• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Plattling  |  03.12.2012  |  17:20 Uhr

Faires Frühstück eine "Erfolgsgeschichte"

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Groß war der Andrang auf das Buffet, das vom Team des Weltladens zusammengestellt worden war.  − Foto: Bachmeier

Groß war der Andrang auf das Buffet, das vom Team des Weltladens zusammengestellt worden war.  − Foto: Bachmeier

Groß war der Andrang auf das Buffet, das vom Team des Weltladens zusammengestellt worden war.  − Foto: Bachmeier


Die Attraktivität des von der Eine-Welt-Initiative Plattling veranstalteten fairen Frühstücks ist ungebrochen: Schon 20 Minuten bevor das Bürgerspital geöffnet wurde, warteten die ersten Frühstücksliebhaber bereits vor dem Eingang. Das Weltladen-Team um Eleonore Gansl hatte auch diesesmal wieder für viele hausgemachte Leckereien wie Kuchen, Krapfen oder auch Cremes gesorgt.

 Eleonore Gansl leitet den Weltladen. Sie erinnerte daran, wie am 25. September 2004 die Idee, zweimal im Jahr ein faires Frühstück im Bürgerspital für das soziale Projekt "Hilfe für Betrawati" erstmals zur Realität wurde. Mittlerweile hat sich der Besucheransturm verdreifacht. − gebMehr zum Thema lesen Sie in der Dienstagsausgabe Ihrer Plattlinger Zeitung.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
599866
Plattling
Faires Frühstück eine "Erfolgsgeschichte"
Die Attraktivität des von der Eine-Welt-Initiative Plattling veranstalteten fairen Frühstücks ist ungebrochen: Schon 20 Minuten bevor das Bürgerspital geöffnet wurde, warteten die ersten Frühstücksliebhaber bereits vor d
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/plattling/599866_Faires-Fruehstueck-eine-Erfolgsgeschichte.html?em_cnt=599866
2012-12-03 17:20:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/12/03/teaser/121203_1718_29_38406937_img_0001_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort







ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Genießertage Bade be...
immo.pnp.de - der re...




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Frontal sind zwei Autos auf der B8 an der Einmündung Haardorf zusammengeprallt. Zwei Personen wurden dabei schwer bzw. leicht verletzt. Ein Fahrzeug landete im angrenzenden Maisfeld. Die B8 war nach dem Unfall gesperrt, inzwischen ist sie wieder frei gegeben. − Foto: Schweiger

Wie die Polizei mitteilt, hat sich am Montag gegen 9.30 Uhr ein schwerer Unfall auf der B8 bei...



Beim Zusammenstoß mit einem Schulbus wurden die Rotorblätter eines Rettungshubschraubers beschädigt. − Foto: sas-medien

Mehrere hunderttausend Euro Sachschaden hat am Donnerstagnachmittag der Unfall einer 16-jährigen...



Während der Sommerferien wird bis voraussichtlich 14. September auf einer Länge von ca...



Der OB kommt ins Schleudern – aber nur im besten Sinne. Im Lehrbienenstand des Bienenzuchtvereins Deggendorf schleuderte er gestern den letzten Honig aus dem Rathausgarten. Angeleitet wurde er dabei von Gerhard Penzkofer (M.) und Josef Pletl (r.). − Foto: Schreiber

Fleißig waren sie, die zwei Bienenvölker von OB Christian Moser im Rathausgarten...



Mit einem auswaschsicheren Sand-Kunststoffgemisch verfüllten Mitarbeiter des städtischen Bauhofs am Wochenende die Pflasterfugen am Oberen Stadtplatz. − Foto: Michael Pammer

Die tiefen Fugen im Pflaster gehören nun der Vergangenheit an: Am Wochenende wurden die...





Campingstühle, zerschlagene Bierflaschen, Plastikabfälle und selbst ein Kühlschrank: So sieht es 
rund um die Baggerweiher des Fischereivereins aus. − Fotos: Schweiger

Lange Zeit hat der Fischereiverein Osterhofen (Landkreis Deggendorf) dem Treiben an den...



Beim Zusammenstoß mit einem Schulbus wurden die Rotorblätter eines Rettungshubschraubers beschädigt. − Foto: sas-medien

Mehrere hunderttausend Euro Sachschaden hat am Donnerstagnachmittag der Unfall einer 16-jährigen...



Türen öffnen wollen Lea Unrath (l.) und Franziska Kirchhoff den Flüchtlingen, die in Deggendorf ankommen. Die Türen zur Technischen Hochschule, zur deutschen Sprache und zum Gefühl, willkommen zu sein. − Foto: Schreiber

Es geht ihnen nicht darum, dass die Flüchtlinge am Ende perfekt deutsch reden können...



Mit einem auswaschsicheren Sand-Kunststoffgemisch verfüllten Mitarbeiter des städtischen Bauhofs am Wochenende die Pflasterfugen am Oberen Stadtplatz. − Foto: Michael Pammer

Die tiefen Fugen im Pflaster gehören nun der Vergangenheit an: Am Wochenende wurden die...



Eine unendliche Geschichte: Hier möchte das Otzinger Unternehmen Zizler investieren. Mal ist der Plattlinger Stadtrat dafür, mal dagegen. Das Thema wird das Gremium noch öfter beschäftigen, denn am Montag ging es "nur" um eine Stellungnahme für den Regionalen Planungsverband. − Foto: Kellermann

Manch Plattlinger Stadtrat mag sich nicht ausmalen, wie man beim Regionalen Planungsverband hinter...