• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.03.2015





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Plattling


Musik ist kinderleicht mit "Bim und Bam"


Die kleinen Kuscheltiere "Bim" und "Bam" machen es den Kindern einfach: Beim Eltern-Kind-Musizieren der Städtischen Musikschule gehören sie zum Begrüßungsritual. Spielerisch treten die Kleinen zwischen null und vier Jahren mit ihren Eltern mit Musik...



  • Musik ist kinderleicht mit "Bim und Bam"
    Artikel Panorama




Plattling  |  26.02.2015  |  18:37 Uhr

Die Bautätigkeit beginnt: 15 Anträge befürwortet

Mit dem nahenden Frühjahr nimmt auch die Bautätigkeit in Plattling wieder Fahrt auf. 15 Bauanträge lagen den Mitgliedern des Bau- und Umweltausschusses am Donnerstagnachmittag vor. Davon allein sieben für den Neubau von Einfamilienhäusern und einer für ein Mehrfamilienhaus. Alle Anträge wurden positiv beschieden, bzw...





Plattling  |  26.02.2015  |  15:16 Uhr

Auszeichnung für drei jugendliche Hundesportler

Schäferhundevereinsvorsitzender Josef Grimm (Mitte) freute sich über die Auszeichnungen für die beiden Jugendlichen Antonia Pöschl (r.) und Matthias Grimm (l.). − Foto: Grimm

Drei Jugendliche des Plattlinger Schäferhundevereins sind am Wochenende für ihre Erfolge im Ausstellungs- und Leistungsbereich geehrt worden. Am Sonntag fand die Landesdelegiertentagung des Vereins für Deutsche Schäferhunde in Karlsfeld statt. Daran nahmen neben dem 1. Vorsitzenden der Ortsgruppe Plattling, Josef Grimm...





Plattling  |  26.02.2015  |  06:43 Uhr

Über ein Dutzend Geschäftsräume stehen leer

Vier Ladengeschäfte stehen alleine in dieser Zeile am Ludwigplatz leer: In ihnen befanden sich Naturkostladen, Schuhgeschäft, Bücherladen und Drogerie. − Foto: Saxinger

Das Einkaufszentrum am Magdalenenplatz zieht Kunden in die Innenstadt. Es kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass immer mehr Geschäftsräume am Stadtplatz leer stehen. Inzwischen sind es über ein Dutzend. Es könnten noch weitere dazukommen. Je weniger Geschäfte es gibt, desto weniger Grund gibt es für die Kunden, überhaupt zu kommen...





Plattling  |  25.02.2015  |  16:47 Uhr

Andreas Würf ist in der Pole Position

Einen "Zweier" sowohl in der Theorie als auch in der Praxis und insgesamt 90,76 Punkte von 100 möglichen: Der Prüfungs-Beste Andreas Würf (l.) mit dem Obermeister Franz Wittmann, Kreishandwerksmeister Günter Hartl und dem Prüfungsausschuss-Vorsitzenden Johann Heimerl (r.) bekam ein passendes Geschenk. − Foto: Eichwald

"Sie sind in der Formel 1 angekommen." Franz Wittmann, Obermeister der Innung Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK) der Kreishandwerkerschaft Donau-Wald verglich die Freisprechungsfeier von 35 SHK-Jung-Gesellen bei Hefele im Industriegebiet mit dem Autofahren und den Etappen Go-Kart, Deutsche Meisterschaft, Formel 1 und dem Ziel...





Stephansposching  |  25.02.2015  |  12:09 Uhr

Techniker (25) fällt zehn Meter tief und bleibt beinahe unverletzt

−Symbolfoto: dpa

Einen aufmerksamen Schutzengel hat ein 25-jähriger Mann am Dienstag gehabt, der einen Sturz über insgesamt zehn Meter beinahe unverletzt überlebte. Der Techniker führte gegen halb zwei auf dem Hallen-Flachdach eines Betriebs in Stephansposching (Landkreis Deggendorf) Umstellungsarbeiten an einem Mobilfunkmast durch...





Plattling  |  25.02.2015  |  08:23 Uhr

"Jeder kann hier ausprobieren"

Jeder, der Freude am Singen hat, kann beim "Offenen Singen" in der Städtischen Musikschule mitmachen. − Foto: Meier

Das Konzept ist leicht erklärt: "Jeder kann hier ausprobieren, wie und was er am besten und liebsten singt", erläutert Musikschullehrerin Waltraud Kaiser. Die Rede ist vom "Offenen Singen", das kürzlich wieder an der Städtischen Musikschule gestartet wurde. Jeden Montagabend um 18 Uhr treffen sich – außer in den Ferien – alle...





Lailling  |  24.02.2015  |  17:33 Uhr

Gelungener Dorfabend mit interessanten Vorträgen

Sehr interessant für die Zuhörer waren zwei Vorträge und zwei Kurzfilme beim Dorfabend, die Walter Spenger (hinten) zeigte. −Foto: Kammerlohr

Serbien – das unbekannte Land an der Außengrenze der EU: Darüber berichtete Dipl.Ing. (FH) Walter Spenger beim vierten Laillinger Dorfabend im Schützenhaus. Rund 70 Zuhörer waren dazu am Samstag ins Schützenhaus gekommen. Die Besucher, unter denen sich auch Bischöflich Geistlicher Rat Johann Irberseder und Pfarrer Werner Maria Hess befanden...





Plattling  |  24.02.2015  |  15:08 Uhr

Programm gegen die Verödung der Innenstadt

Einstimmig segneten die Stadträte am Montagabend erst Haushaltsplan und dann das "Leerstandsprogramm" ab. − Foto: Hahne

Die schwankende Gewerbesteuer war das zentrale Thema der Haushaltssitzung des Stadtrates am Montagabend. Es war von allen drei Fraktionen aufgegriffen worden. Die Einnahmen sind für 2015 mit 6 Mio. Euro angesetzt, nach 14,5 Mio im Vorjahr. Auf die große Politik hofft Bürgermeister Erich Schmid, auf eine Änderung der Gesetzgebung...






Anzeige



Mein Ort






ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Mode Fashion Jeans
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











Die Fotomontage von Architekt Markus Kress zeigt eine mögliche Bebauung des heutigen "Karl-Parkplatzes" mit einem 36 Meter hohen Bürogebäude an der Stadthallenkreuzung.

Am 22. März sollen alle Deggendorfer entscheiden: Wie hoch darf das Bürogebäude an der...



Ein 32-jähriger Schlosser aus dem Landkreis Deggendorf und ein 28-jährigen CNC-Dreher aus dem...



Seit Mitte 2014 gibt es kein Taxi-Unternehmen in Osterhofen mehr. Bald könnte sich das ändern – dem Landratsamt liegt ein Antrag auf eine neue Konzession vor. In diesem Fall würde die Stadt Osterhofen Parkplätze für die Taxis zur Verfügung stellen. − Foto: dpa

Samstagabend. Bruni Irber will auf eine Tanzveranstaltung gehen und ein Schlückchen Wein trinken...



Auf große Beteiligung an der Typisierungs-Aktion am 8. März im IsarPark hoffen (v.l.) Geschäftsleiter der Stadt Plattling Josef Hofmeister, Vorsitzender der AKS Deggendorf Dr. Helmut Müller, SPD-Stadträtin Bärbel Vollkommer-Würfel, Bürgermeister Erich Schmid, Coca-Cola-Eisbär, Peter Gregor und Manuela Ortmann von der AKB. − Foto: Klinghardt

"Die große Spendenwelle wird noch kommen", hofft Bürgermeister Erich Schmid...



Experimentierfreudige Schüler: Lukas Bachmann (v.l.), Selina Sagerer, David Pfeffer, Lukas Ludwig, Florian Jahrstorfer, Stella Pfeffer, Christoph Treml und Julia Kammerer. Die Kiste mit dem Hubschrauber bekommt für den Versuch noch Boden und Wände. − Foto: Roland Binder

Wird eine geschlossene Kiste schwerer, wenn darin ein Hubschrauber frei fliegt...





Die Fotomontage von Architekt Markus Kress zeigt eine mögliche Bebauung des heutigen "Karl-Parkplatzes" mit einem 36 Meter hohen Bürogebäude an der Stadthallenkreuzung.

Am 22. März sollen alle Deggendorfer entscheiden: Wie hoch darf das Bürogebäude an der...



Vier Ladengeschäfte stehen alleine in dieser Zeile am Ludwigplatz leer: In ihnen befanden sich Naturkostladen, Schuhgeschäft, Bücherladen und Drogerie. − Foto: Saxinger

Das Einkaufszentrum am Magdalenenplatz zieht Kunden in die Innenstadt. Es kann aber nicht darüber...



Die Flugzeugpropeller an der Decke sind die neu installierten Lüfter. Sie werden ans Computersystem angeschlossen, das den Tunnel steuert. − Fotos: Roland Binder

Wie viele Liter Rapsöl täglich in der Einhausung Nord des B11-Tunnels in Deggendorf draufgehen...



Festmist dürfen Bauern das ganze Jahr über ausbringen. Im Gegensatz zur Gülle gibt es dafür keine Verordnung. − Foto: AELF Deggendorf

Holz sägen am Sonntagvormittag, Gülle ausfahren zum Samstagsfrühstück, Futter bis spät in die Nacht...



− Foto: Jäger

In ein freistehendes Einfamilienhaus ist ein Dieb in der Nacht zum Mittwoch eingedrungen und haben...





Das neue Baugebiet "Am Steinhügel" wird an der Kopfsberger Straße erschlossen. −Plan: Büro Jocham& Kellhuber

Der Gemeinderat von Iggensbach hat am Montagabend mit zwei einstimmig gefassten Grundsatzbeschlüssen...



Die Flugzeugpropeller an der Decke sind die neu installierten Lüfter. Sie werden ans Computersystem angeschlossen, das den Tunnel steuert. − Fotos: Roland Binder

Wie viele Liter Rapsöl täglich in der Einhausung Nord des B11-Tunnels in Deggendorf draufgehen...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


01.01.1970 - 01:00 Uhr
Gramm - cm


01.01.1970 - 01:00 Uhr
Gramm - cm


01.01.1970 - 01:00 Uhr
Gramm - cm


Zur Baby-Galerie