• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Nach vielen Jahren (fast) gleichbleibender Strompreise steht nun eine deutliche Erhöhung an, wie die Grafik verdeutlicht.  − Grafik: Horst Rösler

Nach vielen Jahren (fast) gleichbleibender Strompreise steht nun eine deutliche Erhöhung an, wie die Grafik verdeutlicht.  − Grafik: Horst Rösler

Nach vielen Jahren (fast) gleichbleibender Strompreise steht nun eine deutliche Erhöhung an, wie die Grafik verdeutlicht.  − Grafik: Horst Rösler


Noch nie in der Geschichte der Stadtwerke Plattling musste der Strompreis so stark erhöht werden, wie es zum Jahresanfang 2013 der Fall sein wird. Statt bisher 20,66 Cent pro Kilowattstunde werden die Stadtwerke von ihren Kunden dann 25,32 Cent verlangen. Bei einem Jahresverbrauch von 4000 Kilowattstunden (Vier-Personen-Haushalt) macht dies eine jährliche Mehrbelastung von 186,40 Euro im Jahr aus, also täglich 51 Cent.

Hauptursache für den Anstieg sind vornehmlich vom Staat verordnete Umlagen. Im Werkausschuss fand der Appell von SPD-Stadtrat Georg Weiß am Mittwoch keine Mehrheit, den Anstieg dadurch abzumildern, in dem man sich mit einem niedrigeren Gewinn der Sparte Strom zufrieden gibt. Werkleiter Stefan Kopp hielt dem entgegen, die derzeit aufgebauten Rücklagen würden in den kommenden Jahren für dringend erforderliche Investitionen ins Stromnetz benötigt. − kkMehr zum Thema lesen Sie in der Donnerstagsausgabe Ihrer Plattlinger Zeitung.








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
583624
Plattling
Strompreis steigt um über 22 Prozent
Noch nie in der Geschichte der Stadtwerke Plattling musste der Strompreis so stark erhöht werden, wie es zum Jahresanfang 2013 der Fall sein wird. Statt bisher 20,66 Cent pro Kilowattstunde werden die Stadtwerke von ihren Kunden dann 25,32 Cent verla
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/plattling/583624_Strompreis-steigt-um-ueber-22-Prozent.html?em_cnt=583624&ref=lf
2012-11-14 19:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/14/teaser/121114_1800_29_38202790_strompreise_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











Leiterin Franziska Geier (r.) begrüßte die Behindertenbeauftragte Kornelia Klingbeil-Knodel (2.v.r.) im Lebenshilfe-Wohnheim an der Wiserstraße. − Foto: Kellermann

30 Wohnplätze bietet das Lebenshilfe-Wohnheim an der Wiserstraße, 28 davon sind derzeit belegt...



Im Wasser lässt es sich derzeit am besten aushalten. Am Sonntag hat das elypso bis 21.30 Uhr auf. − Foto: Binder

Die Stadtwerke reagieren auf die Hitzewelle: Das elypso-Freibad sperrt am Sonntag nicht schon um...



Digital (links) und analog nebeneinander: So wird es die nächsten Monate noch laufen mit dem Funk im Landkreis Deggendorf. Ab September soll der Probebetrieb für den Digitalfunk anlaufen. Den "Startschuss ins digitale Zeitalter" haben Kreisbrandrat Alois Schraufstetter (v.l.), Sachbearbeiter Josef Böhm, Sachgebietsleiter Thomas Kindel, Franz Eiglsperger von der taktisch-technischen Betriebsstelle und Kreisbrandmeister Josef Fritsch schon mal gegeben. − Foto: Binder

Der G7-Gipfel in Elmau war der "Supertest" für den Digitalfunk. "Da hat alles hervorragend...



Ein gebrochener Arm, Prellungen und Abschürfungen: Diese Verletzungen hat sich am Mittwoch um 17 Uhr...



Freut sich über Neuzugänge bei der Feuerwehr und gibt Tipps für das richtige Grillen: stv. Kommandant Florian Loibl. − Foto: FF Plattling

Insgesamt 73 Einsätze hatte die Freiwillige Feuerwehr Plattling im ersten Halbjahr...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Aus diesem Acker soll per Bebauungsplan ein "Sondergebiet Einzelhandel" werden. − Foto: Kellermann

"Deggendorfer Stadträte empört über Plattling" titelte der Lokalteil der Heimatzeitung am Freitag in...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

Martin Spannmacher hat das Prachtexemplar, das seit Montag in seinem Kühlhaus liegt...



Etwas ratlos und verwirrt warteten die Kunden nach dem Testalarm vor den Eingängen des Warenmarkts. − Foto: Klinghardt

Früh aufstehen, um die langen Schlangen im Warenmarkt zu umgehen: Das dachten sich die rund 150...



Die Turnhalle wurde zum Prüfungsort: 84 Schüler waren bei den Deutschaufgaben gefordert. − Foto: Meier

Nicht nur die Hitze ließ die Neuntklässler der Mittelschule Plattling am Dienstagvormittag schwitzen...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Aus diesem Acker soll per Bebauungsplan ein "Sondergebiet Einzelhandel" werden. − Foto: Kellermann

"Deggendorfer Stadträte empört über Plattling" titelte der Lokalteil der Heimatzeitung am Freitag in...