• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 6.02.2016

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Feedback zur Vorlesefunktion.
Feedback bitte an info@pnp.de



Jury und Mitbewerber hörten den Vorlesern aufmerksam zu und spendeten anschließend Beifall.  − Foto: Heinritz

Jury und Mitbewerber hörten den Vorlesern aufmerksam zu und spendeten anschließend Beifall.  − Foto: Heinritz

Jury und Mitbewerber hörten den Vorlesern aufmerksam zu und spendeten anschließend Beifall.  − Foto: Heinritz


Alle zwei Jahre − heuer zum sechsten Mal − laden die Stadt und die Stadtbücherei alle Schüler ab der zweiten Klasse mit Wohnsitz in der Gemeinde Osterhofen zum großen Vorlese-Wettbewerb ein. Auf Initiative der damaligen Jugendbeauftragten Liane Sedlmeier und Stadtrat Dr. Günter Müller wurde die Veranstaltung im Jahr 2003 zum ersten Mal durchgeführt und findet seitdem alle zwei Jahre statt. In diesem Jahr verzeichnen die Organisatoren 76 Anmeldungen.

Los ging es am Donnerstag in der Stadtbücherei. Die Jury bestehend aus Ingeborg Kemme-Reger, Siegrid Thalhammer, Emma Wetzlar, Tanja Sichenender-Anthofer, Daniel Greilich, Hans Fäth, Irene Wagner und Ingo Kiefll hörte sich zunächst Textpassagen aus Büchern an, die die Kinder selbst aussuchen durften. Von der Geschichte vom pupsenden Pony bis hin zum Urmel reicht die Bandbreite der vorgestellten Bücher. Im zweiten Durchgang lesen die Buben und Mädchen einen ihnen unbekannten Text vor.  − she − she








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2016
Dokument erstellt am




article
646661
Osterhofen
Osterhofen sucht den Super-Vorleser
Alle zwei Jahre − heuer zum sechsten Mal − laden die Stadt und die Stadtbücherei alle Schüler ab der zweiten Klasse mit Wohnsitz in der Gemeinde Osterhofen zum großen Vorlese-Wettbewerb ein. Auf Initiative der damaligen Jugendb
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/osterhofen/646661_Osterhofen-sucht-den-Super-Vorleser.html?em_cnt=646661&ref=lf
2013-02-02 06:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/02/01/teaser/130201_1616_29_38951108_she_lese2_teaser.jpg
news




Anzeige



Mein Ort










Anzeige











Gespenstisch präsentiert sich derzeit das Technikgeschoß des neuen Medientechnikgebäudes. Es laufen Trocknungsgeräte, alles ist zum Schutz vor Staub mit Folie abgedeckt und eingepackt. Der Estrich wurde herausgefräst. − Foto: Roland Binder

Im 2014 eingeweihten Neubau der Hochschule Deggendorf hat ein Defekt an der Klimaanlage Schaden im...



"Frau Merkel weiß sehr wohl, dass wir so hohe Zahlen wie 2015 nicht nochmal bewältigen können", sagt Christian Bernreiter (CSU), Deggendorfer Landrat und Präsident des bayerischen Landkreistages. − Foto: Manuel Birgmann

Der Präsident des bayerischen Landkreistages, Christan Bernreiter (CSU), stärkt Bundeskanzlerin...



Manche bekommen Ärger, weil sie im Internet etwas downloaden, was sie nicht downloaden sollten...



In der Haupthalle war die Tanzfläche zur Musik von Saxndi immer voll – und rundherum marschierte eine lange Polonaise. Auch diesmal waren viele ausgefallene Kostüme auf dem FOS/BOS-Ball zu sehen. − Foto: Kastl

Er gehört einfach dazu, der FOS/BOS-Ball der Aloys-Fischer-Schule am Unsinnigen Donnerstag in der...



Nicht nur zur Volksfestzeit erfreut die Volksmusik viele Bayern: Dass ab Pfingsten Volksmusik beim Bayerischen Rundfunk nur noch digital gesendet wird, ärgert Günter Apfelbeck (Mitte) sehr. − Foto: Kellermann

Ab Pfingsten heißt es Lebe wohl für alle Volks- und Blasmusiksendungen im Hörfunkprogramm Bayern 1...





"Frau Merkel weiß sehr wohl, dass wir so hohe Zahlen wie 2015 nicht nochmal bewältigen können", sagt Christian Bernreiter (CSU), Deggendorfer Landrat und Präsident des bayerischen Landkreistages. − Foto: Manuel Birgmann

Der Präsident des bayerischen Landkreistages, Christan Bernreiter (CSU), stärkt Bundeskanzlerin...



−Symbolbild: dpa

Nach einer Auseinandersetzung im Deggendorfer Stadtgebiet sind in der Nacht zum Samstag zwei Gruppen...



Ab Montag können Überweisungen nur noch nach dem SEPA-Verfahren durchgeführt werden, die Verwendung der IBAN ist verpflichtend. Die Deggendorfer Banken und auch die Kunden sehen darin aber kein großes Problem. − Fotos: Roland Binder

Am Sonntag ist die SEPA-Übergangsfrist ausgelaufen, ab Montag dürfen auch die Deggendorfer Banken...



Ende einer Videonacht im Isarvorland: Die Feuerwehr zog mit einer Winde das Fahrzeug aus dem Wasser. Foto: Kellermann

Vom Hochwasser überrascht worden sind in der Nacht zum Dienstag zwei junge Männer in Plattling...



− Foto: PNP

Gleich zwei Fälle von Tankbetrug hat die Polizei Plattling aufklären können: Ohne zu zahlen hat am...





Ende einer Videonacht im Isarvorland: Die Feuerwehr zog mit einer Winde das Fahrzeug aus dem Wasser. Foto: Kellermann

Vom Hochwasser überrascht worden sind in der Nacht zum Dienstag zwei junge Männer in Plattling...



Sein Ausraster wird einem 40-Jährigen aus Plattling teuer zu stehen kommen. Das Amtsgericht...



"Frau Merkel weiß sehr wohl, dass wir so hohe Zahlen wie 2015 nicht nochmal bewältigen können", sagt Christian Bernreiter (CSU), Deggendorfer Landrat und Präsident des bayerischen Landkreistages. − Foto: Manuel Birgmann

Der Präsident des bayerischen Landkreistages, Christan Bernreiter (CSU), stärkt Bundeskanzlerin...