• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 31.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





weiterlesen
Artikel Panorama

Plattling


70 Kinder beim Kürbisschnitzen der CSU: Fröhliche Gesichter


Stift zum Aufzeichnen der Gesichter, Messer zum Schnitzen, Löffel zum Aushöhlen der Kürbisse: Bestens vorbereitet waren die rund 70 Kinder, die Freitagnachmittag zum 15. Kürbisschnitzen der CSU gekommen...



  • 70 Kinder beim Kürbisschnitzen der CSU: Fröhliche Gesichter
    Artikel Panorama




Plattling  |  31.10.2014  |  16:16 Uhr

"Unfassbar, was in kurzer Zeit entstanden ist"

Während einer Stadtführung folgten die Weltladenmitarbeiter den Spuren von Terror und Größenwahn im Dritten Reich. Beeindruckend war für viele dabei das Holocaust-Mahnmal für die jüdischen Opfer des Nationalsozialismus. − Foto: Summer

Vier Tage lang haben Mitarbeiter des Weltladens Plattling in Berlin Eindrücke von einer pulsierenden Stadt in einer spannenden Zeit gesammelt. Ganz nebenbei erhielten sie auch Einblicke in die politischen Entscheidungsprozesse. "Man bekommt einen Haufen Hintergrundwissen und sieht manches anders und differenzierter"...





Plattling  |  31.10.2014  |  06:00 Uhr

Viel zu viele Autos in der Mühlbachstraße

Beschränkt auf Tempo 30 und nur für Anlieger frei: Daran halten sich die wenigsten Autofahrer in der Mühlbachstraße /Alte Marktstraße. Viele nutzen sie als Umfahrung der Stadtplatzkreuzung. − Fotos: Hahne

Weit über 11000 Fahrzeuge in sieben Tagen – im Schnitt also 1600 pro Tag – zählte das Ordnungsamt vor 14 Jahren in der Mühlbachstraße. Zu viel für eine reine Wohnstraße, befand der Stadtrat damals. Um die Anwohner vor dem unzumutbaren Verkehr und Lärm zu schützen, wurde die auf 30 km/h beschränkte Straße 2001 für den Durchgangsverkehr...





Plattling  |  30.10.2014  |  19:00 Uhr

Fischsterben: Aufarbeitung dauert an

Endstation Pankofen-Mühle: Es war ein Bild des Grauens, als der Kraftwerksrechen die toten Fische aus dem Mühlbach zog. − Foto: Kellermann

Mehr als vier Monate ist es her, dass unzählige Fische im Längenmühlbach starben, nachdem große Mengen Bierhefe aus einem Tank bei Landshut in den Bach geflossen waren. Die Aufarbeitung dieses Unglücks dauert bis heute an. Die Ergebnisse der Wasseruntersuchung sowie einiger toter Fische liegt mittlerweile beim Wasserwirtschaftsamt Landshut vor...





Plattling  |  30.10.2014  |  18:35 Uhr

Unfall am Stadtplatz: Autofahrerin übersieht Motorrad

− Foto: Hahne

Wahrscheinlich wegen einer unachtsamen Autofahrerin hat sich am Donnerstagabend ein Unfall am Plattlinger Stadtplatz ereignet. Nach ersten Angaben vom Unfallort wollte die Frau mit ihrem Wagen im Ortszentrum nach links in Richtung Ludwigplatz abbiegen. Dabei soll sie einen jungen Mann auf seinem Motorrad übersehen haben...





Plattling  |  30.10.2014  |  16:18 Uhr

Königl.-Bay. Amtsgericht sorgte für gute Laune

Viel Applaus gab es am Schluss für die Mitwirkenden: (v.l.) Tanja Brunner, Beate Rankl, Heinz Wendl , Armin Petrinic, Maria Böhm , Florian Meindl, Andrea Blechinger, Markus Apfelbeck, Carola Schwirzinger, Siegfried Stojmanowski und Stefan Müller. − Fotos: Ladebeck

Das gute, alte "Königlich Bayerische Amtsgericht": Mit dem Stück "Der Parasit" von Georg Lohmeier glänzte am Mittwoch das Theaterensemble des Sozialpsychiatrischen Dienstes in seinem eigenen Theater an der Reiterstraße. Einmal in der Woche probt das "inklusive Unternehmen", sprich die Theatergruppe, an der jeder mitmachen kann...





Plattling  |  30.10.2014  |  06:00 Uhr

Der letzte Winter für die "Plattlinger Hütte" am Arber?

Verschafften sich ein Bild vom Zustand der Hütte: (v.l.) Stephan Rösch, Gerti Kröll, Werner Brandl, Markus Schwarz, Thomas Emberger, Daniela Fey, Maria und Franz Schmid. − Foto: Hahn

Hat die TSV-Skihütte am Arber eine Zukunft? Die Frage steht seit Jahren an, da die Hütte schon lange nicht mehr genutzt wird. Reaktivieren oder Rückbau – diese Frage stellt sich. Sie soll aber nicht übereilt entschieden werden: Das ist das Ergebnis einer Besichtigung, die fast auf den Tag genau 64 Jahre nach dem Aufbau der Hütte am...





Plattling  |  29.10.2014  |  19:00 Uhr

Jubiläums-Workshop "Gestalt und Abstraktion"

Sie freuen sich auf die Jubiläumsausstellung am Samstag: Susanne Hofmann, Edith Polkehn, Frizzi Eid, Aktmodell "Kiwi" (vorne, v.l.), Ingrid Penka, Roswitha Keilhofer, Helga Liebl, Petra Seeger und Franziska Erb-Bibo (Mitte, v.l.) sowie Franziska Murauer, Leopold Humm, Renate Hermann, Ilse Brantl-Bader, Goriana Nothaft, Teresa Weiß, Rena Höhler, Professor Martin Seidemann und Wolfgang Angermeir (hinten, v.l.). − Fotos: Meier

Könnte man Kunst riechen, wäre wohl der Plattlinger Ludwigplatz mit einer vollen, aromatischen Duftnote überzogen. Zumindest im Bereich des Bürgerspitals, in dem seit Samstag ein Workshop unter Leitung von Professor Martin Seidemann läuft, bei dem 16 Kunstmaler ihre Kenntnisse vertiefen und erweitern. Bereits zum 20...





Mainkofen  |  29.10.2014  |  17:30 Uhr

Mitarbeiter als Botschafter des Klinikums

40 Jahre im Dienst an den Patienten: Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich (l.) Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Wolfgang Schreiber (r.), und der stv. Pflegedirektor Hans-Peter Hartl (2.v.r.) gratulierten zu diesem Jubiläum (v.l.) Agnes Reidinger, Rosa-Maria Kaiser, Marina Wagner, Brigitte Bernhard, Rudolf Schmid, Walburga Schiller und Ursula Gegenfurtner. − Foto: Kellermann

"Sie machen weitaus mehr als einen Job" – Dieses Lob kam von Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich am Montagnachmittag für die Jubilare des Bezirksklinikums Mainkofen. Und der Ärztliche Direktor, Prof. Dr. Wolfgang Schreiber, forderte die über 50 zu Ehrenden auf, als Botschafter für das Klinikum aktiv zu sein: "Werben Sie für unser Haus...





Plattling  |  29.10.2014  |  15:15 Uhr

Diebe auf der Flucht: Polizei sucht schwarz-silbernen BMW

Kosmetikartikel im Wert von über 200 Euro wollte ein junger Mann mit zwei Helfern am Dienstagvormittag im Edeka-Markt in der Dr.-Kiefl-Straße stehlen. Der Kaufhausdetektiv konnte den jungen Mann zwar festhalten und das Diebesgut sicherstellen, die beiden beiden Mittäter aber flüchteten. Sie fuhren nach Angaben der Polizei mit einem silberfarbenen...






Anzeige


ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Presse-Meile - lauf ...


Aktuell in Ihrer Heimatzeitung




Anzeige











− Foto: Birgmann

Schwer verletzt wurde ein 45-jähriger Lkw-Fahrer aus Bischofsmais (Landkreis Regen)...



Seit 2008 geht Davide Consolaro an die Öffentlichkeit mit der Bitte, lärmende junge Autofahrer von der Graflinger Straße zu holen. Die Zeitungsartikel hat er alle aufgehoben. − Foto: Birgmann

Am Freitag um Mitternacht geht sie wieder zu Ende, die Saisonkennzeichen-Saison...



Bei schweren Unfällen geraten auch erfahrene Einsatzkräfte an ihre Grenzen. − Foto: Archiv Birgmann

Ein 13-Jähriger wird am Natternberger Hackerweiher (Landkreis Deggendorf) vermisst...



Am neuen Kreisverkehr bei der Bahnüberführung an der Wisselsinger Straße hat sich Donnerstagfrüh ein...



− Foto: Hahne

Wahrscheinlich wegen einer unachtsamen Autofahrerin hat sich am Donnerstagabend ein Unfall am...





−Symbolfoto: PNP

Deutlich zu schnell war ein BMW-Fahrer am Sonntagnachmittag auf einer Kreisstraße nahe des...



SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl. − Foto: Bircheneder

Zwei große Themenbereiche brennen der SPD-Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl auf den Nägeln: eine...



Trauern um ihren Zwerpinscher "Olli": Richard und Christel Fitzner. Der Hund wurde vermutlich mit Rattengift vergiftet.Foto: Sprung

Zwergpinscher "Olli" hat furchtbar gelitten. Der vierjährige Rüde hat am Montag einen mit Gift...



Beschränkt auf Tempo 30 und nur für Anlieger frei: Daran halten sich die wenigsten Autofahrer in der Mühlbachstraße /Alte Marktstraße. Viele nutzen sie als Umfahrung der Stadtplatzkreuzung. − Fotos: Hahne

Weit über 11000 Fahrzeuge in sieben Tagen – im Schnitt also 1600 pro Tag – zählte das...



Zwischen der bisherigen Asylbewerber-Unterkunft und dem Bahngleis ist eine Container-Wohnanlage für die Erstaufnahmeeinrichtung entstanden. In einem ersten Bauabschnitt wird nun das Gebäude rechts im Hintergrund umgebaut. − Foto: Birgmann

Die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber, die in Deggendorf entsteht, "hat nichts mit der...





Das Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen wird heuer wieder in der Asambasilika Altenmarkt ein Adventskonzert geben. Wie bei den vorangegangenen Konzerten werden dabei auch die Alphornbläser und die Stubn-Musi auftreten. − Foto: Musikkorps

Auf eine außergewöhnlich gute Resonanz stößt das für Dezember angekündigte Adventskonzert des...



Ein Großaufgebot an Einsatzkräften hatte sich auf der Rusel versammelt, um nach dem Vermissten zu suchen. − Foto: Einsatzleitung

Glückliches Ende einer großen Suchaktion auf der Rusel: Die Einsatzkräfte haben am Montagnachmittag...



Seit über 30 Jahren arbeiten Heidi Weber (l.) und Roswitha Glashauser bei den Gillmeiers: Aus der Filiale in der Graflinger Straße sind sie nicht wegzudenken. Helmut Königsbauer will sie dort übernehmen, so wie alle 17 Verkäuferinnen. − Foto: Ingrid Gillmeier

Leicht haben es sich Ingrid und Helmut Gillmeier nicht gemacht mit ihrer Entscheidung: Sie ziehen...







Freuen Sie sich mit den Eltern über


Lukas Siebauer

Lukas Siebauer

21.10.2014 - 16:18 Uhr
3900 Gramm - 51 cm


Sophia Anna Cretti

Sophia Anna Cretti

07.10.2014 - 22:13 Uhr
3120 Gramm - 53 cm


Antonia Kopp

Antonia Kopp

09.09.2014 - 13:52 Uhr
3490 Gramm - 54 cm


Zur Baby-Galerie