• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 27.03.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Die "Piringa Bauernmusik" ist ein fester Bestandteil beim Hoagartn im Obermeier-Saal.  − Foto: Stich

Die "Piringa Bauernmusik" ist ein fester Bestandteil beim Hoagartn im Obermeier-Saal.  − Foto: Stich

Die "Piringa Bauernmusik" ist ein fester Bestandteil beim Hoagartn im Obermeier-Saal.  − Foto: Stich


Zu einem echt "niederboarischen "Hoagart’n" lädt der Männerchor am Samstag, 23. März, um 19.30 Uhr in den Obermeier-Saal ein. Das Motto des Abends heißt: "Erinnerungen, Lieder und Bräuche von Fuhrleut’ und Vagabunden, Handwerksburschen, Bettlleut und Musikanten."

Seit 46 Jahren veranstaltet der Männerchor alljährlich einen Heimat- und Volksmusikabend. 2007 konnte der Verein das 40-jährige Bestehen feiern. Es gibt in der ganzen Umgebung kaum einen Männerchor, der so lange existiert und dem immerhin noch zwei Gründungsmitglieder angehören: Chorleiter Franz Maier sowie Mitglied der Bauernmusi und Chor, Hans Schönhofer. Durch den Abend führt heuer der Volkskundler und Heimatpoet Hans Riederer aus Enzerweis. Seit Wochen laufen die Proben. Chorleiter Franz Maier leitet den Chor seit Gründung im Jahr 1967. Er und Vorstand Edi Petzenhauser haben wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Es wird wie gewohnt bodenständige, urwüchsige und unverfälschte Volksmusik geboten.

Neben dem Männerchor wirken mit: die "Piringa Bauernmusik", die "Piringa-Sängerinnen", die Kinderflötengruppe Oberpöring, die "Hi und Do- Musi" als Gastgruppe und der Piringa- Buam-Gsang.  − sti








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
689034
Oberpöring
"Niederboarisch singa und spuin "
Zu einem echt "niederboarischen "Hoagart’n" lädt der Männerchor am Samstag, 23. März, um 19.30 Uhr in den Obermeier-Saal ein. Das Motto des Abends heißt: "Erinnerungen, Lieder und Bräuche von Fuhrleut’ und Vagabunden,
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/osterhofen/689034_Niederboarisch-singa-und-spuin.html?em_cnt=689034
2013-03-19 15:34:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/03/19/teaser/130319_1533_29_39426626_sti_bauernmusi_oberpoering_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











Bis zum 31. Dezember 2035 gilt der Vertrag, den Stadtwerke-Chef Franz-Josef Krempchen und Oberbürgermeister Christian Moser gestern unterzeichnet haben. − Foto: Binder

Die wichtigste Nachricht vorweg: Für die rund 3000 Erdgas-Kunden im Stadtgebiet ändert sich...



In der zweiten Partnerklasse an der St.-Notker-Schule ist Inklusion schon längst Alltag. Davon überzeugten sich Vertreter des Schulamts, der Lebenshilfe sowie des Klosters Metten. − Foto: Roland Binder

Neuland betreten Schulamt und St.-Notker-Schule mit der Inklusion der Schüler ab der fünften Klasse...



Wer normal fährt, den stören die Hartgummipolster und "Bischofsmützen" entlang der Fahrstreifenbegrenzung nicht. − F.: Stadt

Nächste Woche beginnt die Tuning-Saison, wenn viele Autos mit Saison-Kennzeichen am 1...



Filmreife Szenen haben sich nach einem Diebstahl in Natternberg (Landkreis Deggendorf) abgespielt...



"Laden zu vermieten" steht auf dem Aushang im Schaufenster in der Mitte: Auch wenn die Situation der Leerstände in Osterhofen nicht dramatisch ist, will die Stadt vorbeugen und künftig mit einem Förderprogramm Um- und Ausbau von Geschäftsflächen fördern. − Foto: gs

Die Zustimmung des Stadtrats steht noch aus, aber der Bauausschuss hat sich einstimmig dafür...





Das hohe Bürogebäude – zwei Scheiben mit neun und zehn Stockwerken – am Eingang eines neuen Stadtviertels. Mit dieser Computer-Simulation wirbt die Stadtratsmehrheit. Die endgültige Gestaltung des Hochhauses steht allerdings noch nicht fest. Ein vom Stadtrat eingesetzter Gestaltungsbeirat soll mitbestimmen.

Klares Ergebnis beim Bürgerentscheid: Die Deggendorfer sind dafür, dass am Eingang eines neuen...



Filmreife Szenen haben sich nach einem Diebstahl in Natternberg (Landkreis Deggendorf) abgespielt...



Wolf-Dieter Rogowsky (v,l.), Landrat Christian Bernreiter und Staatssekretär Bernd Sibler sahen sich heftigen Vorwürfen ausgesetzt. − Foto: Kellermann

Emotional ging es hoch her am Freitagabend in Wischlburg, als die Gemeinde Stephansposching eine...



Stark frequentiert – und stark ausbaubedürftig: Die Bahn-Verbindung zwischen Plattling (F.) und München.– kk

Es ist ein Dauerärgernis für die Bahn-Pendler zwischen Passau und München: Weil zwischen Plattling...



Wer normal fährt, den stören die Hartgummipolster und "Bischofsmützen" entlang der Fahrstreifenbegrenzung nicht. − F.: Stadt

Nächste Woche beginnt die Tuning-Saison, wenn viele Autos mit Saison-Kennzeichen am 1...





Stark frequentiert – und stark ausbaubedürftig: Die Bahn-Verbindung zwischen Plattling (F.) und München.– kk

Es ist ein Dauerärgernis für die Bahn-Pendler zwischen Passau und München: Weil zwischen Plattling...