• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Dingolfing  |  09.11.2012  |  15:42 Uhr

EU-Kommissarin bei BMW: Mit "Drive" für Europa

Lesenswert (0) Lesenswert 5 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Klare Worte fand EU-Kommissarin Viviane Reding im Dialog mit Wirtschafts- und Politik-Vertretern bei BMW.  − Foto: Birgmann

Klare Worte fand EU-Kommissarin Viviane Reding im Dialog mit Wirtschafts- und Politik-Vertretern bei BMW.  − Foto: Birgmann

Klare Worte fand EU-Kommissarin Viviane Reding im Dialog mit Wirtschafts- und Politik-Vertretern bei BMW.  − Foto: Birgmann


Im charmanten Erklärton legte EU-Kommissarin Viviane Reding ihren Zuhörern eine luxemburger Diktatur über Europa nahe − freilich nur im Scherz. Doch ihre Aussageabsicht beim "Wirtschaftsdialog Niederbayern − Europa" am gestrigen Freitagvormittag im BMW-Werk 2.4 war klar: In einem Europa, in dem sich 27 Staaten einig werden müssen, ist manches kompliziert. Auch für die niederbayerische Wirtschaft.

 Daher organisierte Europaabgeordneter Manfred Weber den Gedankenaustausch mit der Luxemburgerin, die in der EU-Kommission zuständig ist für Justiz, Grundrechte und Bürgerschaft. Vor rund 70 Zuhörern aus der regionalen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft skizzierte die Vize-Präsidentin der EU-Kommission ihren persönlichen Entwurf von Europa und beantwortete Fragen.

 In den Räumlichkeiten von BMW − von Weber als "wirtschaftliche Lebensversicherung unserer Heimat" vorgestellt − begrüßte Werkleiter Wolfgang Stadler den hohen Besuch. Dabei bekannte er: "Für viele entsteht der Erfolg im Wirtschaftsraum Europa. Auch wir bei BMW profitieren von einem starken Binnenmarkt."

 Hier hakte Viviane Reding ein und erinnerte daran, dass die EU der größte und reichste Wirtschaftsraum der Welt sei. Sie wünscht sich mehr Bewusstsein für die eigene Leistungskraft. Man solle sich mit vereinten Kräften für Europa einsetzen: "Tun wir das mit einem Drive!" − skaMehr dazu lesen Sie in der Samstagsausgabe der Landauer Neuen Presse.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
579342
Dingolfing
EU-Kommissarin bei BMW: Mit "Drive" für Europa
Im charmanten Erklärton legte EU-Kommissarin Viviane Reding ihren Zuhörern eine luxemburger Diktatur über Europa nahe − freilich nur im Scherz. Doch ihre Aussageabsicht beim "Wirtschaftsdialog Niederbayern − Europa" am gestrigen
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_dingolfing_landau/579342_EU-Kommissarin-bei-BMW-Mit-Drive-fuer-Europa.html?em_cnt=579342
2012-11-09 15:42:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/09/teaser/121109_1541_29_38154161_mb_di_bmw_viviane_reding_41_teaser.jpg
news



Anzeige






Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Die jungen Flüchtlinge, die als Jugendliche auf Bildern nicht erkennbar sein dürfen, übten am Donnerstagnachmittag mit ihrem Schwimmlehrer Zoltan Tömör (l.), wie man sich über Wasser hält. − Foto: Maile

In Bayern sind in diesem Jahr auffallend viele Menschen beim Schwimmen in Bädern oder Seen ertrunken...



Luise Lauerer wurde am Donnerstag von Landrat Heinrich Trapp offiziell als neue Abteilungsleiterin am Landratsamt vorgestellt. − Foto: Maile

Oberregierungsrätin Luise Lauerer hat am Landratsamt die Nachfolge von Oberregierungsrätin Katharina...



Ab dem heutigen Freitag ist der Bayerwaldring wieder komplett freigegeben. Aber erst wenn die Absperrung wirklich weg ist. Am Donnerstag besuchten Bürgermeister Helmut Steininger und Bauhofleiter Reinhold Weiß die fast abgeschlossene Baustelle. − Foto: Weidemann

Das Problem mit Verkehrsschildern ist, sie gelten nur für manche Menschen. Die anderen –...



− Foto: dpa

Eine böse Überraschung erlebte eine Familie aus der Dr.-Herbert-Quandt-Straße als sie nach einem...



Die Senioren verbrachten schöne Stunden mit dem Bürgermeister. − Foto: Lengfelder

Bereits zum 44. Mal wurden die Seniorenausflüge heuer durchgeführt, einst vom damaligen...