das entspricht einem Plus von rund 860 Prozent. Die schlechte Nachricht: Ritter ist sich nicht sicher, ob dieser Ansatz überhaupt reicht. Das Gute: Der Landkreis muss die Kosten nicht tragen, da es sich um einen "Durchlaufposten" handelt. Er bekommt jeden Euro vom Bezirk erstattet.

 Doch der organisatorische Aufwand bleibt dem Landkreis. In der Gemeinschaftsunterkunft in Wallersdorf sind laut Ritter derzeit 83 Personen untergebracht. Seit Ende Oktober kommen jede Woche neue hinzu, die sich inzwischen auf 77 summiert haben. Sie hat das Landratsamt in Gottfrieding (52) und Oberhausen bei Reisbach (25) untergebracht.  − skaMehr dazu lesen Sie in der Freitagsausgabe der Landauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
590740
Dingolfing/Landau
Asylbewerber-Flut: Verdopplung binnen Wochen
Mit Vorsicht sei der Kostenansatz für Asylbewerber zu genießen, bemühte sich Sachgebietsleiter Anton Ritter am Donnerstag dem Personal-, Sozial- und Heimausschuss des Landkreises zu vermitteln. Das Gremium befasste sich mit dem Haushaltspl
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/590740_Asylbewerber-Flut-Verdopplung-binnen-Wochen.html?em_cnt=590740
2012-11-22 17:21:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/22/teaser/121122_1720_29_38288779_mb_wall_asyl_5_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











Extra für die Glas-Buben hatte Karl Dompert für Hans (am Steuer), Andreas (Beifahrer) und Toni (auf dem Schoß von Mutter Antonie) einen Prototypen konstruiert – lange vor dem berühmten "Glaserati". Links hinten schaut Kindermädchen Therese Pape aus dem Fenster, die Andreas stets nur "Goggi" rief – und damit zur Mutter aller Goggos wurde. − Foto: Privatarchiv Familie Glas/Repro: Birgmann

Er ist 66 Jahre alt, ein angesehener Mediziner, ein g’standenes Mannsbild...



Mit dem Standkonzert vor dem Rathaus begann der Ausmarsch. − Foto: Maile

Die fünfte Jahreszeit ist eröffnet: Bürgermeister Josef Hopfensperger hat am Freitagnachmittag mit...



Das Landauer Trinkwasser – hier im Speicherbehälter – hat erneut eine gute Qualität. − Foto: lnp

Der Trend aus dem letzten Jahr setzt sich in Teilen fort: Wie schon 2014 haben die Bürger in Landau...



Auf über 2000 Metern Höhe in Kenia steht die größte Biogasanlage Afrikas, ausgetüftelt im niederbayerischen Vilstal. − Foto: SLP

Die Firma Snow Leopard Projects GmbH (SLP) aus Reisbach hat, nach eigenen Angaben...



Die Führungsriege der Frauen-Union im Landkreis mit ihrer wiedergewählten Vorsitzenden Dr. Petra Loibl (Mitte) sowie CSU-Kreisvorsitzendem Max Straubinger (r.). − Foto: Kerschl

Bei der Kreisvertreterversammlung der Frauen-Union in Aufhausen wurde Vorsitzende Dr...





Eine Gebäudefläche von rund 235000 Quadratmetern wird das neue BMW-Logistikzentrum in Wallersdorf laut Immobiliengesellschaft DIBAG Industriebau AG umfassen. Diese erste Animation zeigt, wie der Komplex von der Autobahn A 92 aus aussehen wird. − F.: PNP

Bereits im Herbst soll mit dem Bau des neuen BMW-Logistikzentrums in Wallersdorf (Landkreis...



Das silberfarbene Auto zeigt es: So weit muss man sich in Kleegarten aus dem "Fellergries" heraus tasten, bis man von rechts kommende Fahrzeuge sehen kann. − Foto: Maile

Die Bewohner von Kleegarten klagen schon seit Jahren darüber, dass in ihrem Dorf viel zu schnell...





Eine Gebäudefläche von rund 235000 Quadratmetern wird das neue BMW-Logistikzentrum in Wallersdorf laut Immobiliengesellschaft DIBAG Industriebau AG umfassen. Diese erste Animation zeigt, wie der Komplex von der Autobahn A 92 aus aussehen wird. − F.: PNP

Bereits im Herbst soll mit dem Bau des neuen BMW-Logistikzentrums in Wallersdorf (Landkreis...