• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 11.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Feedback zur Vorlesefunktion.
Feedback bitte an info@pnp.de



Die Kalendergirls präsentierten sich sexy auf dem Laufsteg.  − Foto: Jahrstorfer

Die Kalendergirls präsentierten sich sexy auf dem Laufsteg.  − Foto: Jahrstorfer

Die Kalendergirls präsentierten sich sexy auf dem Laufsteg.  − Foto: Jahrstorfer


Was für eine Party, fetzig und allerbeste Stimmung − "Sex, Tracht und Rock'n Roll", so bezeichnete der Radiomoderator Christian Höreth von Radio Mainfranken die Kalendergirlparty am Samstagabend in der Arco-Festhalle in Adldorf.

In ihren Grußworten gratulierten Walter Heidl, Präsident des Bauernverbandes, Geschäftsführer der Bayerischen Jungbauernschaft Marcus Rothbarth, Landesvorstand der Bayerischen Jungbauernschaft Ludwig Raßhofer, MdB Max Straubinger, Landrat Heinrich Trapp, Bürgermeister Max Schadenfroh und Brauereidirektor Walter Edmaier der BJB zu diesem rundum gelungenen Fest.

Nach dem offiziellen Empfang der Ehrengäste wurde in der Festhalle der Gräflichen Brauerei Party gefeiert. Durch das Programm führte Radiomoderator Christian Höreth von Radio Mainfranken, der in der vollen Halle für Riesenstimmung sorgte. Höreth stellte auf der großen Showbühne die Kalendergirl-Models den Partygästen vor und führte ein kurzes Interview mit ihnen. Ein Höhepunkt des Partyabends war die Trachtenmodenschau mit ausgewählten Dirndl und Lederhosen vom Trachtenhaus Stockerpoint.

Bilder von der Party finden Sie hier. − jahMehr dazu lesen Sie am Montag, 12. November, in der Landauer Neuen Presse.









Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
580522
Adldorf
Fotostrecke: Fetzige Party mit den Kalendergirls
Was für eine Party, fetzig und allerbeste Stimmung − "Sex, Tracht und Rock'n Roll", so bezeichnete der Radiomoderator Christian Höreth von Radio Mainfranken die Kalendergirlparty am Samstagabend in der Arco-Festhalle in Adldorf.In ihren Gr
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/580522_Fotostrecke-Fetzige-Party-mit-den-Kalendergirls.html?em_cnt=580522
2012-11-11 12:25:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/11/teaser/121111_1223_29_38167537_jah_kalendergirl8265_teaser.jpg
news




Anzeige






Anzeige











Nach dem Faschingsumzug in Teisbach wurde eine 41-jährige Frau von einem Unbekannten angegriffen und vergewaltigt. − Foto: Symbolbild dpa

Auf dem Nachhauseweg vom Faschingszug in Teisbach (Landkreis Dingolfing-Landau) ist am Sonntag eine...



Die Pläne für den Anbau ans Geräteuhaus präsentierte Bürgermeister Ottmar Hirschbichler (stehend) den Aktiven. − Foto: Lengfelder

Die Baupläne zum geplanten Erweiterungsbau der Freiwilligen Feuerwehr Wallersdorf hat Bürgermeister...



An manchen Stellen im Landkreis gibt es durch die vielen Radwege-Angebote einen regelrechten "Schilderwald". Mit Fördermitteln aus dem europäischen Leader-Programm soll die Beschilderung einheitlich werden. − Foto: Maile

Gut 1,5 Millionen Euro an Zuschüssen sollen bis zum Jahr 2022 in den Landkreis fließen...



− Foto: LNP

Den leeren Geldbeutel waschen, um für neues Geld Platz zu machen, das ist Tradition am...



Zwei Mitglieder der Bürgerwehr patrouillieren in einem Wohngebiet. Wie hier in Brandenburg wollen auch in immer mehr bayerischen Gemeinden Bürger auf eigene Faust für Sicherheit und Ordnung sorgen. − Foto: dpa

Auf Facebook gründen sich "Bürgerwehren", die zu mehr Sicherheit aufrufen. In Niederbayern ziehen...





Zwei Mitglieder der Bürgerwehr patrouillieren in einem Wohngebiet. Wie hier in Brandenburg wollen auch in immer mehr bayerischen Gemeinden Bürger auf eigene Faust für Sicherheit und Ordnung sorgen. − Foto: dpa

Auf Facebook gründen sich "Bürgerwehren", die zu mehr Sicherheit aufrufen. In Niederbayern ziehen...



Der neu gewählte Vorstand mit Rudi Kellner, Andreas Steinberger und dem Wahlausschuss Valentin Walk und Stefan Fleischmann. − Foto: et

Seit der Wiedergründung im Dezember 2013 ist die JU-Reisbach bereits ein gutes Sprachrohr für die...