• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Landau  |  15.11.2012  |  14:40 Uhr

Musikschulverein: Christa Weinzierl bleibt Vorsitzende

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Christa Weinzierl (vorne, 2.v.r.) leitet für weitere drei Jahre die Geschicke des Fördervereins der Musikschule.  − Foto: Schwarzmeier

Christa Weinzierl (vorne, 2.v.r.) leitet für weitere drei Jahre die Geschicke des Fördervereins der Musikschule.  − Foto: Schwarzmeier

Christa Weinzierl (vorne, 2.v.r.) leitet für weitere drei Jahre die Geschicke des Fördervereins der Musikschule.  − Foto: Schwarzmeier


Alles in Dur, keine Spur von Moll beim Förderverein der Städtischen Musikschule – die Finanzen sind geordnet, die Zusammenarbeit mit Stadt und Schule ist harmonisch und die Resonanz über die Arbeit positiv. Es gab also keinen Grund für die Mitglieder bei der Hauptversammlung am Mittwochabend im Gasthaus "Zur Post" der erneuten Kandidatur der Vorsitzenden Christa Weinzierl zu widersprechen.

 Sie erhielt für eine weitere dreijährige Legislaturperiode ein einstimmiges Votum, genauso wie ihre langjährige Stellvertreterin Roswitha Kainzbauer. In ihrem Rechenschaftsbericht erinnerte Weinzierl an zahlreiche Maßnahmen zur Unterstützung der Musikschule. Seit Einführung der Bläserklassen finanzierte der Förderverein bis auf wenige Ausnahmen alle Neuinstrumente. "Mit Ankäufen haben wir in diesem Jahr rund 17 000 Euro für die Bläserklassen ausgegeben. Dazu beteiligte sich der Verein im Kindergarten Höcking daran, ein Klavier zu reparieren und am Kauf einer Trommel. Ferner wurden zwei Gitarren angeschafft. Mit 1500 Euro wurde der Kauf eines Baritonsaxophons unterstützt ", so Weinzierl. "Unsere aller Ziel muss sein, jedem Kind, das ein Instrument lernen will, dies zu ermöglichen. Ich bin mir sicher, dass hier noch viele Potenziale brach liegen." Die Einrichtung unterrichtet im laufenden Schuljahr 453 Schüler.  − hasMehr dazu lesen Sie in der Freitagsausgabe der Landauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
584464
Landau
Musikschulverein: Christa Weinzierl bleibt Vorsitzende
Alles in Dur, keine Spur von Moll beim Förderverein der Städtischen Musikschule – die Finanzen sind geordnet, die Zusammenarbeit mit Stadt und Schule ist harmonisch und die Resonanz über die Arbeit positiv. Es gab also keinen Grund f&
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/584464_Musikschulverein-Christa-Weinzierl-bleibt-Vorsitzende.html?em_cnt=584464
2012-11-15 14:40:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/15/teaser/121115_1438_29_38216331_has_musik_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige











−Symbolfoto: PNP

Ein 18-jähriger Fahranfänger hat am Sonntag in Dingolfing einen Verkehrsunfall mit hohem Schaden...



Einstimmig in den Ämtern bestätigt wurden die Kommandanten Franz Streifeneder (3.v.r.) und sein Stellvertreter Manuel Aumüller (3.v.l.). Es gratulierten 2. Vorstand Kurt Eckl (v.l.), KBM Alois Gamsreiter, Bürgermeister Helmut Steininger und Vorstandsvorsitzender Alois Streifeneder. − Foto: al

Bei 108 Einsätzen leisteten 1788 Mann 1807 Einsatzstunden. Werden Ausbildung, Wartung...



Koordinator Erich Klendauer (v.r.), Irene Thalhammer und Bürgermeister Dr. Helmut Steininger informierten beim Treffen des Asylhelferkreises. − Foto: Luderer-Ostner

Zwei wichtige Themen brennen dem ehrenamtlichen Asylhelferkreis unter den Nägeln: Wohnungen und...



Die Firmlinge hatten sich für ihr Passionsspiel verkleidet. − Foto: ul

Mit Palmbuschn in den Händen stimmten sich die Gläubigen der Pfarrei St. Maria auf die Feier des...



Für ihr geleistetes Ehrenamt bedankte sich Vorsitzender Josef Reithmaier (links) bei Christian Preu, Hannelore Friebl, Gisela Sandner und Elfi Ruhland. − Fotos: Luderer-Ostner

Auf ein ereignisreiches Vereinsjahr hat der Obst- und Gartenbauverein Kammern am Donnerstagabend bei...





Der heiße Draht: Digitalfunk soll die Funkstandarts der Feuerwehr verbssern und wird von der Regierung unterstützt. − Foto: Archiv LNP

Abhörsicher und mit deutlich besserer Empfangsqualität können sich Einsatzkräfte der Freiwilligen...