• regioevent.de
  • heimatsport.de
  • am-sonntag.de


pnp.de 22.10.2014

Login

   Jetzt registrieren!   Passwort vergessen?




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Osterhofen  |  09.11.2012  |  17:00 Uhr

Geldspenden werden dringend benötigt

Lesenswert (2) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Helfer und Spender gesucht: Den Unterstützern danken Insa Pfeiffer-Ruhland (v. l.), Robert Kröll, Brigitte Treichl, Herbert Köhlnberger, Erhard Skoda, Paul Ammer und Schriftführerin Bettina Krümmel.  − F.: Kufner

Helfer und Spender gesucht: Den Unterstützern danken Insa Pfeiffer-Ruhland (v. l.), Robert Kröll, Brigitte Treichl, Herbert Köhlnberger, Erhard Skoda, Paul Ammer und Schriftführerin Bettina Krümmel.  − F.: Kufner

Helfer und Spender gesucht: Den Unterstützern danken Insa Pfeiffer-Ruhland (v. l.), Robert Kröll, Brigitte Treichl, Herbert Köhlnberger, Erhard Skoda, Paul Ammer und Schriftführerin Bettina Krümmel.  − F.: Kufner


Die Arbeit geht dem Kinderschutzbund Osterhofen auch im kommenden Jahr gewiss nicht aus: Im Juni 2013 wird der Verein auf fünf Jahre aktive Familienhilfe zurückblicken. "Wir sind in den letzten viereinhalb Jahren ein gutes Stück weitergekommen, die Lebensbedingungen der Kinder und Familien in Osterhofen zu verbessern", bilanzierte die 1. Vorsitzende Brigitte Treichl am Donnerstagabend in der Jahreshauptversammlung im "Mühlhamer Keller".

Gelder und Sachspenden gehen "direkt an das Osterhofener Kind", betonte die Vorsitzende. Zahlreiche bedürftige Kinder erhalten bei der Weihnachtsaktion ihr einziges Geschenk. Im vergangenen Jahr wurden 90 Kinder beschert. Auf den Wunschzetteln stehen häufig ganz elementare Alltagsgegenstände.

Die Kinderschützer sind derzeit knapp bei Kasse und dringend auf Geldspenden angewiesen. "Wir können die gewohnte Hilfe nur leisten, wenn die Bevölkerung mithilft", rief Schatzmeister Herbert Köhlnberger zur Geldspende auf.  − mik



Ausführliche Berichte aus der Zeitung: Einzelausgabe als PDF online kaufen | Bereich für Abonnenten





Dokumenten Information
Copyright © Passauer Neue Presse 2014
Dokument erstellt am




article
579340
Osterhofen
Geldspenden werden dringend benötigt
Die Arbeit geht dem Kinderschutzbund Osterhofen auch im kommenden Jahr gewiss nicht aus: Im Juni 2013 wird der Verein auf fünf Jahre aktive Familienhilfe zurückblicken. "Wir sind in den letzten viereinhalb Jahren ein gutes Stück weitergekom
http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_deggendorf/osterhofen/579340_Geldspenden-werden-dringend-benoetigt.html
2012-11-09 17:00:00
http://www.pnp.de/_em_daten/_ngen/2012/11/09/teaser/121109_1532_29_38153812_mik_kischutzbund_dsc08066_teaser.jpg
news



Anzeige





ANZEIGE WIRD GELADEN... SchliessenSchliessen
Inhalt wird geladen...


Angebote aus der Region




Donau-Moldau-Zeitung
immo.pnp.de - der re...




Anzeige











− Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Mittwochvormittag für den Süden Bayerns erneut eine...



−Symbolfoto: PNP

Sprayer haben am Dienstagabend in Deggendorf einen Schaden von rund 10.000 Euro verursacht...



Über den gesamten Donaupark und über die Bogenbachmündung erstreckt sich das Gelände am Donauufer, auf dem im Juli 2015 das erste Deggendorfer Donaufest stattfindet. − Foto: Kulturamt

Das erste Deggendorfer Donaufest 2015 startet am Mittwoch, 15. Juli, und wird bis zum Sonntag, 19...



Nach einem flüchtigen Unfallverursacher sucht die Verkehrspolizeiinspektion Deggendorf. −Symbolfoto: Archiv

Die Verkehrspolizei Deggendorf ist auf der Suche nach dem Fahrer eines Geländewagens...



Nicht mehr Trainer in Deggendorf: Klaus Feistl. − Foto: Rappel

Auf seiner Homepage verkündete der Eishockey-Oberligist Deggendorfer SC, dass man sich mit...





Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



"Wer zu Unrecht hier ist, der muss das Land verlassen", stellte der Deggendorfer Landrat Christian Bernreiter im PNP-Interview klar. Europaweite Asyl-Standards sollten in allen Ländern eingehalten werden. − Fotos: Roland Binder

Bayerns Landkreistagspräsident Christian Bernreiter (CSU) fordert im PNP-Interview eine europaweite...



− Foto: sas-medien

In Dobl bei Winzer (Landkreis Deggendorf) hat sich am Samstag gegen 16.30 Uhr ein Unfall ereignet...



−Symbolfoto: PNP

Sprayer haben am Dienstagabend in Deggendorf einen Schaden von rund 10.000 Euro verursacht...



−Symbolbild: Thomas Jäger

Die Rektoren der deutschen Hochschulen fordern die Wiedereinführung der soeben im letzten Bundesland...





Das maßstabsgetreue Stadtmodell war zur Diskussion über den Bebauungsplan im großen Sitzungssaal aufgebaut. In der Mitte: Das Hochhaus gegenüber der Stadthalle I. − Foto: Binder

Wichtige Weichenstellung für die Deggendorfer Stadtentwicklung: Mit nur einer Gegenstimme hat der...



Zur Eröffnung am Freitagabend füllte sich das Technikhaus mit vielen Gästen. Die Club-Mitglieder zeigten stolz ihre Werkbänke und Pläne. − Foto: Pöschl

Die Kinder haben das Technikhaus in Deggendorf schon längst für sich in Besitz genommen: Seit Juli...