• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 29.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Ottering  |  15.11.2012  |  10:30 Uhr

"Die Geissens" versetzen niederbayerisches Dorf in Ekstase

von Monika Bormeth

Lesenswert (8) Lesenswert 29 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken
Fotostrecken Fotostrecke






Posieren für die Kameras: Das ist Routine für Carmen und Robert Geiss. Alles andere als Routine war der Auftritt des bekannten Millionärspaars für Ottering. In dieses kleine Dorf im Landkreis Dingolfing-Landau hat es die Geissens gestern verschlagen − natürlich aus PR-Zwecken.  − Foto: Birgmann

Posieren für die Kameras: Das ist Routine für Carmen und Robert Geiss. Alles andere als Routine war der Auftritt des bekannten Millionärspaars für Ottering. In dieses kleine Dorf im Landkreis Dingolfing-Landau hat es die Geissens gestern verschlagen − natürlich aus PR-Zwecken.  − Foto: Birgmann

Posieren für die Kameras: Das ist Routine für Carmen und Robert Geiss. Alles andere als Routine war der Auftritt des bekannten Millionärspaars für Ottering. In dieses kleine Dorf im Landkreis Dingolfing-Landau hat es die Geissens gestern verschlagen − natürlich aus PR-Zwecken.  − Foto: Birgmann


Prominenter Besuch im kleinen Dorf Ottering (Lkr. Dingolfing-Landau): Carmen und Robert Geiss, das aus einer RTL-II-Reality-Serie bekannte Millionärs-Ehepaar aus Monaco, war gestern zu Besuch in Niederbayern. Fans und Medienvertreter mussten sich allerdings gedulden − weil Carmen (48) laut PR-Agentin ein Haarproblem hatte: Als die Blondine dann eine halbe Stunde später als angekündigt mit perfekt toupierter Mähne ins Rampenlicht trat, war alles Warten vergessen.

"Carmen, zeig's uns! Gib uns dein Lächeln!", tönte es und ein Blitzlichtgewitter hagelte auf Carmen Geiss (48) herab, die stolz die Brust rausstreckte und in die Kameras grinste. Sie präsentierte ein mit Totenköpfen und Blümchen übersätes Dirndlkleid vom Trachtenhersteller Stockerpoint, der ihr eine eigene Kollektion widmet.

Auch Ehemann Robert (48) zückte sein iPhone, fotografierte in die Menge: "Sonst kann ich gar nicht glauben, dass ihr alle für uns hier seid!" Jacqueline, 19 Jahre, aus Dingolfing hatte sich für die Geissens sogar extra freigenommen: "Sie sind wie in ihrer Sendung", schwärmte sie. Ein kleines Mädchen formulierte es krasser: "Papa, die sind genauso schlimm wie im Fernsehen."

Ein Video zum Medienrummel um die Geissens sehen Sie hier:









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
583549
Ottering
"Die Geissens" versetzen niederbayerisches Dorf in Ekstase
Prominenter Besuch im kleinen Dorf Ottering (Lkr. Dingolfing-Landau): Carmen und Robert Geiss, das aus einer RTL-II-Reality-Serie bekannte Millionärs-Ehepaar aus Monaco, war gestern zu Besuch in Niederbayern. Fans und Medienvertreter mussten sich all
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/583549_Die-Geissens-versetzen-niederbayerisches-Dorf-in-Ekstase.html?em_cnt=583549
2012-11-15 10:30:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/14/teaser/121114_1459_29_38205189_mb_die_geissens_115_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Wie die Polizei mitteilt, bog am 27. August um 16.45 Uhr eine 85-jährige Frau mit ihrem Wagen von...



Erst durften die "Großen" auf die Brücke, danach war das Piratenschiff wieder für die Kinder frei. − Foto: Maile

34 Spielplätze hat die Stadt zu betreuen, 29 davon sind öffentlich, der Rest an Schulen oder in...



Zur Begutachtung der vorgeschlagenen Flächen trafen sich neben Vertretern der Waldbesitzerverbände, des Bauernverbandes und der Jagdverbände auch das Landratsamts zur Juryfahrt: (v.l.) Ludwig Zierer , Erwin Huber, Joachim Hamberger, Bernhard Mittermeier, Hans Einhellig, Karl Vilsmeier, Hermann Winkler, Friedhelm Dickow, Eduard Eder, Hans Schreckenast, Albert Menacher, Willi Haslbeck, Franz Weinberger −Foto: Christoph

Weit und breit nur leere Flächen, Stoppelfelder, eine karge Wiesenlandschaft...



− Foto: dpa

Eine böse Überraschung erlebte eine Familie aus der Dr.-Herbert-Quandt-Straße als sie nach einem...



Die jungen Flüchtlinge, die als Jugendliche auf Bildern nicht erkennbar sein dürfen, übten am Donnerstagnachmittag mit ihrem Schwimmlehrer Zoltan Tömör (l.), wie man sich über Wasser hält. − Foto: Maile

In Bayern sind in diesem Jahr auffallend viele Menschen beim Schwimmen in Bädern oder Seen ertrunken...