• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 28.05.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Plattling


Blut spenden heißt Leben retten


Blutspenden ist Ehrensache: Das findet auch Wolfgang Hacker, der am Mittwoch im Josefsaal zum 48. Mal einen halben Liter Blut spendete. Fast genauso häufig wie er, 44 Mal, beteiligte sich Angela Burmberger aus Stephansposching an der Blutspendeaktion...



  • Blut spenden heißt Leben retten
    Artikel Panorama




Plattling  |  28.05.2015  |  08:13 Uhr

Bis zu 48 minderjährige unbegleitete Flüchtlinge für Plattling

In der Gemeinschaftsunterkunft in der Preysingstraße sind über 40 Asylbewerber aus neun verschiedenen Ländern untergebracht. In einem anderen Gebäude außerhalb der Innenstadt sollen ab 1. Juli unbegleitete minderjährige Flüchtlinge betreut werden. − Foto: Klinghardt

Im Wasinger Weg sind Mittwochfrüh vier Asylbewerber von einer Polizeistreife aufgegriffen worden. Sie stammen aus Pakistan und Afghanistan, sind zwischen 15 und 18 Jahre alt und hatten keinerlei Ausweispapiere bei sich. Sie wurden von der Polizei zur Erstaufnahmeeinrichtung nach Deggendorf gebracht. Immer größer wird auch die Zahl der jugendlichen...





Plattling  |  27.05.2015  |  16:26 Uhr

Nachwuchs-Hundeführer feiern Erfolge

"Neuling" Alexander Stifter bei seinem ersten großen Auftritt als Hundeführer. −Foto: Grimm

Das WIR gewinnt: Am vergangenen Pfingstwochenende fand im nordrheinwestfälischen Marienwallfahrtsort Kevelaer in der Landesgruppe "Nordrheinland" die Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaft des Vereins für Deutsche Schäferhunde statt. Bei dieser Meisterschaft, die die drei Bereiche Leistung, Zucht und Agility umfasst...





Plattling  |  27.05.2015  |  08:09 Uhr

Multiple Sklerose reißt Löcher in den Alltag

Um die Aufmerksamkeit auf die Krankheit Multiple Sklerose zu lenken, gibt es den Welt-MS-Tag. Heuer findet er zum siebten Mal statt. − Foto: DMSG

Zum siebten Mal nach 2009 stellt der Welt-MS-Tag international Multiple Sklerose und die Menschen, die daran leiden, in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. "MS reißt Löcher in den Alltag" lautet das Motto, das der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) für den diesjährigen Welt-MS-Tag, am 27. Mai, herausgegeben hat...





Plattling  |  26.05.2015  |  20:00 Uhr

Tertiärwasser ein "hohes Schutzgut"

Mit Bäumen umsäumt ist das 1964 in Betrieb genommene Wasserwerk in Eisenstorf mit seinen fünf Flachbrunnen. 1991 wurde der Bau der beiden Tertiärbrunnen beschlossen. Im Hintergrund erkennbar der Wasserturm, von dem aus das Wasser mit dem nötigen Druck in die Plattlinger Haushalte gelangt. − Foto: Klinghardt

Die Stadt hat in Eisenstorf seit über 50 Jahren ihr eigenes Wasserwerk: Aus fünf Flachbrunnen wird Wasser befördert, seit 1991 auch aus zwei TiefbrunnenTertiär-Wasser. Tatsache ist nun: Die wasserrechtliche Genehmigung für die Entnahme aus dem Tertiär (zweites Grundwasserstockwerk) ist Ende 2014 ausgelaufen...





Plattling  |  26.05.2015  |  15:44 Uhr

Spektakuläre Sprünge und tollkühne Tricks

Vom Ufer aus haben die Zuschauer optimale Sicht auf die großartig anzusehenden Tricks der Freestyle-Kanuten. − Foto: Sommer

Ausgestattet mit Helm, Paddel und Kanu stürzen sich am Fronleichnamswochenende, 5. bis 7. Juni, rund 120 Athleten in die tosende Welle der Isar-Sohlschwelle in Plattling. In einem spannenden Wettkampf treten die besten europäischen Freestyle-Kanuten aus zwölf verschiedenen Ländern gegeneinander an. Die Isarstadt ist die erste von vier Stationen des...





Plattling  |  26.05.2015  |  06:00 Uhr

Feuerwehren erneuern ihre Freundschaftsurkunde

Die Drehleiter beeindruckte die schottischen Gäste und wurde sofort zum Rahmen, für die Gruppenaufnahme, die an den fünftägigen Besuch der schottischen Feuerwehrler erinnern soll, den Peter Lochmahr (5.v.l.) und Günther Fuchs (7.v.l.) organisiert hatten. − Fotos: Kliefoth

Mit Unterschriften und dem Austausch von Geschenken wurde am Pfingstsamstag im Feuerwehrhaus Plattling die Partnerschaft zwischen den beiden Wehren, die am 29. März 1998 in Selkirk erstmals besiegelt worden war, erneuert. Dazu waren 22 Feuerwehrmänner aus den schottischen Feuerwehren der Borders, zu denen auch die Feuerwehr Selkirk gehört...





Plattling  |  25.05.2015  |  19:00 Uhr

SPD sorgt sich um die eigene Wasserversorgung

Ein hochaktuelles Thema beunruhigte die Teilnehmer der SPD-Monatsversammlung vergangene Woche. Es ging um die Zukunft der Plattlinger Eigenwasserversorgung. Die Genehmigung zur Entnahme des Tertiär-Tiefenwassers lief zum Ende des letzten Jahres aus und zur Entnahme des höher liegenden Quartärwassers endet in die Genehmigung im Jahr 2016...





Plattling  |  25.05.2015  |  16:20 Uhr

Während der Pfingsferien: Busse statt Bahn

Ferien sind Baustellenzeit: Die Waldbahn fährt fast alle Verbindungen in den Pfingsferien mit Bussen statt Bahnen, während die DB Regio "nur" zwischen Landshut und Wörth wegen Gleisbauarbeiten auf Busse ausweichen muss. − Foto: Kellermann

Nicht nur auf der Waldbahnstrecke, die während der Ferien fast nur noch durch Busse betrieben wird, sondern auch in Richtung München erneuert die Deutsche Bahn während der Pfingstferien von 26. Mai bis zum 7. Juni das Gleis zwischen Landshut und Altheim. Insgesamt tauscht die DB knapp 3500 Meter Schienen...





Plattling  |  23.05.2015  |  06:00 Uhr

Erstes Urteil zum Spielhallen-Überfall: Zweieinhalb Jahre Haft ohne Bewährung

Ziemlich genau vor einem Jahr, am 27. Mai 2014 wurde diese Spielhalle in Plattling überfallen. Jetzt wurde ein erstes Urteil gefällt. − Foto: Klinghardt

Nach 15 Verhandlungstagen um den Spielhallen-Überfall vor einem Jahr ist zumindest ein Urteil gefallen: Der Plattlinger Florian B. (21) wurde am Freitag vom Landgericht in Deggendorf zu einer Jugendfreiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt – ohne Aussetzung zur Bewährung. Das heißt: Florian B. bleibt weiterhin inhaftiert...






Anzeige



Mein Ort







Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











− Foto: Archiv dpa

Worüber sie sich gestritten haben, das verrät der Pressebericht der Polizeiinspektion Deggendorf...



Eine aufwendige Suchaktion an der Autobahn A 3 bei Hengersberg hat in der Nacht auf Donnerstag ein...



Mit mehreren Rasierklingen war eine Wurst gespickt und als Köder ausgelegt. − Foto: Neißendorfer

Einen hochgefährlichen Wurstköder, gespickt mit mehreren Rasierklingen, hat Revierpächter Manfred...



Wiedersehen zweier Forstharter: MdB Barthl Kalb (r.) und Christoph Senninger trafen sich im U.S. Kongress zu einer Veranstaltung der Deutschen Botschaft Washington. − Fotos: Senninger/Capitol

Eine prägende und ereignisreiche Erfahrung – so ließe sich das Austauschjahr von Christoph...



Vertreter der Firma Liebherr, der Stadt und des Bauunternehmens setzten den symbolischen Spatenstich.

Startschuss für eine der größten Firmenansiedelungen der letzten Jahre in Deggendorf: Die...





Die Skizze zeigt, wie der Strand vor dem Hertie-Gebäude aussehen könnte: Eine 16 Meter lange und vier bis fünf Meter breite Kies-Fläche mit Liegestühlen, Spielgeräten und Pflanzen. Der Strandbereich ist eine Weiterentwicklung der Liegestuhl-Reihe, die während der Landesgartenschau dort stand. −Quelle: Stadt Deggendorf

Die Stadt setzt ihre Bemühungen fort, den Oberen Stadtplatz lebendiger zu gestalten...



Mit mehreren Rasierklingen war eine Wurst gespickt und als Köder ausgelegt. − Foto: Neißendorfer

Einen hochgefährlichen Wurstköder, gespickt mit mehreren Rasierklingen, hat Revierpächter Manfred...



Das Südportal der Einhausung Süd. Die Weströhre (im Bild links) wird ab Dienstag geschlossen und umgerüstet. Ab 8. Juni soll die Oströhre (rechts) saniert werden und der Verkehr von der Autobahn – in "falscher Richtung" – durch die Weströhre fließen. − Foto: Binder

Die Deggendorfer Autofahrer müssen sich auf weitere Einschränkungen wegen der Tunnel-Sanierung...



Immer wieder wird im Wohngebiet Grünau zu schnell gefahren. Die Polizei setzt dort auch Lasermessung ein, um die Temposünder zu erwischen. − Foto: Hahne

Das ist frech: In der Grünau, die als Spielstraße ausgewiesen ist, fuhr am Donnerstagnachmittag ein...



An der Martinskreuzung ist nun keine Abfahrt in den Tunnel mehr möglich. Umgeleitet wird eigentlich schon über die Stadtfeldstraße. Wer die Egger Straße bis zur Kreuzung weiter fährt, muss in die Detterstraße abbiegen. − Foto: Roland Binder

Seit Dienstagvormittag ist der Südtunnel in Fahrtrichtung Autobahn gesperrt...





Die Schwestern der Congregatio Jesu haben das Kloster Altenmarkt verlassen. Gestern verabschiedete sich die Pfarrei von ihnen in einem Festgottesdienst in der Asambasilika. − Foto: Kufner

Die acht Schwestern der Congregatio Jesu sind fort. Doch ihr segensreiches Wirken besteht weiter...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Milena Maria Bauer

Milena Maria Bauer

17.05.2015 - 10:20 Uhr
2885 Gramm - 47 cm


Lisa Preis

Lisa Preis

07.05.2015 - 00:22 Uhr
3250 Gramm - 51 cm


Timo Ebner

Timo Ebner

06.05.2015 - 17:19 Uhr
3380 Gramm - 52 cm


Zur Baby-Galerie