• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 23.07.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Plattling


Angst vor Überschwemmungsmücken


Mit dem Ersatzfließgewässer für die Stützkraftstufe Pielweichs soll wieder eine "Dynamik" des Wasserstandes im Auwald erreicht werden. Die Stadt befürchtet, dass es durch die Überschwemmungen auch wieder ein verstärktes Staunzenproblem – und...



  • Angst vor Überschwemmungsmücken
    Artikel Panorama




Plattling  |  18.07.2014  |  16:40 Uhr

Werbetour für Weltkulturerbe entlang der Donau

Informationen über die moderne Landwirtschaft holten sich (v. l.) Josef Rehrl, ehemaliger Leiter der Landvolkshochschule Niederalteich, der Vorsitzende des Bund Naturschutz Prof. Dr. Hubert Weiger, die Straubinger Kreisrätin Maria Birkeneder, Martin Wölzmüller vom Bayerischen Landesverein für Heimatpflege und Dieter Scherf vom Bund Naturschutz bei Landwirt Josef Winetsdorfer. − Foto: Sprung

Die Donau zwischen Regensburg und Passau soll UNESCO-Weltnatur- und Weltkulturerbe werden. Zumindest, wenn es nach der Arbeitsgemeinschaft "Der Bayerische Heimattag" geht. In der Arbeitsgemeinschaft haben sich der Bayerische Landesverein für Heimatpflege, der BUND Naturschutz in Bayern und der Verband Bayerischer Geschichtsvereine...





Plattling/Mainkofen  |  18.07.2014  |  06:00 Uhr

Keine Parteipolitik im Bezirksklinikum

Der Leiter der forensischen Klinik am Bezirksklinikum Mainkofen, Dr. Johannes Schwerdtner (links), mit Bezirkstagspräsidenten Dr. Olaf Heinrich (2. v.l.), Bezirksrätin Margret Tuchen (8.v.l.) und einem Teil der rund 60 Besucher aus Deggendorf und Plattling. − Foto: Bäter

Die Sicherheit der Forensik im Blick hatten Stadträte aus Deggendorf und Plattling, die auf Einladung des Bezirks den Neubau der forensischen Klinik am Bezirksklinikum Mainkofen besichtigten. Neben Stadträten nahmen auch Mitglieder der Frauen-Union, die durch Bezirksrätin Margret Tuchen eingeladen worden waren, an der Führung teil...





Plattling  |  17.07.2014  |  21:18 Uhr

Das mittelalterliche Treiben ist eröffnet

Hoch Pledelingen – hoch , hoch hoch: Der Magistrat um Kammerer Erich Schmid (r.) und die Hauptdarsteller mit den beiden Erzählkindern Timea Weiderer und Jonas Halser auf der Bühne.

"Seid willkommen in Pledelingen am Isarstrome": Mit wohlgesetzten Worten grüßte Donnerstagabend Bürgermeister Erich Schmid als Kammerer zusammen mit seinem Magistrat die edlen Gäste: Die tugendhafte Königin Kriemhild, den kampferprobten Hagen, die Hunnen, die Geistlichkeit... Die Frage nach dem Wetter stellte sich diesmal glücklicherweise nicht:...





Plattling  |  17.07.2014  |  18:56 Uhr

Ein "goldener Jahrgang" verabschiedet sich

Eine besondere Auszeichnung gab es für die Besten der drei Abschlussklassen von der Sparkasse Plattling: (v.l.) Bürgermeister Erich Schmid, Staatssekretär Bernd Sibler, Schulamtsdirektorin Monika Mandl-Niekrawitz, Andreas Funk, Ramona Fakhreddine, Ramona Degen, Bürgermeister Johannes Schmid, Florian Knogler von der Sparkasse und Rektor Josef Sperl. − Foto: Kellermann

Einen "goldenen Jahrgang" verabschiedete am Donnerstag die Plattlinger Mittelschule. Und das konnte Rektor Josef Sperl auch mit Zahlen belegen. Von den 68 Schülern der neunten Klasse schafften beinahe 75 Prozent die Prüfung zum qualifizierenden Mittelschulabschluss (Quali), von den 22 M10-Schülern konnten sich nach den Prüfungen 21 über die...





Plattling  |  17.07.2014  |  16:59 Uhr

Festlicher Ballabend zum Schulabschluss

− Foto: Schweiger

Alle Jahre wieder: Die Plattlinger Realschulabsolventen feierten im Donau-Center Schubert ihren Abschlussball. 54 Tanzpaare der Conrad-Graf-Preysing-Realschule stellten am Mittwochabend unter Beweis, was sie über Wochen unter Anleitung von Tanzschullehrerin Bianca Steinecker-Heller gelernt hatten. Sie eroberten swingend das Tanzparkett zu...





Plattling  |  17.07.2014  |  06:00 Uhr

Neue Helden hat das Spiel

Hagen und Siegfried haben ein angespanntes Verhältnis. Sie werden gespielt von Bernd Vogel (l.) und Martin Schönberger (r.). − Foto: Binder

Neben den "Wiederholungstätern" stehen beim Nibelungen-Festspiel in Plattling dieses Jahr auch zwei Darsteller auf der Bühne, die ihre Hauptrolle zum ersten Mal verkörpern: Martin Schönberger spielt heuer Siegfried von Xanten, den strahlenden Helden, dessen Ermordung die tragischen Ereignisse erst ins Rollen bringt...





Plattling  |  16.07.2014  |  20:00 Uhr

Sperrung wegen des Nibelungenspiels

Nur die Fahrzeuge für den Aufbau der Nibelungenlager dürfen seit Mitttwoch den Stadtplatz befahren. Auch die Bundesstraße ist gesperrt. − Foto: Hahne

"Handgeklapper" ist seit dem Wochenende jeden Abend an der Festbühne zu hören, als Lohn für die Schauspieler und Künstler. Viel Geklapper unterschiedlichsten Ursprungs ist seit Dienstag am Stadtplatz zu vernehmen, der sich Stund um Stund mehr in den Festplatz, in Nibelungenmarkt und -lager wandelte. Den Lohn dafür werden die Vereine und Fieranten...





Plattling  |  16.07.2014  |  14:30 Uhr

Der Zauber des Mittelalters

Musik, Feuer, Tanz und Magie sahen die Zuschauer bei der Veranstaltung auf der Nibelungen-Festbühne. − Foto: Kerscher

Nur etwas mehr als 100 Besucher waren am Dienstagabend gekommen, um sich den "Zauber des Mittelalters" anzusehen. Sie sahen eine äußerst abwechslungsreiche Show. Magier Tobiasko verblüffte mit seinen Tricks: Er ließ Kugeln, eine Papierrose und sogar einen Tisch wie von Geisterhand über die Bühne schweben...





Plattling  |  16.07.2014  |  06:00 Uhr

Das endgültige Ende einer Kaufmannsära

Der Ansturm war gigantisch: Auch vor dem Geschäft bildete sich eine große Menschentraube, denn im Laden gab es kaum noch ein Durchkommen. Georg Wieser (l.) hatte an der Kasse keine Verschnaufpause. Heute wird wieder sortiert und weitere Ware für den nächsten Sonderverkaufstermin aus dem Lager geholt. − Foto: Hahne

Bei Anton Simeth gab es fast alles – außer Lebensmittel. Selbst das, was es sonst nirgends mehr gab, schon längst nicht mehr produziert wurde, fand sich sicher noch in einem der vielen Regale: Das wussten und wissen die Plattlinger. Der Haushaltswarenladen in der Landauer Straße war eine Besonderheit, wie der Inhaber selbst...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Der Unfall auf der A3 am 22. Juli 2014. − Foto: Roland Binder

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am...



− Foto: dpa

Der unbekannte Foto-Spanner, der am vergangenen Mittwoch in Zwiesel zwei junge Frauen belästigt hat...



In der Graflinger Straße und etlichen weiteren musste die Feuerwehr gegen überlaufende Gullys kämpfen. − Fotos: FF Deggendorf

In Atem gehalten hat der starke Regen am Montagabend und Dienstagvormittag die Deggendorfer...



Archivfoto: PNP

Heftige Sommergewitter haben in der Nacht zum Dienstag über Niederbayern getobt...



Steigt der Pegel der Isar, so steigt auch der im Ersatzfließgewässer, es ufert bereits bei einem jährlichen Hochwasser aus. In diesen Überschwemmungsgebieten befürchtet die Stadt neue Staunzenbrutstätten. Sie muss dann dort verstärkt bekämpfen. − Foto: Hahne

Mit dem Ersatzfließgewässer für die Stützkraftstufe Pielweichs soll wieder eine "Dynamik" des...





Gelbe Blüte mit 13 Zacken: Das Wasserkreuzkraut erinnert an Arnika, ist aber sehr gefährlich. Julia Tremmel (11 Jahre) sorgt sich um die Haflinger, die sich mit der Pflanze vergiftet haben. − F.: Roland Binder

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried...



Heinz Peter Meidinger, Schulleiter in Deggendorf, wünscht sich eine "echte G9-Option". − F.: PNP

Das Volksbegehren der Freien Wähler für ein Wahlrecht von Eltern und Schülern zwischen acht- (G8)...



Ein Holzsteg führt in den schilfbewachsenen Schwimmteich. "Dieser Ort ist perfekt für die Pyjama-Party", finden die Veranstalter Elec Brown (links) und Andreas Weidgans. − Foto: Roland Binder

So schnell wird aus einem Haus das "Mansion Eid" und aus einem Zuhause eine stylische Location...



Prächtiges Barock-Ambiente und eine extrem gute Akustik weist der Festsaal im Kloster Damenstift auf. Dies wollen Brigitte Lechner und Kersten Wagner für eine Konzertreihe nutzen: Künftig soll es jährlich drei Kammerkonzerte geben. − Foto: Schwarzbözl

Er ist einer der schönsten Barock-Räume im Landkreis: Der Festsaal im Kloster Damenstift im Ortsteil...



− Foto: Binder

Für hitzige Diskussionen sorgen die Planungen für den Hochwasserschutz im Markt Winzer...





Zwölf junge Männer schafften die Eins vor dem Komma. Die vier besten Michael Schrattenberger (1,58), Stefan Schlaipfer (1,55), Stefan Haberl und Maximilian Steckenbiller (je 1,45) bekamen neben den Silbermedaillen ein Präsent dazu. − Foto: Fotostudio Obendorfer

Die jungen Männer zeigten sich von ihrer besten Seite: engagiert, gut gekleidet und redegewandt...



Gelbe Blüte mit 13 Zacken: Das Wasserkreuzkraut erinnert an Arnika, ist aber sehr gefährlich. Julia Tremmel (11 Jahre) sorgt sich um die Haflinger, die sich mit der Pflanze vergiftet haben. − F.: Roland Binder

Birgit und Michael Tremmel sind verzweifelt. Das Ehepaar aus Kräutert  in der Gemeinde Bernried...



3000 Besucher lauschten den Klängen der 170 Streicher, Bläser, Schlagzeuger und Sänger. −F: Sagstetter

"Omnia sol temperat, purus et subtilis - alles macht die Sonne mild, sie, die reine zarte" sang...



Der Unfall auf der A3 am 22. Juli 2014. − Foto: Roland Binder

Auf der Autobahn 3 zwischen den Anschlussstellen Iggensbach und Hengersberg hat sich am...



Heinz Peter Meidinger, Schulleiter in Deggendorf, wünscht sich eine "echte G9-Option". − F.: PNP

Das Volksbegehren der Freien Wähler für ein Wahlrecht von Eltern und Schülern zwischen acht- (G8)...





Beiträge unserer Leserreporter




Freuen Sie sich mit den Eltern über


Lukas Schiller

Lukas Schiller

06.07.2014 - 00:02 Uhr
4040 Gramm - 53 cm


Paula Stadler

Paula Stadler

27.06.2014 - 22:17 Uhr
2695 Gramm - 47 cm


Anton Andreas Millgramm

Anton Andreas Millgramm

23.06.2014 - 16:31 Uhr
3480 Gramm - 52 cm


Zur Baby-Galerie