• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 18.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Plattling  |  04.01.2013  |  06:00 Uhr

Bezeichnung "Stadt" nicht auf allen Ortstafeln

Lesenswert (3) Lesenswert 7 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Jahreszahl der Stadterhebung prangt seit der Silvesternacht auf dem Wasserturm. Auf dem Ortsschild hingegen ist kein Hinweis darauf zu lesen, dass Plattling das Stadtrecht hat.  − Fotos: Hahne

Die Jahreszahl der Stadterhebung prangt seit der Silvesternacht auf dem Wasserturm. Auf dem Ortsschild hingegen ist kein Hinweis darauf zu lesen, dass Plattling das Stadtrecht hat.  − Fotos: Hahne

Die Jahreszahl der Stadterhebung prangt seit der Silvesternacht auf dem Wasserturm. Auf dem Ortsschild hingegen ist kein Hinweis darauf zu lesen, dass Plattling das Stadtrecht hat.  − Fotos: Hahne


Das Jubiläum 125 Jahr Stadterhebung feiert Plattling in diesem Jahr. Die Stadt ist stolz auf ihren Titel. Und dennoch ist dieser für Fremde und den Großteil der Verkehrsteilnehmer kaum ersichtlich: Ganz schlicht "Plattling, Kreis Deggendorf" heißt es auf den Ortstafeln an den vier Haupteinfallstraßen, der Straubinger, Deggendorfer, Landauer und Passauer Straße.

Dort, wo tagtäglich tausende von Fahrzeugen vorbeifahren, ist kein Hinweis auf die "Stadt" zu lesen. Das ist einem Leser jetzt im Zusammenhang mit der Berichterstattung zum Jubiläum aufgefallen. Sie sollten zum Jubiläum doch ausgetauscht werden, regt er an. Es seien "alte Schilder", erklärte dazu Anton Weber, Leiter des Ordnungsamts der Stadt Plattling. Sie würden ausgetauscht, wenn sie nicht mehr lesbar seien.

Während an den Hauptstraßen lediglich die schlichten Schilder zu sehen sind, ist in den Ortsteilen auf den meisten der Hinweis auf die Stadt vermerkt. Doch auch hier gibt es Unterschiede. Das liege ganz im Ermessen des Stadtrates, erläuterte Weber, der jedoch die Vorschläge dafür macht. Wie diese Zeichen, die den Beginn einer geschlossenen Ortschaft markieren und damit auch die Geschwindigkeit (50 km/h) regeln, zu gestalten sind, ist in der Straßenverkehrsordnung geregelt.  − catMehr über die Ortstafeln in Plattling lesen Sie in der Freitagsausgabe Ihrer Plattlinger Zeitung

Den Vorschriften der StVO entspricht die unterschiedliche Benennung auf den Tafeln...

Den Vorschriften der StVO entspricht die unterschiedliche Benennung auf den Tafeln...

Den Vorschriften der StVO entspricht die unterschiedliche Benennung auf den Tafeln...


...im Stadtteil Schiltorn. Statt "Kreis" könnte es auch Landkreis heißen, wünscht sich ein Leser.

...im Stadtteil Schiltorn. Statt "Kreis" könnte es auch Landkreis heißen, wünscht sich ein Leser.

...im Stadtteil Schiltorn. Statt "Kreis" könnte es auch Landkreis heißen, wünscht sich ein Leser.


An der Pielweichser Straße steht das Schild, wie es überall aussehen sollte: Mit "Stadt".

An der Pielweichser Straße steht das Schild, wie es überall aussehen sollte: Mit "Stadt".

An der Pielweichser Straße steht das Schild, wie es überall aussehen sollte: Mit "Stadt".


In Pankofen steht wieder der Name des Dorfes groß geschrieben.

In Pankofen steht wieder der Name des Dorfes groß geschrieben.

In Pankofen steht wieder der Name des Dorfes groß geschrieben.


Die Bezeichnung "Stadt" ist auf allen Ortstafeln an den verschiedenen Ortsteilen zu finden.

Die Bezeichnung "Stadt" ist auf allen Ortstafeln an den verschiedenen Ortsteilen zu finden.

Die Bezeichnung "Stadt" ist auf allen Ortstafeln an den verschiedenen Ortsteilen zu finden.




Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
623683
Plattling
Bezeichnung "Stadt" nicht auf allen Ortstafeln
Das Jubiläum 125 Jahr Stadterhebung feiert Plattling in diesem Jahr. Die Stadt ist stolz auf ihren Titel. Und dennoch ist dieser für Fremde und den Großteil der Verkehrsteilnehmer kaum ersichtlich: Ganz schlicht "Plattling, Kreis Deggendor
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/plattling/623683_Bezeichnung-Stadt-nicht-auf-allen-Ortstafeln.html
2013-01-04 06:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/03/teaser/130103_1754_29_38664934_dsc_0805cat_straubinger_str_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Eichberger Reisen
Donau-Moldau-Zeitung




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












− Foto: Hahne

Zahlreiche Feuerwehren und Rettungskräfte aus den Landkreisen Deggendorf und Straubing -Bogen eilten...



− Foto: Kellermann

Für eine kurzfristige Störung des Bahnverkehrs zwischen Plattling und Osterhofen sorgte am...



− Foto: Binder

Ein spektakulärer Rettungseinsatz spielte sich am Mittwochnachmittag im Landkreis Deggendorf...



Mit dem ADAC-Hubschrauber wurde der verletzte Landwirt in ein Krankenhaus geflogen. − Foto: Schiller

Mit einem Großaufgebot sind die Rettungskräfte am Mittwochabend zu einem Einsatz bei Aholming...



Seit vier Jahren zieht der städtische Loipengerätfahrer für Langläufer auf der Rusel die Spuren. Weil er angeblich beim Wenden die Loipe zerstört haben soll, und es dann zu einem Unfall kam, musste er sich gestern vor dem Amtsgericht verantworten. − Foto: Binder

Eine Langläuferin stürzt auf der Piste, verletzt sich schwer und beschuldigt daraufhin den...





Mit Verkehrsminister Alexander Dobrindt (l.) haben Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter und MdB Barthl Kalb (2.v.r.) in Berlin über den A3-Ausbau gesprochen. − Foto: Landratsamt

Der Deggendorfer Landrat Christian Bernreiter und MdB Barthl Kalb haben in Berlin mit...



Da lässt die Knödelwerferin vor Freude fast den Knödel fallen: Luca, Maximilian und Kerstin Bindl (Mitte) sind die 700.000. Gartenschau-Besucher. Glückwünsche und Geschenke gab’s von Roland Albert (v.l.), Ingrid Rott-Schöwel, Susann Pade von Polster Catering, Christian Moser und Waltraud Tannerbauer. − Foto: Binder

Da haben die Gesichter mit der Sonne um die Wette gestrahlt: "Das Wichtigste haben wir geschafft"...



Prof. Dr. Peter Sperber

Ende September wird der Erweiterungsbau der TH Deggendorf eingeweiht. Doch mit mehr als 5000...



− Foto: Binder

Ein spektakulärer Rettungseinsatz spielte sich am Mittwochnachmittag im Landkreis Deggendorf...



Die schottische Nationalflagge mit dem weißen Andreaskreuz auf blauem Grund. − Foto: Lochmahr

Yes or No – Ja oder Nein – zur Unabhängigkeit Schottlands von Großbritannien...





Da lässt die Knödelwerferin vor Freude fast den Knödel fallen: Luca, Maximilian und Kerstin Bindl (Mitte) sind die 700.000. Gartenschau-Besucher. Glückwünsche und Geschenke gab’s von Roland Albert (v.l.), Ingrid Rott-Schöwel, Susann Pade von Polster Catering, Christian Moser und Waltraud Tannerbauer. − Foto: Binder

Da haben die Gesichter mit der Sonne um die Wette gestrahlt: "Das Wichtigste haben wir geschafft"...



− Foto: Binder

Ein spektakulärer Rettungseinsatz spielte sich am Mittwochnachmittag im Landkreis Deggendorf...



− Foto: Hahne

Zahlreiche Feuerwehren und Rettungskräfte aus den Landkreisen Deggendorf und Straubing -Bogen eilten...