• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 26.04.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Auf dieser Fläche an der Schillerstraße wird die Baugenossenschaft Plattling zwei Sechsfamilienhäuser errichten.  − Foto: Kellermann

Auf dieser Fläche an der Schillerstraße wird die Baugenossenschaft Plattling zwei Sechsfamilienhäuser errichten.  − Foto: Kellermann

Auf dieser Fläche an der Schillerstraße wird die Baugenossenschaft Plattling zwei Sechsfamilienhäuser errichten.  − Foto: Kellermann


Mit 119 Anträgen blieb die Bautätigkeit in der Isarstadt im Vorjahr auf stabilem Niveau. In den Jahren zuvor hatte diese Zahl zwischen 113 und 131 geschwankt. Allerdings war der "Boom" im Jahr 2011 eher auf einen verstärkten Bau von Werbeanlagen zurückzuführen.

Den größten Anteil an den Bauanträgen hatten auch im Vorjahr die Neubauten (36), gefolgt von Anlagen im Bereich Trafostationen/Photovoltaik (10). Werbeanlagen schlugen nur noch achtmal zu Buche (Vorjahr 15). Ganz konkret hatte sich der Bauausschuss nochmals mit einer 2,80 mal 3,80 Meter großen beleuchteten Werbetafel an der Deggendorfer Straße im Bereich der Einmündung der Josef-Froschauer-Straße auseinander zu setzen. Auf Nachfrage des Landratsamtes bekräftige der Bauausschuss am Dienstagnachmittag seine Ablehnung, genehmigt dürfte die Anlage trotzdem werden.

Befürwortet, ja geradezu begrüßt wurde hingegen der Bauantrag der Baugenossenschaft. An der Schillerstraße, neben der Baugenossenschaftsverwaltung, sollen zwei Sechsfamilienhäuser mit den zugehörigen Garagen entstehen. − kkMehr über die Sitzung des Bauausschusses lesen Sie in der Donnerstagsausgabe Ihrer Plattlinger Zeitung








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
639050
Plattling
Baugenossenschaft schafft Wohnraum
Mit 119 Anträgen blieb die Bautätigkeit in der Isarstadt im Vorjahr auf stabilem Niveau. In den Jahren zuvor hatte diese Zahl zwischen 113 und 131 geschwankt. Allerdings war der "Boom" im Jahr 2011 eher auf einen verstärkten Bau von Werbean
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/plattling/639050_Baugenossenschaft-schafft-Wohnraum.html?em_cnt=639050
2013-01-23 16:15:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/23/teaser/130123_1615_29_38857830_dsc_4919_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











Nicht aufgepasst hat eine Autofahrerin am Samstagnachmittag an der Roßfeldener Kreuzung...



− Foto: Wolf

Vier leicht Verletzte gab es bei einem Unfall Samstagnachmittag auf der Deggendorfer Straße...



Eingerahmt von Evelyne und Bernhard Weigl vom "Rottaler Staatszirkus" enthüllten (v.l.) Wolf-Geschäftsführer Alois Konrad, Bürgermeisterin Liane Sedlmeier und "Urgestein" Toni Binner das neue Wolf-Haus. Stadtpfarrer Hans Herlinger segnete das Haus. − Foto: Schiller

"Lupus" ist das lateinische Wort für "Wolf" und genauso hat die Wolf System GmbH ihr neues...



− Foto: Binder

Viele Deggendorfer standen am Donnerstag und Freitag mit ihren Briefen und Paketen bei der "Post"...



Weibliche Dominanz in der Vorstandschaft des Fördervereins Nibelungenfestspiel: Andrea Astner (4.v.r) und Carmen Bauer-Wanninger (3.v.l.) haben nun gleichberechtigt mit Karl-Heinz Astner (4.v.l.) das Sagen. Uner der Leitung von Bürgermeister Erich Schmid (r.) wurden zudem gewählt: Sabine Göschl (v.l.), Georg Knödl, Ramona Putz und Veronika Waltl. − Foto: Göschl

Ein Dreiergremium führt nun den Fördervereins Nibelungen-Festspiele. Neben dem bisherigen...





Der Durchgangsverkehr ist den Anwohnern der Egger Straße ein Dorn im Auge. Sie wünschen sich eine Umgehungsstraße und bis die fertig ist, weitere Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung. − Foto: R. Binder

Seit 1958 lebt Elisabeth Friedl in einem Haus in der Egger Straße. Sie hat die Zunahme des Verkehrs...



Rund 25 Mann rückten an, um den Maibaum der Bundespolizei zum Tieflader zu tragen. − Foto: Antenne Bayern

Schneller als die Polizei erlaubt: Das "Maibaum-Klau Team" des Radiosenders Antenne Bayern hat...



Schwierig zu erreichen war das brennende Gebäude in der dicht bebauten Siedlung. Fotos: Binder

Die Rauchschwaden waren schon vom weitem zu sehen: Am Montag gegen 10 Uhr ist in einem Wohnhaus in...



Bei Sanierungsarbeiten am Mäuslpoint ist am Dienstag eine Gasleitung abgerissen, Erdgas trat aus. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, BRK und Polizei sperrten die Stelle großräumig ab, der benachbarte Kindergarten wurde geräumt. − Foto: Sabine Süß

Bei Bauarbeiten in Niederalteich (Landkreis Deggendorf) ist am Dienstagvormittag laut...



− Foto: Binder

Viele Deggendorfer standen am Donnerstag und Freitag mit ihren Briefen und Paketen bei der "Post"...





Nach einer Andacht segnete Bischof Dr. Stefan Oster die restaurierte Frauenkapelle in Altenmarkt. − Foto: Schiller

Nach vier Jahren Restaurierung erstrahlt die im 30-jährigen Krieg erbaute Frauenkapelle in...



Rund 25 Mann rückten an, um den Maibaum der Bundespolizei zum Tieflader zu tragen. − Foto: Antenne Bayern

Schneller als die Polizei erlaubt: Das "Maibaum-Klau Team" des Radiosenders Antenne Bayern hat...