• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Die Vorfreude wächst: Anna Maria Stetter und Bürgermeister Josef Brunner stellten die Planungen für "Eine Stadt verreist" 2013 vor.  − Foto: Kain

Die Vorfreude wächst: Anna Maria Stetter und Bürgermeister Josef Brunner stellten die Planungen für "Eine Stadt verreist" 2013 vor.  − Foto: Kain

Die Vorfreude wächst: Anna Maria Stetter und Bürgermeister Josef Brunner stellten die Planungen für "Eine Stadt verreist" 2013 vor.  − Foto: Kain


Bürgermeister Josef Brunner und Anna Maria Stetter suchen Mitstreiter: Gemeinsam wollen sie am 5. Mai 2013 in Sichtweite des Kölner Doms ein Schiff entern und Kurs Richtung Nordwesten einschlagen. Die Stadt verreist wieder − dieses Mal nach Holland und Belgien.

Das Prospekt, das Reisebüro-Chefin Anna Maria Stetter am Mittwochvormittag mit ins Rathaus brachte, war dem Bürgermeister gleich mehrere Blicke wert. Historische Stadtkulissen, farbenprächtige Tulpenfelder und ruhige Fahrwasser erwarten die Landauer, die sich mit ihm gemeinsam von 5. bis 12. Mai 2013 auf die Flusskreuzfahrt begeben. Per Bus soll es zunächst nach Köln gehen, dort legt vis à vis des Doms die MS Aurelia ab. Die ersten Landauer haben schon gebucht und auch Brunner freut sich bereits: "Wir haben schon Bilder gesehen. Es ist sehr beeindruckend." 40 Plätze stehen mindestens zur Verfügung.  − skaMehr dazu lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Landauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
583506
Landau
Holland ahoi − die Stadt verreist
Bürgermeister Josef Brunner und Anna Maria Stetter suchen Mitstreiter: Gemeinsam wollen sie am 5. Mai 2013 in Sichtweite des Kölner Doms ein Schiff entern und Kurs Richtung Nordwesten einschlagen. Die Stadt verreist wieder − dieses Mal nac
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/583506_Holland-ahoi-die-Stadt-verreist.html
2012-11-14 13:15:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/14/teaser/121114_1314_29_38204416_ska_stadt_verreist_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Mit einem Großaufgebot suchten die Rettungskräfte am Montagabend nach einer Person, die angeblich von der Isarbrücke gesprungen sein soll. − Foto: Nina Strakeljahn

Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist am Montagabend gegen 17 Uhr nach Landau an die Isarbrücke...



Blumen zur Begrüßung (v.l.): Schulamtsdirektor Stefan Pielmeier, Rektor Karl Bauer, vom Elternbeirat Suna Gök, Sabine Biskupek, Mirsada Becker und Bürgermeister Ottmar Hirschbichler begrüßten die neue Konrektorin Karin Lammer. − Foto: Lengfelder

"Hoffentlich kann ich all eure Erwartungen erfüllen", schmunzelte Karin Lammer...



Besiegelt wurde die Einweihung der DGF 36 mit dem Durchschneiden des Bandes durch Landrat Heinrich Trapp und den Wallersdorfer Bürgermeister Ottmar Hirschbichler. − Foto: Lengfelder

Nach einer kurzen Bauzeit von vier Monaten wurde die Kreisstraße DGF 36 zwischen Moosfürth und der...



15 Bürger erhielten für ihr langjähriges Wirken in der kommunalen Selbstverwaltung eine Dankurkunde des Staatsministers Joachim Herrmann. − Foto: Schwarzmeier

Für ihr vorbildliches Engagement in der kommunalen Selbstverwaltung überreichte Landrat Heinrich...



Reste einer Vollbremsung: Die rund 30 Meter lange Bremsspur im Vordergrund ist Wochen später immer noch zu sehen. − Foto: Birgmann

Vorbei ist es mit der Mittagsruhe in der Dingolfinger Straße: Die Bremsbeläge des Traktors krallen...