• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 3.08.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Auf Einladung von MdL Bernd Sibler (l.) informierte Dr. Hans-Martin Rummenhohl von der Telekom (r.) die Bürgermeister aus dem Landkreis Deggendorf über den Breitbandausbau.  − Foto: Schiller

Auf Einladung von MdL Bernd Sibler (l.) informierte Dr. Hans-Martin Rummenhohl von der Telekom (r.) die Bürgermeister aus dem Landkreis Deggendorf über den Breitbandausbau.  − Foto: Schiller

Auf Einladung von MdL Bernd Sibler (l.) informierte Dr. Hans-Martin Rummenhohl von der Telekom (r.) die Bürgermeister aus dem Landkreis Deggendorf über den Breitbandausbau.  − Foto: Schiller


Neben Schule, Kindergarten, Bauland und einer gesunden Infrastruktur ist auch eine schnelle Internetverbindung längst zu einem Standortfaktor für die Gemeinden geworden.

Aus diesem Grund hat MdL Bernd Sibler am Dienstag die Bürgermeister, Geschäftsleiter und EDV-Beauftragten aus dem Landkreis Deggendorf am Dienstag in die Kulturwirtschaft eingeladen, wo Dr. Hans-Martin Rummenhohl, Leiter des Telekom-Regionalbüros Süd, mit seinem Team die neue Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen erläuterte und im lockeren Gespräch offene Fragen klärte.

Wie Sibler in seiner Begrüßung ausführte, habe er Ottmaring bewusst gewählt, da sich hier viele Merkmale des Breitbandausbaus symbolisch aufzeigen ließen. Schnelles Internet sei ein wesentliches Element für die Weiterentwicklung einer Gemeinde durch Betriebsansiedlungen etc. Für den Ausbau habe der Freistaat ein Förderprogramm von 500 Millionen für die nächsten vier Jahre zur Verfügung gestellt, pro Gemeinde sei ein Zuschuss bis zu 500 000 Euro möglich. "Dafür war innerhalb der Fraktion viel Überzeugungsarbeit zu leisten", berichtete der Abgeordnete. "Der Markt allein regelt nicht alles!" − sch








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
638896
Ottmaring
Initiative für schnelles Internet
Neben Schule, Kindergarten, Bauland und einer gesunden Infrastruktur ist auch eine schnelle Internetverbindung längst zu einem Standortfaktor für die Gemeinden geworden.Aus diesem Grund hat MdL Bernd Sibler am Dienstag die Bürgermeister, Ge
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/osterhofen/638896_Initiative-fuer-schnelles-Internet.html?em_cnt=638896
2013-01-23 10:57:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/23/teaser/130123_1055_29_38854037_sch_telekom_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












Mit einem auswaschsicheren Sand-Kunststoffgemisch verfüllten Mitarbeiter des städtischen Bauhofs am Wochenende die Pflasterfugen am Oberen Stadtplatz. − Foto: Michael Pammer

Die tiefen Fugen im Pflaster gehören nun der Vergangenheit an: Am Wochenende wurden die...



Angefeuert von den Zuschauern wetteiferten die Zweierteams beim Sautrogrennen im Schwimmerbecken um den "großen Preis von Schöllnach". − Fotos: Sabine Süß

Am Ende wurde dann sogar der Moderator nass: Als "Promi-Team" mit Schöllonia-Prinzessin Nicola...



Eine seit langem beispiellose Unfallserie hat am frühen Morgen des Samstag in Plattling ein junger...



1100 Euro für den Kinderschutzbund erlaufen: Darüber freuten sich nicht nur (vorne v. l.) die Schüler Marcel Müller, Rebecca Seidl und Kevin Malek, sondern auch (hinten v.l.) die Lehrerinnen Sabine Groß und Christine Aufschläger, die Vertreter des Kinderschutzbundes Sonja Frodl, Cornelia Neidl-Fisch und Irina Horvath sowie Realschulleiterin Michaela Schabel. − Foto: Kellermann

Am Ende standen 1100 Euro auf dem Spendenscheck, den die Conrad-Graf-Preysing-Realschule an den...



Den kirchlichen Segen erteilte Pfarrer Philipp Höppler dem neuen HLF10 der Hundinger Feuerwehr. − Fotos: Roland Binder

150 Jahre Feuerwehr – das ist schon ein ganz besonderes Jubiläum, das die Freiwillige...





Campingstühle, zerschlagene Bierflaschen, Plastikabfälle und selbst ein Kühlschrank: So sieht es 
rund um die Baggerweiher des Fischereivereins aus. − Fotos: Schweiger

Lange Zeit hat der Fischereiverein Osterhofen (Landkreis Deggendorf) dem Treiben an den...



Beim Zusammenstoß mit einem Schulbus wurden die Rotorblätter eines Rettungshubschraubers beschädigt. − Foto: sas-medien

Mehrere hunderttausend Euro Sachschaden hat am Donnerstagnachmittag der Unfall einer 16-jährigen...



Türen öffnen wollen Lea Unrath (l.) und Franziska Kirchhoff den Flüchtlingen, die in Deggendorf ankommen. Die Türen zur Technischen Hochschule, zur deutschen Sprache und zum Gefühl, willkommen zu sein. − Foto: Schreiber

Es geht ihnen nicht darum, dass die Flüchtlinge am Ende perfekt deutsch reden können...



Im Kreise seiner Schüler hat sich Rektor Dr. Günter Mog immer wohl gefühlt. − Foto: Schiller

Zwei Jahre hätte er locker noch dran gehängt. Für einen engagierten Pädagogen wie Dr...



Eine unendliche Geschichte: Hier möchte das Otzinger Unternehmen Zizler investieren. Mal ist der Plattlinger Stadtrat dafür, mal dagegen. Das Thema wird das Gremium noch öfter beschäftigen, denn am Montag ging es "nur" um eine Stellungnahme für den Regionalen Planungsverband. − Foto: Kellermann

Manch Plattlinger Stadtrat mag sich nicht ausmalen, wie man beim Regionalen Planungsverband hinter...





Oberstudiendirektorin Hannelore Alt hat immer gerne im Kreis der Schüler im Schulorchester mitgegeigt. Gestern verabschiedeten sich die jungen Musiker unter anderem mit der "Air" von Johann Sebastian Bach von der langjährigen Schulleiterin. − Foto: Roland Binder

"Diese neun Jahre waren die besten und erfülltesten meiner 40 Dienstjahre." Mit diesen Worten hat...