• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 18.04.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Ottering  |  15.11.2012  |  10:30 Uhr

"Die Geissens" versetzen niederbayerisches Dorf in Ekstase

von Monika Bormeth

Lesenswert (8) Lesenswert 29 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Posieren für die Kameras: Das ist Routine für Carmen und Robert Geiss. Alles andere als Routine war der Auftritt des bekannten Millionärspaars für Ottering. In dieses kleine Dorf im Landkreis Dingolfing-Landau hat es die Geissens gestern verschlagen − natürlich aus PR-Zwecken.  − Foto: Birgmann

Posieren für die Kameras: Das ist Routine für Carmen und Robert Geiss. Alles andere als Routine war der Auftritt des bekannten Millionärspaars für Ottering. In dieses kleine Dorf im Landkreis Dingolfing-Landau hat es die Geissens gestern verschlagen − natürlich aus PR-Zwecken.  − Foto: Birgmann

Posieren für die Kameras: Das ist Routine für Carmen und Robert Geiss. Alles andere als Routine war der Auftritt des bekannten Millionärspaars für Ottering. In dieses kleine Dorf im Landkreis Dingolfing-Landau hat es die Geissens gestern verschlagen − natürlich aus PR-Zwecken.  − Foto: Birgmann


Prominenter Besuch im kleinen Dorf Ottering (Lkr. Dingolfing-Landau): Carmen und Robert Geiss, das aus einer RTL-II-Reality-Serie bekannte Millionärs-Ehepaar aus Monaco, war gestern zu Besuch in Niederbayern. Fans und Medienvertreter mussten sich allerdings gedulden − weil Carmen (48) laut PR-Agentin ein Haarproblem hatte: Als die Blondine dann eine halbe Stunde später als angekündigt mit perfekt toupierter Mähne ins Rampenlicht trat, war alles Warten vergessen.

"Carmen, zeig's uns! Gib uns dein Lächeln!", tönte es und ein Blitzlichtgewitter hagelte auf Carmen Geiss (48) herab, die stolz die Brust rausstreckte und in die Kameras grinste. Sie präsentierte ein mit Totenköpfen und Blümchen übersätes Dirndlkleid vom Trachtenhersteller Stockerpoint, der ihr eine eigene Kollektion widmet.

Auch Ehemann Robert (48) zückte sein iPhone, fotografierte in die Menge: "Sonst kann ich gar nicht glauben, dass ihr alle für uns hier seid!" Jacqueline, 19 Jahre, aus Dingolfing hatte sich für die Geissens sogar extra freigenommen: "Sie sind wie in ihrer Sendung", schwärmte sie. Ein kleines Mädchen formulierte es krasser: "Papa, die sind genauso schlimm wie im Fernsehen."

Ein Video zum Medienrummel um die Geissens sehen Sie hier:




Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten









Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am 2012-11-14 14:59:09
Letzte Änderung am 2012-11-15 10:40:32








ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Wohlfühltherme
Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...




Anzeige




Anzeige











− Foto: Birgmann

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 92 in der Nähe von Pilsting (Landkreis Dingolfing-Landau)...



− Foto: flickr/emilyvanwormer

Schock für den Besitzer eines Schmuckladens in Pilsting (Landkreis Dingolfing-Landau): In der Nacht...



Distanzieren sich vom Hungerstreik: Ibrahim Abdul Hamid, Mustafa Naesseh, Mujeb Achmed Sultani übergaben Landrat Heinrich Trapp eine entsprechende schriftliche Erklärung − Foto: LRA

In einer schriftlichen Erklärung distanzieren sich Asylsuchende aus Reisbach und Oberhausen deutlich...



Das Bild ihres toten Sohnes stand stets vor den Eltern auf dem Tisch der Nebenklage. Nun musste es der Landauer Richter verbieten, nachdem die Verteidiger des Unfallfahrers (hinten mit einem seiner beiden Anwälte) einschritten. − Foto: Kain

Zwei Jahre ist es her, dass sie ihren 16-jährigen Sohn bei einem schweren Motorradunfall nahe...



Auf die fünfte Auflage des Kneipenfestivals freuen sich Veranstalter Rudolf Schwarz (v.l.), Bürgermeister Josef Pellkofer und Kulturamtsleiter Werner Müller. − Foto: Birgmann

Von deutschem Rock und Pop, über Irish Folk, Rockabilly, Partycovers, Latin und Salsa...





Zu viel Alkohol haben zwei Jugendliche bei einer Party in Dingolfing getrunken. Die beiden mussten mit Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. −Symbolfoto: Birgmann

Elf Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren haben am Montagabend in Dingolfing eine "feucht-fröhliche"...



− Foto: Birgmann

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 92 in der Nähe von Pilsting (Landkreis Dingolfing-Landau)...