• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 1.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Plattling  |  13.09.2013  |  19:00 Uhr

Nicki singt am 26. Oktober in ihrer Heimatstadt Plattling

Lesenswert (12) Lesenswert 4 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Beim ersten großen Konzert in ihrer Heimatstadt begeisterte Nicki in der Dreifachturnhalle. Heute lacht sie über den für die 80er Jahre ganz typischen Haarschnitt und ihre Eigenheit", auf der Bühne auch immer etwas "Altes" zu tragen, wie etwa das Herrensakko.  − Foto: Foto Archiv/Hahne

Beim ersten großen Konzert in ihrer Heimatstadt begeisterte Nicki in der Dreifachturnhalle. Heute lacht sie über den für die 80er Jahre ganz typischen Haarschnitt und ihre Eigenheit", auf der Bühne auch immer etwas "Altes" zu tragen, wie etwa das Herrensakko.  − Foto: Foto Archiv/Hahne

Beim ersten großen Konzert in ihrer Heimatstadt begeisterte Nicki in der Dreifachturnhalle. Heute lacht sie über den für die 80er Jahre ganz typischen Haarschnitt und ihre Eigenheit", auf der Bühne auch immer etwas "Altes" zu tragen, wie etwa das Herrensakko.  − Foto: Foto Archiv/Hahne


Zum Bersten gefüllt war die Plattlinger Dreifachturnhalle Ende der 80-er Jahre, als Nicki – damals schon ein Star – ihr erstes großes Konzert mit Band in Plattling gab. Seitdem ist sie zwar in ganz Deutschland und Österreich unterwegs, in ihrer Heimatstadt jedoch war sie nur noch einmal bei einem großen Konzert zu hören. Bis heuer. Zum 30-jährigen Bühnenjubiläum begeisterte Nicki im April über 900 Fans – und am 26. Oktober gibt sie ihr zweites Jubiläumskonzert.

Es findet wieder im Almstadl statt, weil "da pass i nei", sagt das bayerische Cowgirl über den urigen Veranstaltungsort. Spontan hatte sie zum Ende des Konzerts im April den zweiten Auftritt für den Herbst zugesagt. "Mindestens ein Viertel der Zuhörer vom Frühjahr werden auch im Oktober dabei sein", weiß sie.

Zu hören gibt es alte bis neue Titel, ein Medley mit alten Hits, zwei ganz neue Songs, die auch auf ihren neuen CD zu hören sein werden und auch das umgeschriebene "Wia a Traum". War dieses Lied früher flott, so ist es nun eine Ballade und "kommt gut an", freut sich die Sängerin.

"Extra etwas Buntes" hatte sich Doris Hrda am Freitag als Kontrapunkt zum eher tristen Wetter am Vormittag angezogen. Sie ist seit 30 Jahren im Geschäft. Machte sie sich in Plattling bisher rar, gibt es heuer aus diesem Anlass schon das zweite Konzert.  − Fotos: Hahne

"Extra etwas Buntes" hatte sich Doris Hrda am Freitag als Kontrapunkt zum eher tristen Wetter am Vormittag angezogen. Sie ist seit 30 Jahren im Geschäft. Machte sie sich in Plattling bisher rar, gibt es heuer aus diesem Anlass schon das zweite Konzert.  − Fotos: Hahne

"Extra etwas Buntes" hatte sich Doris Hrda am Freitag als Kontrapunkt zum eher tristen Wetter am Vormittag angezogen. Sie ist seit 30 Jahren im Geschäft. Machte sie sich in Plattling bisher rar, gibt es heuer aus diesem Anlass schon das zweite Konzert.  − Fotos: Hahne


Die CD zum Jubiläumsjahr soll noch vor Weihnachten erscheinen. Es werden "viele neue Titel und ein Best-of aus den 30 Jahren Nicki" zu hören sein. So, wie die Fans es lieben.

Fans hat Doris Hrda in ganz Deutschland, Österreich und darüber hinaus sehr viel. Sogar eine eigene Fanclub-Homepage gibt es, auf die auch von www.nicki.de aus verlinkt wird. Am Samstag, 14. September, findet in Plattling sogar ein Fanclub-Treffen statt, zu dem Nicki natürlich kommt. Um 14 Uhr am Preysingplatz vor dem Preysinghof.

Für die Zukunft hat Nicki vor, öfter mit ihrer Band aufzutreten und hat schon einige Termine gemacht. Jetzt aber freut sie sich erst einmal auf das Konzert in ihrer Heimatstadt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr.  − catMehr über Nicki lesen Sie in der Samstagsausgabe Ihrer Plattlinger Zeitung



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
968503
Plattling
Nicki singt am 26. Oktober in ihrer Heimatstadt Plattling
Zum Bersten gefüllt war die Plattlinger Dreifachturnhalle Ende der 80-er Jahre, als Nicki – damals schon ein Star – ihr erstes großes Konzert mit Band in Plattling gab. Seitdem ist sie zwar in ganz Deutschland und Österreich un
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/plattling/968503_Nicki-singt-am-26.-Oktober-in-ihrer-Heimatstadt-Plattling.html
2013-09-13 19:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/09/13/teaser/130913_1552_29_41447950_nicki_erstes_konzert_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Kasberger Baustoffe
Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen
Presse-Meile - lauf ...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Helfer von Rotem Kreuz und Feuerwehr sind am Freitag an einer Unfallstelle bei Außernzell im Einsatz. Infolgedessen war die Veranstaltung unterbrochen worden. Am Samstag krachte es nochmal. − Foto: Baier

Bei der AvD-Niederbayern-Rallye hat es am Freitag und Samstag gekracht. Fünf Personen wurden...



Daumen hoch: Marcin "Martin" Nowak freut sich über sein neues Auto, einen Mini. − Foto: Antenne Bayern

Wer suchet, der findet: "Martin" und Sylvia Nowak hatten ganze Vorarbeit geleistet und wurden am...



Reifenspuren als Zeugen: Über diese Wiese schlitterte das Rallye-Fahrzeug in die Zuschauer und verletzte drei Menschen. −Baier

Die drei Zuschauer, die beim Unfall bei der AvD-Niederbayern-Rallye am Freitag verletzt wurden...



Martialische Neonazi-Kundgebung und fröhlicher Gegenprotest unter den aufmerksamen Augen der Polizeikräfte. − Foto: Schernikau

Etwa 20 Neonazis aus ganz Deutschland scheinen Deggendorf neuerdings zum bevorzugten Ort für ihren...



Die Verkehrspolizei-Inspektion Deggendorf hat Freitagnachmittag in Aholming eine Radarmessung...





Helfer von Rotem Kreuz und Feuerwehr sind am Freitag an einer Unfallstelle bei Außernzell im Einsatz. Infolgedessen war die Veranstaltung unterbrochen worden. Am Samstag krachte es nochmal. − Foto: Baier

Bei der AvD-Niederbayern-Rallye hat es am Freitag und Samstag gekracht. Fünf Personen wurden...



Die B11-Tunnel bleiben länger als gedacht befahrbar. − Foto: Birgmann

Weil an der Strecke der Waldbahn eine Großbaustelle ansteht, werden die Arbeiten an den Deggendorfer...



Sie backt noch selbst: Frieda Vogl, besser bekannt als "Vogl-Wirtin", in ihrem Gasthaus in Aicha. Heute würde sie kein Wirtshaus mehr eröffnen. − Foto: Sprung

"Heute würde ich kein Wirtshaus mehr eröffnen." Harte Worte von Frieda Vogl...



Daumen hoch: Marcin "Martin" Nowak freut sich über sein neues Auto, einen Mini. − Foto: Antenne Bayern

Wer suchet, der findet: "Martin" und Sylvia Nowak hatten ganze Vorarbeit geleistet und wurden am...



−Symbolfoto Daniel Reinhardt

Abgelehnt hat das Verwaltungsgericht Regensburg am Donnerstag eine Klage gegen den Freistaat Bayern:...





Lebensfreude pur – das erlebten die jungen Musiker im Kongo (v.l.): Lea Arbinger, Maria Hofbauer, Lena Brandt, Amelie Staudhammer, Lea Pommer, Matthias Hanke und Matthias Stadler. − Foto: Lena Brandt

Masolo – das ist Lingala und heißt Dialog oder Verständigung. Das suchten und fanden Musiker...



Daumen hoch: Marcin "Martin" Nowak freut sich über sein neues Auto, einen Mini. − Foto: Antenne Bayern

Wer suchet, der findet: "Martin" und Sylvia Nowak hatten ganze Vorarbeit geleistet und wurden am...