• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 5.07.2015

Nutzer:  Passwort:   Login





Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Wallerfing/Deggendorf  |  16.11.2012  |  16:30 Uhr

Willkommen im Herzen Niederbayerns

Lesenswert (2) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken merken merken






Im Landratsamt empfingen dritter Landrat Josef Färber (r.) und Schulamtsdirektorin Monika Mandl-Niekrawitz (l.) die Lehrkräfte der Wallerfinger Partnerschulen in England und Italien.  − Foto: Friedberger

Im Landratsamt empfingen dritter Landrat Josef Färber (r.) und Schulamtsdirektorin Monika Mandl-Niekrawitz (l.) die Lehrkräfte der Wallerfinger Partnerschulen in England und Italien.  − Foto: Friedberger

Im Landratsamt empfingen dritter Landrat Josef Färber (r.) und Schulamtsdirektorin Monika Mandl-Niekrawitz (l.) die Lehrkräfte der Wallerfinger Partnerschulen in England und Italien.  − Foto: Friedberger


Im Landratsamt sind am Donnerstagvormittag Lehrkräfte aus Italien und England empfangen worden. Sie sind im Rahmen des Comenius-Projektes der Schule Wallerfing zu Gast und wurden von drittem Landrat Josef Färber offiziell im Landkreis willkommen geheißen.

Schulamtsdirektorin Monika Mandl-Niekrawitz übersetzte die Ansprache Färbers, der den Landkreis vorstellte und die gastfreundliche und weltoffene Mentalität hervorhob, ins Englische. Ganz besonders lobte der stellvertretende Landrat die vorbildliche internationale Zusammenarbeit der Schule Wallerfing mit den Partnerschulen in Großbritannien und Italien. Dadurch würden Toleranz und Verständnis für andere Länder und Kulturen ebenso gefördert wie das Sprachen lernen und der Europagedanke.  − tf








Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2015
Dokument erstellt am




article
585536
Wallerfing/Deggendorf
Willkommen im Herzen Niederbayerns
Im Landratsamt sind am Donnerstagvormittag Lehrkräfte aus Italien und England empfangen worden. Sie sind im Rahmen des Comenius-Projektes der Schule Wallerfing zu Gast und wurden von drittem Landrat Josef Färber offiziell im Landkreis willkommen
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/osterhofen/585536_Willkommen-im-Herzen-Niederbayerns.html?em_cnt=585536
2012-11-16 16:30:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/16/teaser/121116_1628_29_38230068_tf_empfang_lra_1_teaser.jpg
news



Anzeige



Mein Ort










Anzeige











−Symbolbild: Rottal-Inn-Kliniken

Beim Autowaschen hat am Samstag ein zwölfjähriger Deggendorfer seinen sechsjährigen Bruder mit dem...



− Foto: Robert Piffer

Ein Unfall mit fünf verletzten Personen, darunter zwei Kinder, hat sich am Samstagabend auf der A3...



Das Staatliche Bauamt Passau wird die Staatsstraße 2074, die ehemalige Bundesstraße 11...



− Foto: Mertl

Ein Unbekannter hat den schwenkbaren Außenbordmotor eines Holzbootes gestohlen...



Den Start am heutigen Samstag auf dem Osterhofener Stadtplatz hat Marathonläufer Markus Simon wegen der mörderischen Hitze auf 8.30 Uhr vorverlegt. Er hofft auf zahlreiche Begleitung. − Foto: Schiller

10 Marathons an 10 Tagen am Stück. Das hat sich Markus Simon für seinen "Hoffnungsmarathon" zu...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

Martin Spannmacher hat das Prachtexemplar, das seit Montag in seinem Kühlhaus liegt...



Im Wasser lässt es sich derzeit am besten aushalten. Am Sonntag hat das elypso bis 21.30 Uhr auf. − Foto: Binder

Die Stadtwerke reagieren auf die Hitzewelle: Das elypso-Freibad sperrt am Sonntag nicht schon um...



Das Staatliche Bauamt Passau wird die Staatsstraße 2074, die ehemalige Bundesstraße 11...



Den Start am heutigen Samstag auf dem Osterhofener Stadtplatz hat Marathonläufer Markus Simon wegen der mörderischen Hitze auf 8.30 Uhr vorverlegt. Er hofft auf zahlreiche Begleitung. − Foto: Schiller

10 Marathons an 10 Tagen am Stück. Das hat sich Markus Simon für seinen "Hoffnungsmarathon" zu...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...