• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 18.09.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Wallerfing  |  07.01.2013  |  17:19 Uhr

Lkw bricht durch Leitplanke − Fahrer leicht verletzt

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






 − Foto: Schwarzbözl

 − Foto: Schwarzbözl

 − Foto: Schwarzbözl


Ein Lastwagen ist am Montagnachmittag in Neusling (Gemeinde Wallerfing, Landkreis Deggendorf) von der Straße abgekommen und durch die Absperrung in einen Graben gerauscht. Der Fahrer hat sich leicht verletzt aus dem Fahrzeug befreit und wurde danach vom BRK betreut. Zum Unfallort kamen die Freiwilligen Feuerwehren Aholming und Neusling.

In einer ersten Alarmierung der Einsatzkräfte ging man davon aus, dass ein Pkw mit einem Lkw zusammengestoßen ist. Es stellte sich später heraus, dass der Lkw anscheinend allein an dem Unfall beteiligt war, wie auch Einsatzleiter KBM Josef Fritsch auf PNP-Nachfrage erklärte.  − oz



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




article
626305
Wallerfing
Lkw bricht durch Leitplanke − Fahrer leicht verletzt
Ein Lastwagen ist am Montagnachmittag in Neusling (Gemeinde Wallerfing, Landkreis Deggendorf) von der Straße abgekommen und durch die Absperrung in einen Graben gerauscht. Der Fahrer hat sich leicht verletzt aus dem Fahrzeug befreit und wurde danach
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/osterhofen/626305_Lkw-bricht-durch-Leitplanke-Fahrer-leicht-verletzt.html
2013-01-07 17:19:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2013/01/07/teaser/130107_1717_29_38697566_foto_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
Eichberger Reisen




Anzeige






JobFinder Jobfinder Dingolfing-Landau Rottal-InnJobfinder Deggendorf Regen












− Foto: Binder

Ein spektakulärer Rettungseinsatz spielte sich am Mittwochnachmittag im Landkreis Deggendorf...



− Foto: Hahne

Ganz aufgeregt war Laura Donner, als ihre Oma sie in der vergangenen Woche auf das Stadträtsel in...



Die Einbrecher scheiterten gleich doppelt: In der Zeit von Freitag bis Dienstag versuchten bisher...



Großen Spaß hat Thomas am Segeln. Der Neunjährige hat auch schon an fünf Regatta-Rennen teilgenommen – und einmal gleich als Bester seines Vereins abgeschnitten. − Foto: Folgner

Bunte Loombänder zieren Thomas Folgners schmales Handgelenk. Der Neunjährige besucht die vierte...



Leitungswasser wird teurer: Der Wasserpreis in der Gemeinde Moos steigt um zehn Cent pro Kubikmeter auf 1,35 Euro. − Foto: Archiv Geroldinger

Der Ortsteil Forstern wird nicht an das Fernwassernetz angeschlossen. Dies hat der Gemeinderat in...





Mit Verkehrsminister Alexander Dobrindt (l.) haben Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter und MdB Barthl Kalb (2.v.r.) in Berlin über den A3-Ausbau gesprochen. − Foto: Landratsamt

Der Deggendorfer Landrat Christian Bernreiter und MdB Barthl Kalb haben in Berlin mit...



Da lässt die Knödelwerferin vor Freude fast den Knödel fallen: Luca, Maximilian und Kerstin Bindl (Mitte) sind die 700.000. Gartenschau-Besucher. Glückwünsche und Geschenke gab’s von Roland Albert (v.l.), Ingrid Rott-Schöwel, Susann Pade von Polster Catering, Christian Moser und Waltraud Tannerbauer. − Foto: Binder

Da haben die Gesichter mit der Sonne um die Wette gestrahlt: "Das Wichtigste haben wir geschafft"...



Prof. Dr. Peter Sperber

Ende September wird der Erweiterungsbau der TH Deggendorf eingeweiht. Doch mit mehr als 5000...



Die Zentrale der Wasserversorgung in Deggendorf in der Pater-Fink-Straße wird aufgelöst. Der Verband verlagert auch den Sitz der Verwaltung auf die andere Seite der Donau. − Foto: Roland Binder

Die Wasserversorgung Bayerischer Wald (WBW) verlagert die Verwaltung komplett nach Moos...



Die schottische Nationalflagge mit dem weißen Andreaskreuz auf blauem Grund. − Foto: Lochmahr

Yes or No – Ja oder Nein – zur Unabhängigkeit Schottlands von Großbritannien...





Da lässt die Knödelwerferin vor Freude fast den Knödel fallen: Luca, Maximilian und Kerstin Bindl (Mitte) sind die 700.000. Gartenschau-Besucher. Glückwünsche und Geschenke gab’s von Roland Albert (v.l.), Ingrid Rott-Schöwel, Susann Pade von Polster Catering, Christian Moser und Waltraud Tannerbauer. − Foto: Binder

Da haben die Gesichter mit der Sonne um die Wette gestrahlt: "Das Wichtigste haben wir geschafft"...