• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 30.06.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Über den Bücherwurm verbunden sind Büchereileiterin Beate Altmann (v.l.) und die Vorlesepatinnen Anne Hiergeist, Anneliese Spitzenberger, Karolina Schmid, Brigitte Haller, Margit Wüsteney, Brigitte Sigl-Arnold und Monika Kolb.  − Foto: Staudinger

Über den Bücherwurm verbunden sind Büchereileiterin Beate Altmann (v.l.) und die Vorlesepatinnen Anne Hiergeist, Anneliese Spitzenberger, Karolina Schmid, Brigitte Haller, Margit Wüsteney, Brigitte Sigl-Arnold und Monika Kolb.  − Foto: Staudinger

Über den Bücherwurm verbunden sind Büchereileiterin Beate Altmann (v.l.) und die Vorlesepatinnen Anne Hiergeist, Anneliese Spitzenberger, Karolina Schmid, Brigitte Haller, Margit Wüsteney, Brigitte Sigl-Arnold und Monika Kolb.  − Foto: Staudinger


Erfolgreich in das zweite Schuljahr gestartet ist die Vorleseaktion "der Plattlinger Bücherwurm." Damit wird das im Frühjahr 2012 initiierte Vorleseprojekt von "mach mit – Freiwilligenzentrum Deggendorf" zusammen mit der Stadtbücherei Plattling fortgesetzt. 36 Grundschulkinder sind wieder mit dabei. Sie treffen sich, aufgeteilt auf vier Gruppen, zusammen mit je zwei Vorlesepatinnen jeweils an einem Donnerstagnachmittag auf der Galerie der Stadtbücherei zum Vorlesen, Nacherzählen und Basteln. Gespannt lauschen die Kleinen den spannenden Geschichten, die die Vorleserinnen unterstützt durch Büchereileiterin Beate Altmann vorab aussuchen.

 Gruselig geht es derzeit zu, denn der November steht unter dem Lesemotto "Gruselgeschichten". Heimelig-besinnlich wird es dann im Dezember mit den Advents-Themen. Voll bei der Sache sind auch die acht Vorlesepatinnen. Unterstützt durch eine Schulung, sowie durch die Grundschule Plattling als Kooperationspartner und Sieglinde Gotzler von "mach mit – Freiwilligenzentrum Deggendorf" klappte es bisher reibungslos. Gotzler steht auch für alle Fragen zur Verfügung, besorgt nach Bedarf Materialen und gibt wertvolle Tipps. Die Vorlesestunden sind ein kostenloses Angebot vom "mach-mit Freiwilligenzentrum Deggendorf". Infos sowie die vierteljährlich aktualisierten Programmflyer mit den Themenschwerpunkten unter www.freiwilligenzentrum-deggendorf.de  − pzMehr über den Bücherwurm lesen Sie in der Donnerstagsausgabe Ihrer Plattlinger Zeitung








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
583582
Plattling
Bücherwurm schlängelt sich weiter
Erfolgreich in das zweite Schuljahr gestartet ist die Vorleseaktion "der Plattlinger Bücherwurm." Damit wird das im Frühjahr 2012 initiierte Vorleseprojekt von "mach mit – Freiwilligenzentrum Deggendorf" zusammen mit der Stadtbücherei
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/plattling/583582_Buecherwurm-schlaengelt-sich-weiter.html?em_cnt=583582
2012-11-14 16:28:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/14/teaser/121114_1629_29_38201753_buecherwurm_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Nach dem sie von der Polizei aufgegriffen worden sind, werden die Flüchtlinge zur Erfassung ihrer Daten derzeit noch in die X-Point-Halle (Foto) in Passau-Kohlbruck gebracht. Künftig werden sie in einem extra aufgestellten Containeranlage auf dem Gelände der Deggendorfer Bundespolizeiabteilung registriert, ehe sie in die Erstaufnahmeeinrichtung kommen. − Foto: Thomas Jäger

Die Bundespolizei stellt noch in dieser Woche 46 Container auf ihrem Gelände in Deggendorf auf...



Jede Menge Raupen des Eichenprozessionsspinners hängen in diesem Gespinst am Baum.

Wie Spinnweben hängen die Gespinste des Eichenprozessionsspinners, einer Falterart...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

Martin Spannmacher hat das Prachtexemplar, das seit Montag in seinem Kühlhaus liegt...



Schlechte Nachrichten für regelmäßige Sauna-Gänger: Die Mehrwertsteuer, die auf...





Aus diesem Acker soll per Bebauungsplan ein "Sondergebiet Einzelhandel" werden. Stadtplaner Klaus Busch kritisiert, dass die Stadt Plattling die Stadt Deggendorf vor vollendete Tatsachen stellt. − Fotos: Kellermann/Archiv

Zwischen den Oberzentrums-Partnern Deggendorf und Plattling bahnt sich ein größerer Konflikt an: Auf...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Aus diesem Acker soll per Bebauungsplan ein "Sondergebiet Einzelhandel" werden. − Foto: Kellermann

"Deggendorfer Stadträte empört über Plattling" titelte der Lokalteil der Heimatzeitung am Freitag in...



Vor der Geschäftsstelle der Plattlinger Zeitung versuchten zwei Schüler nachts von zwei Zustellern ein Auto zu rauben. − Foto: Kellermann

Mit einer Softairwaffe und einem Messer haben zwei Schüler – gerade einmal 13 und 14 Jahre...



Ein Hauch von Rallye Monte Carlo auf der Alten Mettener Straße in Deggendorf – in Karl-Heinz Mosers Alpine A 110 pocht das Herz eines Sportwagens. − Fotos: Roland Binder

Es ist eng. Es ist laut. Egal. Es ist eine Alpine A 110 und damit eine Legende...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Ein Hauch von Rallye Monte Carlo auf der Alten Mettener Straße in Deggendorf – in Karl-Heinz Mosers Alpine A 110 pocht das Herz eines Sportwagens. − Fotos: Roland Binder

Es ist eng. Es ist laut. Egal. Es ist eine Alpine A 110 und damit eine Legende...



Aus diesem Acker soll per Bebauungsplan ein "Sondergebiet Einzelhandel" werden. − Foto: Kellermann

"Deggendorfer Stadträte empört über Plattling" titelte der Lokalteil der Heimatzeitung am Freitag in...