• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.08.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Die Vorfreude wächst: Anna Maria Stetter und Bürgermeister Josef Brunner stellten die Planungen für "Eine Stadt verreist" 2013 vor.  − Foto: Kain

Die Vorfreude wächst: Anna Maria Stetter und Bürgermeister Josef Brunner stellten die Planungen für "Eine Stadt verreist" 2013 vor.  − Foto: Kain

Die Vorfreude wächst: Anna Maria Stetter und Bürgermeister Josef Brunner stellten die Planungen für "Eine Stadt verreist" 2013 vor.  − Foto: Kain


Bürgermeister Josef Brunner und Anna Maria Stetter suchen Mitstreiter: Gemeinsam wollen sie am 5. Mai 2013 in Sichtweite des Kölner Doms ein Schiff entern und Kurs Richtung Nordwesten einschlagen. Die Stadt verreist wieder − dieses Mal nach Holland und Belgien.

Das Prospekt, das Reisebüro-Chefin Anna Maria Stetter am Mittwochvormittag mit ins Rathaus brachte, war dem Bürgermeister gleich mehrere Blicke wert. Historische Stadtkulissen, farbenprächtige Tulpenfelder und ruhige Fahrwasser erwarten die Landauer, die sich mit ihm gemeinsam von 5. bis 12. Mai 2013 auf die Flusskreuzfahrt begeben. Per Bus soll es zunächst nach Köln gehen, dort legt vis à vis des Doms die MS Aurelia ab. Die ersten Landauer haben schon gebucht und auch Brunner freut sich bereits: "Wir haben schon Bilder gesehen. Es ist sehr beeindruckend." 40 Plätze stehen mindestens zur Verfügung.  − skaMehr dazu lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Landauer Neuen Presse.



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am







Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
kfz.pnp.de - der reg...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Offenbar Leidtragender eines fehlerhaften Fahrspurwechsels durch einen Brummi-Piloten wurde der Fahrer dieses BMW bei Landau. − Foto: Birgmann

Bei den heftigen Regenfällen am Mittwochnachmittag ist es auf der A92 zu insgesamt fünf Unfällen...



Drei Verletzte sind laut Polizei die Bilanz einer Auseinandersetzung in der Asylbewerberunterkunft...



Wo die Straße verlaufen soll, ist mittlerweile gut zu erkennen. Bürgermeister Rolf-Peter Holzleitner macht sich regelmäßig vor Ort ein Bild.

Knapp zwei Jahre nach dem Spatenstich geht der Bau der Ortsumfahrung Reisbach nun in die...



Dank und Auszeichnung für 25 und 40 Jahren ehrenamtliches Engagement beim BRK. − Foto: Luderer-Ostner

Ehrenamtlich stellen sie ihr Können den Mitmenschen zur Verfügung – und das über Jahrzehnte...



Der Deggendorfer Standort des Donau-Isar-Klinikums. − Foto: Archiv Binder

130 Stellen hat das Donau-Isar-Klinikum in den vergangenen beiden Jahren abgebaut...





Der Deggendorfer Standort des Donau-Isar-Klinikums. − Foto: Archiv Binder

130 Stellen hat das Donau-Isar-Klinikum in den vergangenen beiden Jahren abgebaut...



Drei Verletzte sind laut Polizei die Bilanz einer Auseinandersetzung in der Asylbewerberunterkunft...