• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 4.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Plattling  |  24.11.2012  |  11:40 Uhr

Adam rudert zurück: Aussprache im SPD-Streit in Plattling

von Simone Grebler

Lesenswert (4) Lesenswert 11 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






 − Fotos: dpa/Bircheneder/Montage: Grebler

 − Fotos: dpa/Bircheneder/Montage: Grebler

 − Fotos: dpa/Bircheneder/Montage: Grebler


Bayern-SPD Chef Florian Pronold und der Regener Landrat Michael Adam trafen sich am Samstag in Plattling (Landkreis Deggendorf)  zu einem Friedensgipfel. Nachdem Adam im sozialen Netzwerk Facebook gegen seinen Parteigenossen gewettert hatte, wollten sich die beiden nun aussprechen. Adam hatte Pronold als "Ballast" bezeichnet, der Parteispitze warf er vor, dass nur "Speichellecker" und "Ja-Sager" geduldet werden.

Anscheinend fanden beide eine gemeinsame Basis. Denn mittlerweile haben Florian Pronold und Michael Adam eine gemeinsame Erklärung abgegeben, die auf Adams Facebook-Seite veröffentlicht wurde. Laut dieser soll es ein über zweistündiges offenes und ehrliches Gespräch gegeben haben. "Der Schwerpunkt des Gesprächs lag zunächst auf den persönlichen Vorwürfen, die sich in dem von Michael Adam veröffentlichten Facebook-Eintrag wiederfinden. Die Klärung dieser Punkte war beiden wichtig, um eine gemeinsame Gesprächsbasis zu finden", heißt es in der Mitteilung.

Adam wolle seine persönlichen Vorwürfe künftig nicht mehr aufrecht erhalten. Die ansonsten debattierten inhaltlichen Kritikpunkte bedürfen noch einer weiteren parteiinternen Diskussion und konnten aus zeitlichen Gründen nicht in der dafür notwendigen Ausführlichkeit besprochen werden. Florian Pronold erklärte, dass damit für die Zukunft wieder die Basis für eine gemeinsame Zusammenarbeit gelegt wurde.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
592648
Plattling
Adam rudert zurück: Aussprache im SPD-Streit in Plattling
Bayern-SPD Chef Florian Pronold und der Regener Landrat Michael Adam trafen sich am Samstag in Plattling (Landkreis Deggendorf)  zu einem Friedensgipfel. Nachdem Adam im sozialen Netzwerk Facebook gegen seinen Parteigenossen gewettert hatte, wollten
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/plattling/592648_Adam-rudert-zurueck-Aussprache-im-SPD-Streit-in-Plattling.html?em_cnt=592648
2012-11-24 11:40:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/24/teaser/121124_1127_29_38309546_adampronold2_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











Das Staatliche Bauamt Passau wird die Staatsstraße 2074, die ehemalige Bundesstraße 11...



Den Start am heutigen Samstag auf dem Osterhofener Stadtplatz hat Marathonläufer Markus Simon wegen der mörderischen Hitze auf 8.30 Uhr vorverlegt. Er hofft auf zahlreiche Begleitung. − Foto: Schiller

10 Marathons an 10 Tagen am Stück. Das hat sich Markus Simon für seinen "Hoffnungsmarathon" zu...



Im Wasser lässt es sich derzeit am besten aushalten. Am Sonntag hat das elypso bis 21.30 Uhr auf. − Foto: Binder

Die Stadtwerke reagieren auf die Hitzewelle: Das elypso-Freibad sperrt am Sonntag nicht schon um...



40 Jahre im Dienst an den Schülern: Stolz hält Dr. Günter Mog die Urkunde hoch, die er von Schulamtsdirektorin Monika Mandl-Niekrawitz zu seiner Pensionierung erhalten hat. − Foto: gs

Nach fast 40 Jahren im Schuldienst und neun Jahren an der Grundschule Altenmarkt ist am...



− Foto: Binder

Bei der Hitze ist Bürgermeister Jürgen Roith (l.) gehörig ins Schwitzen geraten...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

Martin Spannmacher hat das Prachtexemplar, das seit Montag in seinem Kühlhaus liegt...



Im Wasser lässt es sich derzeit am besten aushalten. Am Sonntag hat das elypso bis 21.30 Uhr auf. − Foto: Binder

Die Stadtwerke reagieren auf die Hitzewelle: Das elypso-Freibad sperrt am Sonntag nicht schon um...



Das Staatliche Bauamt Passau wird die Staatsstraße 2074, die ehemalige Bundesstraße 11...



Etwas ratlos und verwirrt warteten die Kunden nach dem Testalarm vor den Eingängen des Warenmarkts. − Foto: Klinghardt

Früh aufstehen, um die langen Schlangen im Warenmarkt zu umgehen: Das dachten sich die rund 150...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...